1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hoppla, schon wieder neue Verpackung!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von r@dioworld, 01. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Da wird hier schon über NDR 2 diskutiert, was sich da (im August) schon wieder ändern soll! Alles nur Gerüchte!

    Tatsache: ffn hat seit heute, 1. Juli, (wieder) eine neue (Service-)Verpackung! Die letzte war doch auch noch gar nicht so alt und eigentlich sehr gut!
    War es nötig, da schon wieder zu wechseln? Und wie kommt die neue Verpackung eigentlich an?
     
  2. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    Kaum ist der Hansi weg, schon gibt's ne neue Verpackung. Mal sehen was passiert, wenn Fränki die Segel streicht. [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Die neue ff-Verpackung ist ziemlich gewöhnlich. Diese Art der Verpackung gibt es auf jedem x-beliebigen Sneder. Ziemlich einfallslos, die 'alte' Verpackung war schon fast etwas 'schräg', zwar gewöhnungsbedürftig, aber interessant und hörenswert.
     
  3. mP

    mP Benutzer

    also im ernst... das war nich gut ffn!!! ich kanns echt nich fassen... was is denn da passiert? was für eine ndr1-verpackung!!!!! versteht mich nich falsch, ich finde die verpackung gar nich so schlecht aber doch bitte bei einem anderem sender! das passt ja wohl im leben nich zu ffn. meiner meinung nach ein schritt zurück... erst ist man bei ffn jetzt DU und dann kommt eine echte SIE-verpackung... die alte verpackung hatte richtig drive und speed, das passte. aber die neue!?!?! nene, das is nich mein ffn... :(
     
  4. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Der Meinung bin ich auch! Richtig gut gelungen, aber das ist doch kein ffn mehr! Das klopft schon krass bei NDR 1 Niedersachsen oder so an!
    Andererseits gehen Leute wie Jörg-Christian Petershofen weg, die bei den ffn-Moderatoren zumindest für das gleiche Durchschnittsalter wie bei NDR 1 Niedersachsen sorgten [​IMG] [​IMG]!
     
  5. mP

    mP Benutzer

    schade, dass ich nich gewettet habe. die neue verpackung kommt von - FOSTERKENT!!! ich finde das hört man auch sehr... hat alles was von melodieradio, oder?!?!?
     
  6. Jinglefreak

    Jinglefreak Benutzer

    Wurde ffn von einem österreichischen Investor aufgekauft???? Naja - scherz beiseite.... Aber ich erinnere mich noch an die letzte Verpackung sehr gut - und fand sie absolut passend zu den ON-Air Stimmen und allgemeinen Klang. Das - was Foster Kent dort produziert hat - vor allem die Serviceverpackung klingt eher ermüdend.
    Erst läßt man den Hörer sich an eine schnelle, neue Verpackung gewöhnen, jetzt dieser enorme Richtungswechsel.

    Nein, Nein ffn ---- damit macht das Hören keinen richtigen Spaß mehr - vor allem, weil der schöne Fluß und Übergang zwischen den einzelenen Elementen zerstört wurde.
     
  7. jingle_master

    jingle_master Benutzer

    Ich denke das neue FFN-Packet ist genau das, was FFN schon immer gefehlt hat. Eine äußerst funkionelle, moderne und ansprechende Verpackung.

    Hier kann sich so mancher sender noch ein Stück abschneiden!
     
  8. Jinglefreak

    Jinglefreak Benutzer

    Ich konnte mir die Foster Kent Verpackung nicht in Detai lanhören, sondern nur im Sendefluß.

    Jedoch geht es mir nicht aus dem Kopf, dass die Österreicher keine neue Kreativität haben spielen lassen. Der erste Gedanke ging, als ich die neue ffn Verpackung gehört habe, in die Richtung von Ö3 & Co.. Tut mir leid aber ich höre in der Verpackung nichts modernes oder dergleichen...

    Leider gibt es auf der FK Homepage keine Jinglesdemos mehr - da hätte man sich das dann gut anhören und vorallem vergleichen können.

    Mein Fazit: Das aktuelle Musikprogramm passt nicht zur Verpackung (manch einer mag es anders herum sehen).

    Gruß
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen