1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der-Benno, 30. September 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der-Benno

    Der-Benno Benutzer

    Quelle: Neue Presse, 30.09.2008
     
  2. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Seit Jahren immer nachts um 3 Uhr aufstehen ist auch nicht wirklich gesund...
     
  3. naumi

    naumi Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Hinzu kommt ja auch, wie lange man bis dahin geschlafen hat. Gerade wenn man Familie hat.
     
  4. Radiorakete

    Radiorakete Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    So etwas hängt sicherlich nicht damit zusammen, WANN man morgens aufsteht. Wie machen das denn dann die vielen Schicht- bzw. Nachtarbeiter in Deutschland in anderen Branchen? Hier hört man zumindest viel seltener vom Burn-Out als in der Radiobranche.

    Vielmehr ist es ein zu starker Druck, dem Moderatoren auf Dauer ausgesetzt sind. Die Angst zu versagen, schlechte MA-Zahlen, Kritik, Existenzängste, das ständige präsent, locker und toll sein, obwohl es in einem ganz anders aussieht....
     
  5. Keek

    Keek Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Gute Besserung, werter, mir persönlich unbekannter Kollege.
     
  6. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Dem möchte ich mich anschliessen.

    Gruß
    Wilson
     
  7. muted

    muted Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Ich kann HRA nicht empfangen und höre die Sendung folglich auch nicht, wünsche dem Kollegen aber auch, dass er wieder auf die Beine kommt! Mutig aber, dass er darüber geredet hat. Die Aussagen vom PD wirken auf mich aber nicht gerade positiv. Auch ohne etwas über die Krankheit zu sagen, hätte man ihm doch aber auch in der Presse alles Gute wünschen und etwas hoffnungsvoller klingen können. Der Satz "wir wollen die Marke erhalten" passt da irgendwie nicht ins Bild...
     
  8. dudelfunk8000

    dudelfunk8000 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Ist meiner Meinung nach aber beruhigend für Lennert. Hätte man den Namen der Sendung geändert wär´s warscheinlich für ihn unmöglich gewesen zurückzukommen. Wir kennen das doch alle, aus den "Ohren", aus dem Sinn...
    Ausserdem hat Burn Out nicht unbedingt was mit der "Aufstehzeit" zu tun, sondern vielmehr mit Erwartungshaltungen und Leistungsdruck!

    Aber auch von mir aus Alles Gute für ihn! Wenn jemand so offen darüber spricht, sind die chancen umso höher dass man es in den Griff bekommt.
     
  9. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Vielleicht nicht ins Bild, aber doch ganz gut zu HRA.
    Und wer glaubt, der Arbeitstitel bleibe über längere Zeit erhalten und der Slot für den namensgebenden Host freigehalten, der träumt (leider)...
     
  10. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    "Auch ohne etwas über die Krankheit zu sagen, hätte man ihm doch aber auch in der Presse alles Gute wünschen und etwas hoffnungsvoller klingen können. Der Satz "wir wollen die Marke erhalten" passt da irgendwie nicht ins Bild..."

    Moment! Ob der Satz zu HRA passt oder nicht, liegt nicht in der Hand von HRA oder Offierowski. Es handelt sich hierbei nicht um eine HRA-Pressemitteilung! Also kann Herr Offierowski durchaus das gesagt haben, was muted sich wünscht, der Neuen Presse war's aber vielleicht nicht wichtig.

    Man darf gespannt sein, ob Bernd Lennert wirklich die genannten Zukunftsaussichten bei HRA hat. Dass seine Zahlen weder zu Freudensprüngen verleiten noch übersprudelnde Kassen hervorbringen, ist keine Neuigkeit. Das erzeugt einen Druck, an dem man zerbrechen kann. Deshalb von Herzen alles Gute! Nüchtern und emotionslos betrachtet wird HRA sich aber nach einer Lösung umschauen, die die Hörerzahlen steigen lässt und mehr Geld bringt. Die Türen scheinen für Bernd Lennert eher "noch nicht verschlossen", denn wirklich offen.

    Welche Sendung wird eigentlich der von DONAU 3 FM abgeworbene Frühmoderator Hakan Turan übernehmen?
     
  11. Nordlicht

    Nordlicht Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Wünsche B. Lennert auch alles Gute!
    Hakan Turan wird wohl dann erst einmal den Nachmittag übernehmen, bis Lennert zurück ist. Schollmayer wid wohl weiter Lennert-Vertreter bleiben.
     
  12. Dennis King

    Dennis King Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Der Satz "wir wollen die Marke erhalten" passt perfekt ins, zugegebenermaßen etwas beschränkte, Weltbild eines Formatradio PD's.

    Ich befürchte dass das "Burn-Out-Syndrom" nur ein Vorwand ist, Lennert zu "entsorgen".

    King
     
  13. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Das tolle ist doch, dass in einem anderen Thread 9 Seiten (!!!) über die angebliche Entlassung Lennerts diskutiert wird und alles ist offenbar falsch!

    @King
    Dass jemand sich eine schwere Krankheit ausdenkt/ ausdenken muss ist doch wohl nicht dein ernst?
     
  14. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Solange nicht von offizieller Seite aus zu entsprechenden Aussagen Stellung bezogen worden ist, würde ich alles zunächst als falsch bzw. als Gerücht betrachten.

    Ich wünsche Herrn Lennert auch gute Besserung und eine ausgiebige Erholung!
     
  15. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Stimmt schon: Man weiß nicht, wie das Gespräch insgesamt aussah. Einigermaßen befremdlich wirkt diese technokratische Äußerung aber trotzdem, und ich kann mir den Kommentar „typisch“ nicht verkneifen. Die schon erwähnten neun Seiten zeigen übrigens die Kehrseite dieser Methode des Markenerhalts. Muß man sich so eine Degradierung zur zweibeinigen Marke wirklich antun?

    Sollte er das hier lesen: Gute Besserung natürlich!
     
  16. gladin123

    gladin123 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Also wenn ich Radiomoderator wäre und jeden Morgen von 5 bis 9 immer nur von 10000Euro-Gewinnen labern müßte weil der Chef das so will dann würde ich auch ausrasten.

    Liebes HRA-Team: Macht doch einfach alle mal Pause und überlegt euch in dieser Zeit wie ihr die niedersächsische Radiolandschaft mit nem komplett anderen Format retten könnt
     
  17. dudelfunk8000

    dudelfunk8000 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Klar, und Lennert macht fleissig mit, damit er in nächster Zeit bloß keinen Job bekommt:wall:

    Sorry, aber ein solcher Smiley reicht net :wall::wall::wall:
     
  18. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    "Die Marke erhalten" ist zugegebenermaßen die typische, etwas gestelzte Aussage eines im Formatradio tätigen "Mitarbeiters" auf höherer Ebene. Eine (vermutete) "Entsorgung" von Lemmer sehe ich dabei (noch) nicht. Wenn dem so wäre, hätte sein vorletzter Beitrag -in dem er sich so für die Privaten und deren Berichterstattung / Nachrichten eingesetzt hat- einen bitteren Beigeschmack. Bitter Lemmer eben....
    Wünsche ihm gute Besserung...
     
  19. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Ahem... seit wann geht es denn hier um Herrn Lemmer?
     
  20. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    stimmt.... peinlich. Brauche voltax. Der andere war ja weiter östlich. Trotzdem gute Besserung.
     
  21. Ohrwumm

    Ohrwumm Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Für mich ist Kings Aussage absolut nachvollziehbar. Trotz Lennerts Aussage in der Presse.
     
  22. Lisa Simpson

    Lisa Simpson Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Ich finde es von Lennert sehr mutig, mit der Geschichte an die Öffentlichkeit zu gehen. Und sinnvoll an die Ursachen ranzugehen. Wir alle haben ja wohl auch schon die andere Art erlebt, wie Kollegen mit dem Dauer-Schlafentzug fertigzuwerden versuchen... schnief.. schnief...
     
  23. dudelfunk8000

    dudelfunk8000 Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Nenn mir einen Grund....!?
     
  24. xbodi

    xbodi Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Bei dem SHIT-Wetter kann man auch nur Depressionen bekommen!!!! :mad: :mad: :mad:

    Wünsche Lennert das er wieder auf die Beine kommt und das seine Familie den Burn-Out auch gut wegsteckt!!!!!
     
  25. ToWa

    ToWa Gesperrter Benutzer

    AW: Hitradio Antenne Nds.: Lennert pausiert bis Dezember wg. Burn-Out

    Das wünsche ich ihm auch.

    Aber mal ehrlich: Als Familien-Papi kann man schlecht den Morning-Man geben.

    Man kommt nachmittags todmüde nach Hause, die Kinder-Bande quäkt rum, Mutti hat irgendwelche Probleme... wo soll da noch der Spaß am Leben sein?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen