1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hörtipp, 17.09.13, 20:10, DLF: "Das Radio ist nicht Sibirien"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von divy, 17. September 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. divy

    divy Benutzer

    Gerade gesehen_:

    Das Radio ist nicht Sibirien
    Von Rafael Jové
    Regie: Ulrich Gerhardt
    Komposition: Rafael Jové
    Mit Jeanne Devos, Andreas Feddersen, Rafael Jové, Mareike Maage, Xenia Noetzelmann, Saskia Rienth, Stefanie Rösner, Maria Antonia Schmidt
    Bauhaus-Universität Weimar 2011/47'35

    Der Radiosender FDR 2 hat sein Programm umgestellt und alles Komplexe und Widersprüchliche daraus verbannt. Nun treiben austauschbare Inhalte gemächlich auf einer Woge verwechselbarer Musik und anschmeichelnder Jingles dahin. Moderator Hagen Pollaschek, der einst mit idealistischem Eifer sein Redaktionsvolontariat antrat, ist zutiefst frustriert. Die Arbeit im strikt formatierten Kulturfunk hat ihm jeden Glauben an die Radioarbeit genommen.
     
  2. BlueKO

    BlueKO Benutzer


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen