1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HR 1 wieder mit Musikmagazin?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mainzelmann, 14. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mainzelmann

    mainzelmann Benutzer

    Heute morgen lief in HR 1-"Start" zwischen 6 und halb 7 ein Hinweis auf die HR1-"Musik-Lounge" am Samstag Abend von 20-24 Uhr. Die Sendung soll moderiert werden von Dagmar Fulle, einer der früheren "Schwarz-weiß"-Moderatorinnen. Gibts die Sendung schon länger oder läuft sie am Samstag zum ersten Mal? Die Hp kennt die Sendung jedenfalls nicht. Weiß jemand, was es damit auf sich hat? Vermutlich was in der Art von "Kopfhörer" auf SWR1, oder?
     
  2. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    <small>(Hervorhebungen von mir).</small>
    Der hr1-Homepage zufolge ist die "Lounge" bereits ein bisschen eine Musiksendungen. Wahrscheinlich wird tatsächlich so etwas wie Kopfhörer dabei herauskommen - wenn die Hessen Glück haben. So etwas wie Schwarz-weiß kommt nie wieder.....
     
  3. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Gestern um kurz nach 21.00 kam zwar das Jingle "Lounge" aber die Moderatorin sagte am Ende der Anmoderation auch sowas wie "gleich in der Musik-Lounge". Scheint also zumindest der Schwerpunkt auf Musik verlagert zu sein am Samstag.
     
  4. Fley

    Fley Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    seit Neuestem gibt es auch Sofortwarnmeldungen von Hessens Straßen bei hr1 auf die Ohren. Nicht nur bei Falschfahrer und Steinwerfer wird das Programm unterbrochen, sondern auch, bei anderen Dingen, wie Gegenstände auf der Fahrbahn usw.

    Hessenfan05
     
  5. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Ist das nötig? Machen doch hr 3 und hr 4 auch schon so.
     
  6. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    vielleicht führen sie es ja jetzt auch auf hr2 und hr-klassik ein. ;)
    Obwohl: der BR hat es schließlich auf geschafft auf Bayern2Radio ein Wetterbett und Verkehrsmeldungen einzuführen.
     
  7. mainzelmann

    mainzelmann Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Am Dienstag gab es eine "Korrespondenten-Lounge" und für heute abend ist eine "Talk-Lounge" angekündigt. Verabschiedet sich HR1 also vom Gemischtwarenladen und setzt jetzt wieder auf monothematische Sendungen?
     
  8. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Scheinbar haben die Baden-Badener die Hessen ziemlich beeindruckt:

    hr1 Korrespondentenlounge = SWR1 Weitwinkel / SWR1 Thema heute Ausland
    hr1 Talklounge = SWR1 Live
    hr1 Musiklounge = SWR1 Kopfhörer
    hr1 Normallounge = SWR1 Der Abend

    jetzt fehlt nur noch ein Pendant für SWR1 Frank Laufenberg - welchen Ex-hr3ler könnte man denn dafür reaktivieren?
     
  9. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Martin Hecht? Ist doch wieder frei...
     
  10. hr1-hoerer

    hr1-hoerer Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Ich finde, dass zwischen hr1 und swr1 -zumindest im tagesprogramm- doch noch gewisse unterschiede bestehen. so ist mir aufgefallen, dass auf hr1 immer weniger oldies (d.h. 60er und 70er) laufen und die musik insgesamt "fetziger", deutscher und auch quantitativ mehr geworden ist. auf swr1 laufen dagegen kaum noch aktuelle Titel und das programm klingt irgendwie "schmalziger".

    swr1 ist mehr auf unterhaltung, hr1 deutlich mehr auf information und hintergrund ausgelegt. ein direkter vergleich von swr1`s "guten morgen, baden-württemberg" und hr1`s "start" bringt es deutlich ans licht: swr1 versucht irgendwie witzig zu sein (ein bespiel dafür sind die (spontanen?) "wetterdialoge" um halb) während hr1 immer bedacht ist, seriös zu bleiben (das wetter wird um dreiviertel von der moderatorin abgelesen; sogar "kiosk kübler" wurde inzwischen aus dem programm verbannt, schade.)

    musikwunschsendungen sucht man auf hr1 vergeblich, ebenso "spielshows", wie sie gelegentlich am samstag abend oder sonntag nachmittag auf swr1 laufen. wenn z.b. in hr1 meridian ein buch vorgestellt wird, kann man in der regel im anschluss an den beitrag ein exemplar davon gewinnen, das ist dann aber auch schon alles, d.h. die hörer müssen nicht wie bein swr1 on air um den preis "kämpfen".

    für mich sind hr1 und swr1 nach wie vor absolut verschiedene sender.
     
  11. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Hoffen wir mal, dass das auch so bleibt. Schließlich haben ja viele schon vermutet, dass sich HR 1 zu einem "SWR 1 Hessen" entwickeln soll. Bisher davon aber noch nichts zu sehen ;)
     
  12. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    nichts?
     
  13. mainzelmann

    mainzelmann Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    @ hr1 Hörer
    Wirklich wahnsinnig seriös, wenn die Moderatorin genau das nochmal abliest, was sie 40 Minuten vorher bereits nach den Nachrichten abgelesen hat. Wenn das ganze dann noch mit einem eigenen Jingle ("Das Wetter in Hessen") angekündigt und wird und als regelmäßige Rubrik angelegt ist, finde ich das eher ziemlich dreist. Vor der Reform hat mir um diese Uhrzeit immer ein Metereologe vom DWD das Wetter erklärt. Nicht, dass dadurch das Wetter besser wurde, aber zumindest hatte ich das Gefühl, der Sender möchte seinem Hörer Informationen so glaubwürdig wie möglich vermitteln, und nicht nur möglichst billig Sendezeit schinden und künstlich den Wortanteil hochschrauben.

    .

    ...für mich auch. Besonders abends um 22.00. Da gibt es nämlich auf SWR1 "Aktuell um 10" und anschließend den "Radioreport", das bedeutet doch tatsächlich 30 minuten Wort am Stück! Bei HR1 wurde man hier vor der Reform ebenfalls mit 20 Minuten "Themen des Tages" versorgt, heute ist das nicht mehr drin, der Hörer könnte ja Entzug kriegen, weil er 20 Minuten kein Robbie Williams-Dido-Anastasia-Gemisch hört.
    Nicht dass ich mich zum Verteidiger von SWR 1 machen möchte, aber was sich HR1 erlaubt, hat mit ör-Grundversorgung ebenso wenig zu tun
     
  14. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    ich persönlich finde ja die 10 Munten Politik bei SWR1 um zehn schon ziemlich knapp (und davon geht auch noch ein guter Teil für den Verkehr weg.)

    Vor nicht allzu langer Zeit (bis ca. 2001?) dauerten die hr1-"Themen des Tages" sogar noch 25 Minuten (22:05-22:30, also exkl. Nachrichten!), danach kam der Sport (22:30-22:40) und dann 20 Minuten Jazz (inzw. mal wieder in die Kulturtonne hr2 abgeschoben), gefolgt von der Wiederholung von "Der Tag".
    hr1 war so ein geiler Sender früher. Wirklich schade, dass er jetzt so klingt, und fast noch schader, dass er damit immer noch der beste Hessensender ist.
     
  15. hr1-hoerer

    hr1-hoerer Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    ich fände es gut, wenn hr1 wenigstens um 23.30 Uhr die wechselseitig von NDR und WDR produzierten "Berichte von heute" übernehmen würde.
     
  16. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    30 Minuten Wort in einem ansonsten total durchformatierten Musikradio? Da könnte doch glatt ein hr1-Neuankömmling Robbie-Williams-Entzugserscheinungen zeigen und vom Sender wieder verscheucht werden - dann wären die Verluste des Senders ja noch größer! Aber vielleicht ließe sich bei "Kulturtonne" hr2 etwas machen. :D

    Nein, mal ernsthaft: Die hr-Geschäftsleitung hat in etwa mit meiner oben in populärer Manier verschärften Argumentation darauf verwiesen, dass es jetzt schließlich hr-info gäbe - mit Nachrichten 24/7, und damit auch die Abschaffung des Nachrichtenblocks um 22 Uhr begründet. Dass ein Nachrichtenradio gänzlich anders positioniert ist als die kompakten Infoblöcke von SWR1, SWR2, DLF, WDR 5 etc.* wird dabei wohl sehenden Auges übersehen.

    *Inforadios müssen so konzipiert sein, dass man sie zu einem beliebigen Zeitpunkt einschaften kann, und dann - je nach Hördauer, 15, 30 oder 60 Minuten - das wichtigste oder auch etwas mehr gehört hat. Die Nachrichtenblöche wie die Ex-hr1-Themen-des-Tages oder die DLF-Informationen-am-Abend dagegen muss man gezielt zu einer bestimmten Uhrzeit einschalten, dafür wird man dann, wenn man das macht, fundierter informiert als auf den schnellen Infobrätern.
     
  17. Armstrong

    Armstrong Benutzer

    AW: HR 1 wieder mit Musikmagazin?

    Das ist defnitiv und absolut falsch. hr1 macht das erfreulicherweise nicht!

    Richtig ist dagegen, dass es seit 6.11.2004 immer samstags in hr1 eine Musik-Lounge gibt. Moderation und Redaktion Dagmar Fulle, das heißt, sie macht das Musikprogramm selbst. Infos und Playlist stehen seit neuestem auch auf der hr1 HP. So wie früher in ihren Schwarzweiss-Sendungen gibts bei ihr viel Blues und Country, aber auch anderes.

    Sonntags läuft auch eine Musiklounge, meistens mit Tommy Stärker, der war ja auch im Schwarzweiss-Team. Hat aber offensichtlich nicht ganz so weitgehende Rechte in der Musikgestaltung.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen