1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hitradio RTL übernimmt Radio 96

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von scheffe, 29. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scheffe

    scheffe Benutzer

    Gerade auf www.ukwtv.de gesehen:

    "Laut einem Radio 96 Trailer wird in der Nacht von 30. Juni auf 1. Juli Hitradio RTL 100.9 Baden-Baden die Frequenz 96,8 von Radio 96 übernehmen."

    Hat jemand den Trailer gehört? In Mittelbaden bleibt es also spannend, erst wird die Welle und Radio 96 platt gemacht und dann zieht sich RTL wegen der Regenbogen-Beteiligung wieder aus dem Laden zurück. Habe auch noch keine PM der LfK gesehen, schon erstaunlich was da alles geht...
     
  2. Nork vom Ork

    Nork vom Ork Benutzer

    Also, wenn mich nicht alles täuscht, hat "Radio 96" damals quasi die Welle übernommen - unter dem Logo von RTL. Kleiner Tipp: RTL sendet - wenn grade mal nicht aus Berlin - aus dem Studio von Radio 96 (Baden Airpark) - in Fachkreisen auch Sendebaracke genannt. Ist übrigens nicht beleidigend gemeint. Wer sich die Mühe macht und den Quelltext von www.hitradiortl.de liest - wird unter den Keywords den Begriff "Sendebaracke" finden - direkt zwischen den Begriffen "Gewinn" und "Nachrichten"... :D
     
  3. zomeropderadio

    zomeropderadio Benutzer

    Eigentlich nicht verwunderlich, dass "Radio 96" jetzt abgeschaltet wird.. war doch sowieso nur noch ein vergessener Rechner mit Nonstop-Musik in der Besenkammer von Hitradio RTL.
    Und die 96,8 bringt jetzt mit Sicherheit eine Reichweitensteigerung ohne Ende für RTL ;)
    BTW: Was ist eigentlich aus dem zweiten "Geisterradio" von Frietsch namens Radio L-FUN geworden ? Auch dieser "Sender" rödelt (wenn ihn nicht die Putzfrau versehentlich mal abgeschaltet hat) wohl heute noch auf DAB L-Band Karlsruhe..
     
  4. Lauschangriff

    Lauschangriff Benutzer

    Nicht nur der mp3-Player scheint bei Radio 96 in Vergessenheit geraten zu sein, sondern auch der Rechner, auf dem die Homepage liegt; wird dort doch noch immer ein 30-Sekünder für 150 DM angepriesen! *lol*

    Nun, das mit den Söllinger Airpark-Barracks hat sich eh bald erledigt, denn der Umzug in die neue Sendezentrale (nein, nicht in Berlin *fg*) im Karlsruher Technologiepark steht ja bevor.

    Außerdem hat Namens- und Programmgeber RTL NICHT die alte "Welle" übernommen, sondern lediglich deren ehemalige Lizenz im Rahmen der Neuausschreibung erkauft äh zugesprochen bekommen; von der einstigen "Welle" existiert leider nix mehr, der Laden wurde bedauerlicherweise vollständig liquidiert!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen