1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo wach-News bei Radio en

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von shaun, 27. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shaun

    shaun Benutzer

    Als ich neulich bei Freunden im EN-Kreis war, konnte ich morgens mal die Frühsendung hören. Die haben da tatsächlich um 20 nach und 20 vor der vollen Stunde lokale Nachrichten. Wie findet Ihr (speziell Hörer aus dem Kreis) denn diese Nachrichten-Überflutung (volle Stunde Weltnachrichten, plus 2 mal lokale News)?
     
  2. Keule

    Keule Benutzer

    Ich finde das OK! Mir geht es nicht um die Nachrichten sondern um den Verkehrsfunk der auch immer um 20 und um 40 nach kommt! Gerade um diese Uhrzeit braucht man den Verkehrsfunk!!!
    Radio EN macht es bitte weiter so! [​IMG]
     
  3. Pfiffikuss

    Pfiffikuss Benutzer

    Zweimal Nachrichten pro Stunde wäre ja was, wenn es soviel aus dem EN-Kreis zu melden gäbe-
    Ich find´s nur peinlich, weil die Nachrichtenredateure kaum Zeit haben, etwas zu recherchieren, außerdem ist kein Platz mehr für richtige Beiträge und dann diese peinlichen Wetterinterviews---- Na ja
     
  4. Schnuffel

    Schnuffel Benutzer

    Gratwanderung ? Auf der einen Seite heisst es "Man hört uns morgens nur 20 Minuten im Durchschnitt, da müssen wir alles drin haben".
    Auf der anderen Seite dann : "Nachrichten um 20 vor und 20 nach sind zuviel."
    Hm ?
     
  5. AVB

    AVB Benutzer

    Soweit ich weiß, senden die NUR Nachrichten, also gar keine "Beiträge", womit
    1) der lokalen Berichterstattung vollkommen genüge getan ist und
    2)jedesmal eine Möglichkeit für Verkehrsmeldungen geöffnet wird.

    Das finde ich gut.
    Allerdings ist die Berichterstattung in reiner Nachrichtenform arg in ein Korsett gezwängt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen