1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat man als Moderator einer freien Radiostation die Chance ins große Radio zu kommen?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mikolosoto, 19. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mikolosoto

    mikolosoto Benutzer

    Ich habe mir vorgenommen irgendwann mal eine Radiosendug in einem freien radio zu machen. Hierzu mal eine Frage hat man die Chance ins große Radio zu kommen? Ich habe davon gehört das manche wie z.B. Andreas Türck beim Krankenhausfunk(glaube er war in Wiesbaden)angefangen haben. Wie schwierig ist es bei großen Funk zu landen? Wie seit ihr ins Radio gekommen?Wo habt ihr angefangen?
    Könnt ihr mir mal ein paar Tips geben bzw. interresante Internet-Adressen zu diesem Thema zusenden . Wäre freundlich von euch.
     
  2. cue40

    cue40 Benutzer

    Ich denke schon. Vorausgesetzt du bist noch jung, lernst schnell und fängst noch während der Schule mit Praktika bei anderen Sendern an.
     
  3. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Und um bei der Person Andreas Türk zu bleiben: Bei solchen Leuten spielt IMMER der Zufall eine mehr als entscheidende Rolle!
    Ganz wichtig: Halt den Ball flach, dann fliegt er irgendwann von allein hoch genug! [​IMG]
     
  4. @radioworld: Ein weiser Satz! Stimmt wohl zu 100%!
    Und in DER Szene ... ist einfach alles möglich;)

    PotA.
     
  5. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Der Satz ist bereits von mir patentiert [​IMG]! Also Pfoten weg [​IMG]!
     
  6. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    @ mikolosoto

    Alle "großen" Moderatoren haben mal "klein" angefangen. Entscheidend ist nicht, wo Du mit Deiner Karriere anfängst, sondern wie Du Dich selbst entwickelst, wie stark Dein Wille ist und wie hart Du an Dir selbst arbeitest. Ebenso wichtig sind die Kontakte, die Du knüpfst. Schneide Deine Sendungen mit (Airchecks), setz Dich mit "Profis" zusammen und hör Dir mit Ihnen gemeinsam diese Airchecks an, diskutiere mit Ihnen darüber und lass Dir Tipps geben. Verbessere Dich darauf weiterhin und wenn Du dann der Meinung bist, daß es an der Zeit ist, dann versende Deine Tapes an relevante Stationen. Selbst wenn Absagen kommen, ruf dort an und frag die Leute, woran es lag und was Du noch verbessern kannst. Immer dran bleiben und ständiges optimieren Deiner Moderationen......das ist der Weg zum Ziel! Wenn Du ganz fest an Dich glaubst und bereit bist alles zu tun, um richtig gut zu werden, dann schaffst Du es auch! Ich wünsche Dir dabei viel Erfolg!
     
  7. Teddy

    Teddy Benutzer

    Genau, Glauben an einen Selber ist die Hauptsache, nicht nur im Radio...ein Ziel verfolgen und nicht locker lassen, das muss ein Erfolg werden, auch wenn es etwas länger dauert :)
    Es wird, nur Geduld..

    Teddy
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen