1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hörerbefragung in Mitteldeutschland

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Alkonade, 26. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alkonade

    Alkonade Benutzer

    Wenn hier jeder seine Umfrage startet, dann will ich auch mal:)

    Was denkt ihr?

    Ich tippe mal darauf dass SAW und RTL Sachsen viele Hörer dazugewinnen werden. Und insgeheim hoffe ich, dass Jump tüchtig verliert und die Leute da endlich mal aufwachen und dann doch einmal das Programm überarbeiten.
    Vielleicht werden sie denn ihrem Namend endlich mal gerecht und fangen an Jump-Style zu spielen :wow: Das wär doch mal ein Faktor um die Jugendlichen vorm Wegzug zu bewahren :cool:

    Bei Radio NRJ wird sich positiv bemerkbar machen, dass die jetzt vermehrt auf die Musik setzen, die junge Leute in Sachsen auch wirklich hören.

    Deutliche Verluste sehe ich bei radio-Top 40 kommen.

    PSR und die Dresden103,5 Gruppe werden denke ich, leicht verlieren. Wobei ja auch noch dazu kommt, dass in der Lausitz (wo es denn geht) viele Radio1 und Fritz hören.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen