1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Happy Birthday Eric Clapton

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Ablauscher, 30. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

  2. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    Hat aber Bob Marley geschrieben.... und Clapton hat mir zu oft nachgesungen. Nevertheless ist Mr. Slowhand eine legend in our time.
    Und widerborstig und eigensinnig...

    Er konnte es nicht hinnehmen, daß Graham Gouldman (später 10cc) die ersten Hitsingles der YARDBIRDS schrieb, bei denen er anfangs als leadguitarist mitmischte- und verliess die Gruppe.
    Auch bei CREAM gab es Streit, Clapton kämpfte darum, auch mal zu singen (statt Jack Bruce) und etwas zu schreiben, was ihm erstmals mit SUNSHINE OF YOUR LOVE gelang...


    Sein vielleicht schönster Titel erschien unter dem Synonym "Derek & The Dominos"
    und war eine Hommage an Patty Boyd, die damals mit Freund George Harrison verheiratet war...

    Aber... happy birthday.

    und, Ablauscher, noch lebt er, ja? :D.
     
  3. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    @ Voctoria: "Ablauscher, noch lebt er, ja? ":wow: Genau Victor:wow::wow: Wollte einmal nicht der Schlechtenachrichtenüberbringer sein:cool: Drum!!!!!

    Danke für Deine profesionellen Hintergrundinfos. Wusstest Du, dass er mal was mit der Carla Bruni hatte???
     
  4. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    Ja.... wer hatte das eigentlich nicht, mal mit der Bruni :D.? Die heutige Beziehung ordne ich aber als Geschmacksverirrung ein...
     
  5. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    Hey, hey, hey... ihr beiden...

    Die "Layla" war eine komplizierte composition :

    Zunächst mal bei wiki nachzulesen:

    "...the title, "Layla", was inspired by the The Story of Layla / Layla and Majnun (ليلى ومجنون), by the Persian 12th century poet Nizami Ganjavi. It is based on the real story of a young man called Qays ibn al-Mulawwah (Arabic: قيس بن الملوح‎) from the northern Arabian Peninsula, in the Umayyad era during the 7th century. When he wrote "Layla", Clapton had been told the story by his friend Ian Dallas who was in the process of converting to Islam. Nizami's tale, about a moon princess who was married off by her father to someone other than the one who was desperately in love with her, resulting in his madness (Majnun, مجنون, meaning "madman" in Arabic), struck a deep chord with Clapton..."

    Die original recording (Vinyl) stammt aus dem Jahr 1970 unter dem Pseudonym, wie Radiovictoria schon sehr treffend erwähnte, "Derek & The Dominos"
    Hier die original version aus dem Album Derek & The Dominos - Layla and Other Assorted Love Songs auf Vinyl.
    Single ausgekoppelt 1971 :
    http://www.youtube.com/watch?v=0WUdlaLWSVM&feature=related

    Eric Clapton lebte seit Mitte der 1970er mit Boyd-Harrison zusammen, 1979 heirateten sie. Einige Zeit später wurde Clapton alkoholabhängig. Nach einer Entziehungskur erlitt er einen Rückfall. Die zweite, nun erfolgreiche, Entziehungskur veranlasste ihn, auf Antigua ein Rehabilitationszentrum zu gründen.

    Dort auf Antigua hatte ich 1996/1997 die Gelegenheit Clapton zu treffen, nämlich in seiner Stammkneipe, es war bei einem hochpreisigen Franzosen, wo er regelmässig zum Essen kam.
    Nunja, wir kamen da ab und an mehrfach ins Gespräch. Sehr angenehmer Zeitgenosse, mal privat...

    Eric Clapton, einer der ganz Grossen

    meit Euer

    Flyingdoctor
     
  6. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    Mensch Doc, wen Du so alles kennst:D Da bin ich ja ein Weisenknäblein dagegen. Aber seine Musik, die durchaus auch mal vor einem Schlager nicht halt machte, hat mir schon immer sehr gut gefallen.

    Noch ein sehr schlagernahes Beispiel:

    http://www.youtube.com/watch?v=eiNpAyBuCd0&feature=fvst

    ach, waren wir damals jung:wow:
     
  7. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    ablauscher, flyingdoctor.... dem Fritz will keiner gratulieren?
     
  8. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    Ja, stimmt ja der Fritz Rau...

    Der Fritz Rau verschaffte mir 1969 in der Jahrhunderthalle Frankfurt einen backstage Zutritt zu : Jimmy Hendrix

    Ich war damals Redakteur bei einer Jugendzeitschrift und Mitglied der "Junge Presse Hessen".
    Ich fragte den grossen Fritz Rau ob ich vielleicht, eventuell, unter Umständen...
    Und so geschah's.
     
  9. Ablauscher

    Ablauscher Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    Aber natürlich Ihr Jungs (Doc und Victor) nur...., da hatte ich doch was damit zu tun (hm hm hm) und zu sehr Hose runter lassen ist ja auch nix....:D Darf aber melden, war großartig und ich hatte mehrfach Gänsehaut, aus vielerlei Gründen. Bericht mal demnächst mündlich.
     
  10. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    AW: Happy Birthday Eric Clapton

    :wow::wow::wow::wow::wow::wow:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen