1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hitradio Brocken - wer wird neuer PD

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Brocken, 31. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brocken

    Brocken Benutzer

    moin,

    weiß einer von euch wer neuer PD bei Brocken wird ? Tom Adams ist ja immer noch krank
    und kommt wohl auch nicht wieder.

    Gruss in die Runde
     
  2. Labim

    Labim Benutzer

    Tom Adams ist krank? Was fehlt ihm denn? Hoffentlich nix schlimmes.

    Ich wünsch ihm jedenfalls gute Besserung.
     
  3. Pollux

    Pollux Benutzer

    Angeblich soll Tom Adams wohl doch etwas ernstes haben - man munkelt von herzinfarkt. aber: auch nach der reha glaubt wohl keiner, dass er zurückkommt - da kocht es in der gerüchteküche, dass er an etwas bastelt....
    Bei dem Sparkurs der Antenne wird zwar hinter vorgehaltener hand geflüstert - man bräuchte jemanden, der aus wenig viel macht als gf und pd - natürlich ferngesteuert und loyal gegenüber den Dons in Hannover - aber solange die Krankheitsgeschichte noch läuft, soll wohl lieber gespart werden. welcher macher würde das wohl wollen - für wenig geld, ohne die beste frequenz (89,0 hat ja projekt) den xten formatwechsel hinter sich, ohne personality und immer unter den augen der radiominimalisten arbeiten müssen - da wird man wohl jemanden aus der 3. Reihe nehmen müssen, der noch Träume hat...
     
  4. AC

    AC Benutzer

    Im Gespräch soll Tommi Schminke sein. Der ist gerade erst von Antenne Sachsen zum Brocken geholt worden, und zwar auf Geheiß der oberen Antenne-Führung. Das zeug zum PD hätte auf jeden Fall - warum also nicht zuerst im eigenen Stall suchen...?
     
  5. Brocken

    Brocken Benutzer

    Angeblich soll ja ein ehemaliger, langgedienter Brocken/Antenne Mitarbeiter zurück geholt werden. Jemand, der den Laden und Sachsen-Anhalt kennt...
    Würde das auf Schminke passen ?

    Gruss in dir Runde
     
  6. Nils

    Nils Benutzer

    Hi!

    Aus relativ sicherer Quelle habe ich gehört, dass Tom Adams nicht so sehr krank ist...zumindest soll er wieder im Funkhaus gesehen worden sein - Genaues weiß man nicht.
    Jedenfalls glaube ich nicht das Nachmittagsmann Schminke zum PD wird...zumindest müßte dann für die Nachmittagsschiene ein neuer Mod gefunden werden und ob Brocken nochmal am festen Sendekonzept rüttelt? (ist fraglich)

    Nachdem es ja nun schon ein offenes Geheimnis ist, dass Brocken in einigen Monaten auch Schlager in die Rotation einspeisen will - scheint es naheliegend, dass jemand von der alten Radio Brocken Führungsmannschaft zurückkommt.

    Aber wie schon gesagt, alles nur Vermutungen...

    MbRg
    Nils
     
  7. radio-hawk

    radio-hawk Benutzer

    Steffen Müller war doch mehrere Jahre Brocken-Boss. Der kommt doch nicht wieder, oder?
     
  8. Pollux

    Pollux Benutzer

    wohl kaum, der sitzt doch jetzt bei der großen moira (oder so) -rundfunkbeteiligungsgesellschaft - also drei etagen höher und arbeitet eher an der verseuchung durch hitradios in anliegenden ländern.
     
  9. Brocken

    Brocken Benutzer

    ich könnte mir auch herrn angerstein sehr gut vorstellen. das zeug dazu hat er mit sicherheit.

    gruss
     
  10. Pollux

    Pollux Benutzer

    Klar - oh gott. Vom Wäschefahrer in Fümmelse zum Programmdirektor. Wenn der sagt, er war beim zdf hat er gerade mal ein sendestudio besichtigt. eine große visitenkarte und eine große klappe ersetzt noch lange keine ausbildung. er ist ein schräger moderator und das sollte er auch bleiben. verantwortung für einen sender - da bedarf es doch an mehr als ein erfolgreiches saw-experiment - ein militärdienst in burg, ein relativ glückloser versuch in der brocken-frühsendung und jetzt einem recht gedrosselten - wenn auch nicht schlechten - nachmittagsprogramm in hannover und fachlicher leitung. klar hat er in den jahren dazugelernt - aber zur ausbildung von volos ist wohl immer noch mehr nötig und zum kaufmännischen überblick wohl ein lebensmittel-kiosk eher zu wenig. news-erfahrung wäre auch nciht schlecht. immerhin vermarktet er sich selbst sehr gut - ob das aber für einen angeschlagenen sender in sachsen-anhalt reicht?
     
  11. Brocken

    Brocken Benutzer

    gut möglich wäre auch antje schmidt (noch berliner rundfunk) angeblich soll sie ja auf der abschußliste stehen.

    gruss in die runde
     
  12. Tom A

    Tom A Benutzer

    Der liebe Pollux scheint den Kollegen Angerstein ja gut zu kennen. Mal abgesehen davon, daß ich Angerstein für zu intelligent halte, als daß er sich in eine Führungsposition bei einem untergehenden Sender begibt, wäre er gut beraten seine wohl florierende Firma weiter auszubauen. Auf mich machte Angerstein immer einen hoch professionellen Eindruck. Ich durfte eine kurze Zeit mit ihm arbeiten und würde es wieder tun.
    Die Diskussionen und Spekulationen hier sind zwar lächerlich, aber zur Ehrenrettung des Kollegen Angerstein noch dies:
    Lieber Pollux, Du hast keine Ahnung und solltest Dich deshalb zurückhalten! Denn wer den Lebenslauf, die geschäftlichen Erfolge und die Beteiligungen von Marc Angerstein wirklich kennt, würde niemals so einen Mist zusammenschreiben.
     
  13. Pollux

    Pollux Benutzer

    Hallo Tom A,

    Schluss damit - ich halte Mark durchaus für einen intelligenten Menschen und auch guten Self-Made-Radiomoderator. Sei gewiss - ich kenne nun wirklich seine Geschichte - die echte, nicht die gemachte - und zwar weit vor seiner - eher aus dem zufall geborenen- radiokarriere. Und: ich habe auch gute einblicke in die szene, in der sich seine firma bewegt. und so war er auch durchaus intelligent genug, aus der agentur, die ihn jahrelang vermarktete, die mitarbeiterin abzuwerben, um vielleicht auch mal im agenturgeschäft allein, ohne seinen partner, gewinn zu machen.
    Aber: ich will ihn nicht schlecht machen-man sollte aber schon bei der wahrheit bleiben - und zum programmchef, selbst bei einem "untergehenden" Sender, reicht es nun wirklich nicht. Die radiolandschaft sollte ihn eher daran messen, was er im radio leistet - und ein paar geschichten haben wir doch alle drauf. Seinen Mod-Job macht er wirklich gut - und das zählt.
    alles gute für dich und deine projekte
     
  14. Halleboy

    Halleboy Benutzer

    Marc Angerstein ist wirklich nicht der richtige für einen Programmchef. Das Wort Teamarbeit hat dieser Herr nämlich noch nie gehört.

    @ Tom A (gut von Herrn Adams geklaut)
    Das Hitradio Brocken untergeht finde ich eher eine freche Unterstellung. Momentan ist der Sender wieder im Aufwind. Ich wundere mich immer wieder, wo ich den Sender überall höre. In Restaurants, bei Bekannten und sogar in Bussen hört man teilweise den Sender. Das Problem ist auch, das die Medienanalysen überhaupt nicht genau sind. Hitradio Brocken hat mehr Hörer als man glaubt.
    Wenn allerdings Schlager ins Programm aufgenommen würden, könnte es gefährlich werden die derzeitigen Stammhörer wieder alle zu verlieren. Der Sender sollte so bleiben wie er ist.
    Als Programmchef könnte ich mir auch gut Tommi Schminke vorstellen. Wäre aber schade ihn als Moderator zu verlieren. Besser wäre es, wenn Herr Adams weiter im Amt bleiben würde.
    Aber man sollte irgendwie Vanessa Nolte loswerden. Denn sie ist kein bißchen peppig. Immer nur die selben Sprüche... "Ich bin Vanessa Nolte und wünsche Ihnen viel Spaß"
    Das geht einem auf die Nerven.
    Ansonsten ist der Sender total super!
    Weiter so und an Herrn Adams: Gute Besserung!
     
  15. Pollux

    Pollux Benutzer

    Ich habe auch gerade mal wieder auf der Durchreise Brocken gehört und fand es wirklich nicht so schlecht, wie der Ruf. Konnte ich wirklich gut hören -
    @halleboy - rausschmeißen ist sicher nicht der richtige weg für junge moderatoren. besser wäre doch ein wenig förderung, air-check, training. vielleicht erbarmt sich herr fischer ja mal....
     
  16. Halleboy

    Halleboy Benutzer

    @ Pollux Hast recht, man sollte Ihr wenigstens noch eine Chance geben das Programm besser zu machen. Allerdings war sie früher bei SWR 3 und müßte doch eigentlich genug Erfahrung gesammelt haben. Moderation liegt dem Einen...dem anderen nunmal nicht.
     
  17. Tom Adams

    Tom Adams Benutzer

    So, nun muß ich mich selbst melden, damit niemand hier den Eindruck erweckt, unter dem Nickname Tom A verbirgt sich Tom Adams. Der Beitrag unter Tom A stammt nicht von mir und gibt auch nicht meine Meinung wieder!

    Aber es ehrt mich, dass hier soviel über Hit-Radio Brocken und sogar über mich geschrieben wird. Schlecht finde ich, dass hier jemand in die Welt gesetzt hat, ich hätte einen Herzinfarkt gehabt. Das ist einfach erfunden. Liebe Leute, mir geht es blendend!
    Also, wartet ab was passiert. Viele Grüße.
     
  18. Urknall

    Urknall Benutzer

    ...aber wenn es Herrn Adams so super geht...warum ist er dann nicht an seinem Schreibtisch sondern irgendwo anders?
    Des weiteren stellt sich doch die Frage warum dann der "Herzinfarkt" kommuniziert wurde...sowohl in diesem Forum als auch durch diverse Diskussionen in der Medienlandschaft. Irgend jemand muß doch das Gerücht verbreitet haben das es dem Herrn adams nicht gut geht und er deshalb im Moment nicht auf seinem Stuhl sitzt. Ich persönlich wünsche Ihm alles Gute und hoffe das er bald wieder On The Road ist denn der Sender hats ja wohl dringend nötig!
     
  19. Brocken

    Brocken Benutzer

    herr adams soll ja auch schon wieder im sender gesehen worden sein. hat er seinen
    schreibtisch geräumt ??? jedenfalls ist herr fischer relativ häufig in halle.
    na, herr adams - was meinen sie dazu ?

    grüße in die runde

    p.s. gute besserung, herr adams !
     
  20. AC

    AC Benutzer

    Wer Krankheits-Gerüchte über jemanden in die Welt setzt will dessen Stuhl!
     
  21. Brocken

    Brocken Benutzer

  22. Freddy M

    Freddy M Benutzer

    wie wärs mit Toni Ruprecht ??? Der ist ja nicht mehr bei Rockland, kennt Sachsen/Anhalt gut und ist ein fähiger Mann
     
  23. Halleboy

    Halleboy Benutzer

    Wo ist Toni Ruprecht jetzt überhaupt?
     
  24. Pollux

    Pollux Benutzer

    Hallo Tom Adams,

    schön, dass das mit dem angeblichen Herzinfarkt nur ein Gerücht ist. Auf jeden Fall alles Gute für die neuen Projekte.

    Toni soll wieder in seiner Heimat Bayern sein.
     
  25. Pollux

    Pollux Benutzer

    ich empfehle dir nun wirklich mal onkel hottes märchenstunde - entweder machst du hier politik oder du läßt dir wirklich einen vom pferd erzählen.
    angerstein stand schon lange bei saw unter druck und weil er mario l. sehr häufig gezeigt hat, was er von seinen anweisungen hielt, kam das ende nicht unerwartet. "heute abend hören sie inge meysel zum thema oralsex mit dritten zähnen" passt einfach nicht unbedingt ins tagesprogramm. klar kennen sich toni und mario, speziell aber die ex von mario, barbara, toni schon lange, seit mdr-zeiten, lange, aber von dicker privater freundschaft ist da sicher nicht mehr die rede. - aber du weißt das ja alles besser als die beteiligten. hoffentlich hälst du dich an deine worte: abschließend.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen