1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HIT FM 96,6 Jennersdorf

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von yagi07, 13. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yagi07

    yagi07 Benutzer

    By the Way gleich noch ne Frage...

    Für Hit Fm ist in Jennersdorf so eine Füllfunzel koordiniert, weis da jemand von euch wann die eingeschaltet wird???
     
  2. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    1.1 oder 1.7 2005 denke ich mal.. Aber schade dass sowas kommen (muss)...
     
  3. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Warum Schade?

    Ertsch
     
  4. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Weil ich Funzeln hasse, die machen die Fernempfänge kaputt. Manche hier verstehen das nicht, aber ich habe lieber einen anderen Sender als HitFM.. (im Fall der 96.6 nicht so schlimm) Aber bei der 104.6 Melange wird in Zukunft RTL102.5 auf 104.50 nicht mehr möglich sein... :(
     
  5. AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    RTL102.5 gibt's zum Glück über Sat. Ist der Sender, den Du als Logo führst, eigentlich noch in Graz empfangbar?
     
  6. blu

    blu Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    nachdem hitfm nun noch eine weitere frequenz fürs bgld und auch die nördliche/ostliche stmk hat, würd mich immer noch interessieren, wieso nach wie vor der fokus aller aktionen / übertragungen / events auf dem gebiet rund um stp liegt...

    das bgld ist ja mehr oder minder immer nur mitläufer.

    und: wirds dann die fremdsprachige sendung "hitfm extra" auch auf der 96,6 geben?
    wohl eher nicht, da diese ja nicht an solche auflagen wie die 106,3 und 105,5 gebunden ist - richtig?
    wie weit reicht die frequenz überhaupt?
     
  7. yagi07

    yagi07 Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    100W max. Strahlungsleistung von einem Lagerhaussilo,--noch Fragen :)))))
     
  8. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    103.7 Postaja Center geht hier in Graz mit Autoradios problemlos, überhaupt im Gebiet um den Hbf. in Stereo rauschfrei, hier in Geidorf setzt er manchmal an manchen Stellen etwas schwächer. Würde sagen Mono rauschfrei (O=4).
    104.5 RTL102.5 geht nur auf Anhöhen (Ries oder so)
     
  9. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Hi,

    RTL 102,5 Ist der aus Italien?
    Der ist Glaub ich auch über Eutelsat Hotbird empfangbar.

    Ertsch
     
  10. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Ja, das ist richtig ! Es geht mir nicht nur um SAT-Empfang, sondern als DXer auch um Fernempfang auf UKW. Das versteht nicht jeder, aber mir (und einigen Leuten mehr) macht das ein schönes Hobby mit Riesen-Spaß. :)
     
  11. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Ja. Da Versteh ich dich.
    Ist wie Sat Dx :)

    Das verstehen die meisten auch nicht und meinen ich bin ein Spinner.
    na jo Jeder hat hald sein Hobby.

    Hast du da Spezielle UKW Antennen?
    Hab eine 2 Meter UKW Antenne für Kronehit Wr.Neustadt auf 102.9.

    Durch die Derzeitige Wetterlage haben einige Sender aus Der Steiermark und dem Burgenland Überreichweite und sind in Aspang zu empfangen.

    ertsch
     
  12. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Nicht schlecht, das Wetter ist wirklich toll gewesen die Tage jetzt. :)

    Ich habe momentan noch eine ganz normale Conrad 5-Element Yagi-Antenne, aber es muss mal was besseres her, damit die Sender aus Slowenien noch besser rein kommen (oft angenehme, kaum moderierte Programmschienen z.B. Techno-Abende oder auf jeden Fall Radio SI empfehlenswert).

    Bei dir müsste ja Radio SI den Kronehit stark stören... sind ja nebeneinander!
     
  13. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Hi,

    Wie weit ist Radio SI in der Steiermark zu empfangen.
    Bevor es Privat radio gab, war die 102,8 Bis nach Wr.Neustadt zu empfangen.

    Dammals hies Der Sender noch "Radio MM2"
    Und "Kronehit" hat in einfach weggeblasen.

    Nur jetzt im Winter wenns kalt ist, ist der Kronehit gestört.

    Ach ja Kronehit Niederösterreich überträgt auch Techno.
    Freitag Live aus dem Millennium in Krems und Samstgs aus dem X Large.

    Jeweil von 22 .00 bis 2.00 uhr früh.

    Ich Glaube ich habe die gleiche Radioantenne von Conrad wie du?

    Wo bekommt man eigentlich noch eine bessere?

    kirni2000
     
  14. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Bessere (und deutlich teurere) Antennen zu kriegen ist schwierig, aber KONNI Antennen in Bayern ist eine gute Idee. Oft kommt es aber nur auf den Empfänger drauf an, ein "Küchenbrüllwürfel" fängt sicher nicht so viel wie ein Sangean ATS 909 W...
     
  15. blu

    blu Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    stimmt, an radio rmi erinner ich mich auch noch.
    interessanterweise hatten die damals einen jingle mit derselben melodie wie radiocd.
     
  16. madmaxx

    madmaxx Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Ja, vor der Inbetriebnahme von 102,9 MHz habe ich den in Wien sehr schwach aber doch hören können und mich seeehr über den Jingle gefreut als Radio CD einmal vorübergehend eingestellt war. Die sollen aber wirklich gesellschaftsmäßig zusammengehört haben.
     
  17. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: HIT FM 96,6 Jennersdorf

    Ja. Da kann ich mich auch noch errinern.
    Am Anfang hies er Radio mm2 und zu einem späteren Zeitpunkt.
    Wie aber leider nicht mehr wann das war, wurde Radio mm2 von Radio CD gekauft und in Radio Maribor International Unbennant.

    kirni2000
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen