1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radioman2000, 03. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    Folgender Text erscheint auf www.antenne.com:

    --------------------------------------------------------------------------
    [​IMG]

    Reinhören. Auftanken. Durchstarten.

    Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Das ist einmalig in Niedersachsen: Am kommenden Nikolaus-Montag, den 6. Dezember 2004, wird Hit-Radio Antenne seine erste eigene Tankstelle in der Nadorsterstr. 253 in Oldenburg eröffnen.

    Das bedeutet für Sie: Neben einer besonderen Premierenüberraschung am Montag können Sie dann ein ganzes Jahr lang von unseren dauerhaft günstigen Spritpreisen profitieren.

    „Michi & Felix am Morgen – Lach-Dich-Wach!“ werden am 6. Dezember von 5:00 Uhr bis 10:00 Uhr live aus unserer neuen Radio-Tanke in der Nadorster Straße senden. Dabei werden sie zusammen mit den Hörern zu Hause und den Oldenburgern vor Ort diese außergewöhnliche Tankstellenpremiere feiern.

    Denn auch das Morgenshow-Duo freut sich über die günstigeren Spritpreise und verrät ganz nebenbei: „Wir haben natürlich eine ganz besondere Nikolaus-Überraschung im Gepäck: Mit Tausenden Liter Sprit werden wir am Montag die Tankstelle gebührend einweihen – Frei-Tanken für alle!“

    Was die Beiden allerdings noch nicht wissen: Sie werden nicht nur moderieren, sondern auch als Tankstellen-Wärter fungieren und die wartenden Autos voll tanken!

    --------------------------------------------------------------------------

    Was haltet Ihr von dieser Idee???​
     
  2. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Der Berliner Rundfunk hat schon vor Jahren mit großem Gedöns eine "Radio-Tankstelle" eröffnet - eine Sprint, die überall mit BRF-Stickern tapeziert wurde. Unter dem Tankdach und im Verkaufsraum dudete natürlich die ganze Zeit das BRF-Programm. Ein paar von den Aufklebern hängen zwar noch, aber ansonsten ist die Geschichte nach spätestens einem halben Jahr wieder eingeschlafen.

    "Dauerhaft günstige Spritpreise" - was für eine Vera***he! Es sei denn, HRA hat sich eine ganz neue Form von MA-Promotion ausgedacht und gibt seinen Werbeetat künftig für die Subventionierung des Benzins aus. Ach ja - und natürlich wissen die Morgenmods noch nichts davon - Aaarrghh! Was beschäftigt dieser Sender denn für Volltrottel?
     
  3. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Ich frage mich eher für wie dumm man eigentlich seine Hörer halten kann... :rolleyes:
     
  4. Radious

    Radious Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Und die Hörer beschäftigen sich in gewißer Weise mit dem Radio Sender :rolleyes:
     
  5. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    @ Radiokult:

    Das war's, was ich damit meinte: Sie halten nicht nur ihre Hörer für total bekloppt, sondern stellen ihnen, wenn sie so doof sind, wie der Sender vermutet und die Pressemeldung glauben, auch noch ihre Moderatoren als komplett verblödet dar. Super Selbstdarstellung!
     
  6. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    "Was die Beiden allerdings noch nicht wissen: Sie werden nicht nur moderieren, sondern auch als Tankstellen-Wärter fungieren und die wartenden Autos voll tanken!"

    Nee, is' klar. Steht ja au' nürnzwo. :rolleyes:
     
  7. Antenne-Freak

    Antenne-Freak Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Soll ich euch was sagen, dass ist billige Nachmache!!!!

    Das mit dem "Frei Tanken" hat Antenne Bayern vor einigen Wochen jeden Morgen gemacht. Nur leider mussten Sie dann aufhören, weil es ein straßenchaos gegeben hat, weil alle umsonst Tanken wollten.

    Ich finds immer traurig, wenn die Sender gegenseitig immer alle Aktionen haargenau nachmachen!!
     
  8. Radious

    Radious Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Ach neeeeeee! bei Antenne Bayern?! Wat'e nüch sachst!
    Ich find eine ganz andre Nachmacherei noch viiiiel trauriger, Freak.
     
  9. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Antenne-Freak, vielleicht solltest Du Dir zunächst die früheren Postings eines Threads durchlesen, bevor Du hier zu jedem Thema zusammengebastelte Kommentare abgibst und Dir vorgaukelst, Antenne-Bayern etwas Gutes tun zu können.
     
  10. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Was ist ein Straßenchaos und wer behauptet, dass es eines gegeben hat?

    Aufgetankte Grüße,

    FC
     
  11. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Straßen verursachten Chaos.... War das nicht 'ne Meldung vom ABY-Staumelder? :rolleyes:
    :D :D :D
     
  12. AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Also der BR hat seit Jahrzehnten eine eigene Tankstelle in Freimann - allerdings nur für Mitarbeiter und von dort wird auch kein Programm gemacht. Irgendwie vertragen sich Benzin und Funken doch nicht so...naja, gibt dann wohl ein paar echte "Knaller" in der Morgenshow...
     
  13. kulmbacher

    kulmbacher Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    @Antenne-Freak!! war ja klar das du hier was über die Antenne schreiben mußt!! und lese erst mal um was es genau geht!!! und noch viel spaß beim hören deine super-geilen-antenne by!!!!!
     
  14. Driver8

    Driver8 Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Ganz genauso ist es jetzt auch: Sprint-Tankstelle, und wirklich alles zugekleistert mit Antenne-Klebern.
     
  15. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Superinnovativ...!
     
  16. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    So so, die Antenne Bayern also. Das selbe gab es vor ca. zwei Jahren bei Antenne 1. Leider musste die Aktion eingestellt werden, aufgrund eines Verkehrschaoses oder wie man es hier auch gerne nennt Straßenchaos. Seltsam, war da etwa Kommissar Zufall im Spiel...?
     
  17. MatthiasW.

    MatthiasW. Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Egal, ob nun superinnovativ oder eben nicht - ich finde die Aktion, die auch von der NWZ und anderer Presse sicherlich verfolgt wird, gut. Was ich nun gar nicht über HRA oder deren Aktionen sonst sagen kann. Spritpreise sind nicht nur in D zu hoch, Konzerne geben Preisschwankungen nach unten oft nicht an Verbraucher weiter und Vater Staat melkt den Autofahrer - praktisch als indirekte Steuer. Wenn die HRA-Tankstelle auf Dauer wirklich selbst freie Tankstellen im Preis unterbietet, ist das doch eine feine Sache und der örtliche Benzinpreis tendiert schön nach unten. Zudem hat Ol als (wirklich schöne) Einkaufsstadt einen großen Einzugsbereich bis nach Ostfriesland / NL-Grenze. Also auch ein gut gewählter Standort. Somit gute Voraussetzungen für HRA, aber das Programm selbst... :(
     
  18. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Genau das war meine Intention bei meiner Nachfrage: Ich bezweifele, dass es auch nur den Ansatz eines Chaos' gab.
    Ich möchte niemandem vorschreiben, ob er von etwas Fan oder Freak sein darf.
    Aber wenn man von etwas so begeistert ist wie der eine oder andere Freak hier, dann kann schon mal Dank einer rosaroten Brille der Blick auf das verehrte Objekt verzerrt werden.
    Leider blieb meine Frage, wer das mit dem "Straßenchaos" behauptet, bislang unbeantwortet. Ich vermute mal, es war so:
    Ein Antenne-Reporter berichtet (eventuell sogar mit sich überschlagender Stimme) auch unter Zuhilfenahme von reichlich Tankstellen-Atmo von der eigenen Aktion seines Senders, dass da so unglaublich viel los ist, dass man gar nicht schätzen kann, wieviele Autos da in der Schlange stehen (weil es vielleicht nur drei sind und man sie deshalb auch zählen kann...). Und dass man das jetzt alles unter Rücksicht auf die öffentliche Ordnung und den Weltfrieden abrechen müsste, dieses ganze Chaos (wie der Reporter die drei wild durcheinander parkenden Autos definiert)...
    Und irgendwo im ABY-Land sitzt ein Freak am Radio und hört mit heißem Herzen und glühenden Ohren, was ihm sein Sender berichtet. Er nickt beflissen (vor seinem inneren Auge verteilen Rotkreuzhelfer Decken, Tee und Erbsensuppe an wartende Autofahrer) und denkt sich "ja, genau so muss es dort jetzt sein. Ach, könnte ich doch nur das Chaos sehen." Manchmal ist Radio eben nicht Kino, sondern vor allem Science-Fiction im Kopf.
    Ich empfehle, PR-Aktionen - von wem auch immer - kritisch zu hinterfragen.

    Skeptische Grüße,

    FC


    PS: Meine Erinnerung aus seligen Lokalzeitungszeiten: Auf einen speziellen Aufruf, uns zu einem Thema einen Leserbrief zu schicken, kam genau eine Zuschrift. Die Kollegin, die das zu bearbeiten hatte, schrieb weise: "Zum Thema XY gibt es keine zwei Meinungen..."
     
  19. MichaRastede

    MichaRastede Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Die Aktion "Sprit umsonst" gabs im November 2000 ja auch bei Radio FFN (allerdings nicht mit einer Tankstelle *Marke Antenne*) Am 09.11.2000 war Morgenmän Franky hier in Rastede bei der ESSO-Tankstelle..da gabs für 10.000 DM Sprit umsonst!! Bereits um 2 Uhr standen die Ersten an der Tankstelle..als es dann um 7 Uhr offiziell losging, war der gesamte Ort dicht - insbesondere die Ortsdurchfahrts-Strasse (Oldenburger Str. -für die Ortskundigen-) voll bis über die Ortsgrenzen hinaus ...auch Schulbusse kamen nicht mehr durch!!
     
  20. AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Eine Aktion, der sich selbst Privatklitschen der 3.Liga nicht entziehen können:

    RMB-Radio (mittlerweile "der Franzose") hatte vor etwa 5 Jahren bereits an meheren Tankstellen im Sendegebiet kostenlos Sprit verteilt. Durch sorgfältige Wahl, daß die Tankstellen auch ja an Hauptdurchgangstraßen liegen, sorgte man tatsächlich für stehenden Verkehr..... :rolleyes: Ich stand im daraus resultierenden Stau und wusste zu dem Zeitpunkt von nichts, da ich keine Privatdudler konsumiere... :mad:
     
  21. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Sieh an. Dann gabs in Bayern ja vielleicht doch ähnliche Verhältnisse.

    Überraschte Grüße,
    FC
     
  22. Heidi

    Heidi Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Dann frag mal VW woher sie die Idee mit der Tankstelle hat (harharhar).

    Kuckstu hier: MA-Spezial vom 7. August 2002 - 15:10 Uhr >>> zurück zur Übersicht <<<
    Hit-Radio ANTENNE 1 in Baden-Württemberg unangefochten an der Spitze - Marktführerschaft weiter ausgebaut

    (...) Der Sender hat es in den letzten Monaten auch immer wieder geschafft, sich mit außergewöhnlichen Radioaktionen in die Schlagzeilen zu bringen: Ob mit Tanken zum Nulltarif, dem Wechselkurs zur Euroeinführung `100.000 Euro für 10´ oder dem umstrittenen Sex-Brumm-Ton. (...)


    Und wer war 2002 noch PD in Stuttgart?? VW erfindet Radio in Ismanning offensichtlich auch nicht neu!
     
  23. Keek

    Keek Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Die ganze Aktion hat mit Innovation so viel zu tun wie ein Dieselmotor mit der Fleischauslage bei Minimal. Darum geht es allerdings auch nicht. Ich hab keine Ahnung, wer zum ersten Mal seine Hörer frei hat tanken lassen. Möglich, dass es der BRF war (wie makeitso schreibt). Aber das ist auch völlig piepe. Auch im niedersächsichen Markt (wie in jedem anderen Markt) gibt es irgendwelche Aktionen rund ums Tanken seit Jahren immer wieder. Warum? Weil die Benzinpreise im Prinzip für fast jeden Menschen ein Aufreger-Thema sind. Also macht Antenne eine eigene Tankstelle auf, weil die sich sicherlich gedacht haben: "Okay, vier Stunden lang umsonst tanken mit dem Morgenfredel an der Zapfsäule haben wir schon 5x gemacht, was wäre denn mal ein neuer Dreh?"

    Also jetzt ne Tanke...Glückwunsch: Beim Hörer wird es ankommen, moralisch ist nichts Verwerfliches dran und der begeistert Antenne-Stammhörer wird sich einen feuchten Kehricht darum scheren, ob´s das schon bei ABY oder sonstwo gab.

    Vielleicht wäre es mal eine Frage für "Genial daneben", welcher Radiosender als erster die Idee mit Tanken für lau hatte. Ist mir persönlich aber wurscht, weil uns alle, die wir Radio machen, auch in 10 Jahren noch die Frage bewegen wird, ob uns wieder ein neuer Ansatz zum Thema Benzinpreise einfällt.
     
  24. stereo

    stereo Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Zitat von Keek:"Moralisch ist nichts Verwerfliches dran."

    Noch weniger verwerflich und vor allem umweltfreundlicher wäre eine Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Nahverkehr, also z.B. eine Woche lang kostenlos Busfahren für alle.
     
  25. gunnide

    gunnide Gesperrter Benutzer

    AW: Hit-Radio Antenne eröffnet erste eigene Tankstelle

    Ich möchte nicht wissen, welches Zeug an dieser Tanke als "Supermix" aus dem Zapfschlauch kommt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen