1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Icecast2: Konfiguration und Relaying

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von DJ N0i5eBreak3r, 10. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJ N0i5eBreak3r

    DJ N0i5eBreak3r Benutzer

    Hallo,

    Ich habe ein Problemchen mit Icecast2 Server unter Debian5. Und zwar haben wir einen Auto DJ Mount (/autodj.ogg) und mehrere DJ Mounts (/dj1.ogg, /dj2.ogg ...) jeder von den DJ Mounts hat den Fallback auf den Auto DJ dies funktioniert auch sehr gut soweit. Problem ist das die User nicht rüber genommen werden von DJ1 auf DJ2. Kann ich dies mit hilfe eines Relay's lösen der sich automatisch immer den aktiven DJ Account nimmt und diesem auf dem Relay Server mit /stream.ogg legt ?

    Wäre euch sehr Dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen, Daniel Joachims
     
  2. bennylein

    bennylein Gesperrter Benutzer

    AW: Icecast2: Konfiguration und Relaying

    Hi

    Schau dir mal liquid soap an ;)

    gruß
     
  3. dea

    dea Benutzer

    AW: Icecast2: Konfiguration und Relaying

    Mit der Festlegung einer geeigneten Hierarchie der Mounts und Fallbacks sowie des richtigen Einstiegs für den Hörer geht das grundsätzlich:

    /autostream

    /dj1 (mit Fallback auf /autostream)

    /dj2 (Einstieg, Fallback auf /dj1)

    Icecast kann freilich nicht wissen, was der Hörer denn vielleicht gerade hören wollte oder wer von den "DJs" gerade Lust hat, welchen Mount zu bedienen. Insofern hätte bei dieser Anordnung /dj2 oberste Prioriät.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen