1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Der Norden, 31. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Norden

    Der Norden Benutzer

    Moin!!!

    Ich zappte heute mal durch meinen Speicher am Receiver und hörte, daß der Sound von RHH auf einmal sehr dünn klingt. Erst dachte ich es läge vieleicht am ProLogic. Im Auto dann das gleiche Problem. RSH, NDR 2 usw. klingen kräftig und gut. RHH leise mit wenig Dynamik. Vor kurzem war war der Sound richtig klasse. Vieleicht sogar der Beste. RHH hat auch damit geworben, daß sie sich richtig Mühe gegeben haben, den besten Sound anbieten zu können.

    Frage ist mir das nur aufgefallen oder euch auch (falls ihr den Sender überhaupt empfangen könnt)?

    CU
     
  2. c.rothe

    c.rothe Benutzer

    AW: Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

    Ich habe schon seit längerem das Gefühl, dass sie ein wenig leiser im Vergleich zu anderen Sendern sind. Möglicherweise sind die anderen aber durch mehr Kompression subjektiv lauter geworden ?

    Christoph
     
  3. MatthiasW.

    MatthiasW. Benutzer

    AW: Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

    Eigenartig. Den Eindruck, daß RHH schlechter als sonst klingt, hatte ich vor einigen Wochen. Momentan ist der Klang doch wieder gut und besser als der von NDR2, RSH usw. Leider hat NDR 90,3 auch am Klang gefuscht, klingt mies jetzt...
     
  4. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

    auch ich hatte vor kurzem die Chance Radio HH zu lauschen und empfand den Klang als den besten gegenüber NDR 2,ffn, Antenne,RSH und Alsterradio.Ich war kürzlich sogar mal am Speersort-interessante Sache!
     
  5. AC

    AC Benutzer

    AW: Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

    Zitat MartinB: "... hatte vor kurzem die Chance Radio HH zu lauschen und empfand den Klang als den besten..."

    ...was man vom Programm nun wirklich nicht behaupten kann!
     
  6. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

    Vielleicht hat's auch einen von RegTP wegen möglicher Hub- oder MPX-Leitungsüberschreitungen auf den Deckel gegeben.
     
  7. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

    Die Beule gibt es dann aber bei der T-Systems als Betreiber des Senders, nicht etwa beim Programmsignalanlieferer. Wie war das vor einiger Zeit mit der Ankündigung, man würde Limiter einbauen, wenn es die Veranstalter partout nicht begreifen wollen?
     
  8. TheSpirit

    TheSpirit Benutzer

    AW: Hat sich der Sound von Radio Hamburg verschlechtert?

    ich war mitte juli dort oben und habe radio hh gehört und habe festgestellt das die im gegensatz zu den anderen sendern noch relativ naturgetreu klingen, halt kaum stereoverbreiterung und exciter geklingel.... die dynamik kompression ist auch nicht zu stark... also alles in allem gefällt mir der sound sehr gut.

    verschlechtertet hat sich eher der sound um die anderen sender herum ... was ffn und co. betreiben ist ja kein vergleich zu radio hh.

    das radio hh nun natürlich nicht ganz so stark auffällt, wie andere sender beim durchschalten, liegt daran, dass die lautstärke subjektiv als leiser empfunden wird, da nicht so hoch komprimiert wird.

    ffn fährt sogar noch unterm erlaubten bereich (die komprimieren schon so platt) und klingt trotzdem affig laut.dank einer kompression die es in sich hat und absoluter mitten und höhen betonung.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen