1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In-Ear-Monitoring und Funkmikro in einem

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von jetz'_is_schluss, 23. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jetz'_is_schluss

    jetz'_is_schluss Benutzer

    Hallo weis irgendjemand ob es Ein In-ear monitoring und ein funkmikro zusammen in einem package gibt? es wäre auch wunderbar, wenn sich das ganze auf einen taschensender senden lassen würde?
    bitte um antwort. danke
    in diesem sinne
    dussa
     
  2. tongenerator

    tongenerator Benutzer

  3. dira

    dira Benutzer

    AW: In-Ear-Monitoring und Funkmikro in einem

    Was meinst Du mit einem Package?
    Auf einen Sender senden geht nicht, dazu brauchst Du einen Empfänger.
    Ich könnte jetzt versuchen, Deine Frage zu interpretieren, aber besser wäre es, wenn Du etwas präziser fragen könntest.
     
  4. MungoHH

    MungoHH Benutzer

    AW: In-Ear-Monitoring und Funkmikro in einem

    Sender und Empfänger in einem ist ungewöhnlich, es sei denn, du benutzt sowas :D

    [​IMG]

    Ansonsten gibt es nur getrennte Systeme. Ich würde die Sennheiser Evolution G2 Serie empfehlen, da hast du schön kleine hochwertige Geräte zu nem angemessenen Preis.
     
  5. jetz'_is_schluss

    jetz'_is_schluss Benutzer

    AW: In-Ear-Monitoring und Funkmikro in einem

    nein ich meine, dass man das mikrofon, den taschensender für das mikrofon und in-ear monitor und ein receiver für das mikro und das monitoring in einem pack zusammen bekommen kann.
     
  6. dira

    dira Benutzer

    AW: In-Ear-Monitoring und Funkmikro in einem

    Ich würde auch die Sennheiser G2 Serie empfehlen, ich habe selbst die G2 IEM und Funkmikros der Shure U Serie.
    Die G2 IEMs laufen auch mit normalen Walkmanakkus, statt mit teuren 9V Blocks.
     
  7. holo

    holo Benutzer

    AW: In-Ear-Monitoring und Funkmikro in einem

    Meinst du jetzt "kauftechnisch", sprich alles in einem Karton oder "gebrauchstechnisch", sprich der Beltpack für Mikro und InEar ist ein Kastl und der Empfänger fürs Mic und der Sender fürs InEar sind in einem Kastl?

    Im letzteren Fall muß ich wohl meinen stärksten zu Verfügung stehenden Pessimismus aussprechen. Hätte so etwas noch von keinem bekannten hersteller gesehen, aber mitunter kommt ja auch neues auf den Markt das man noch nicht kennt.
    Könnte es mir auch nur bedingt vorstellen, da Funkmikro und InEar oft in völlig unterschiedlichen Frequenzbereichen spielen, folglich der Aufwand das in ein Gerät zu packen und dennoch ausreichend zu trennen wohl zu groß wäre.
    Auch weil meiner Erfahrung zu folge der Empfänger fürs Mikro und der Sender fürs InEar in den meisten Fällen räumlich getrennt in verschiedenen Cases installiert sind. (Inputs/Outputs)

    Aber sicher könnte ich nicht sagen das es so etwas nicht doch gibt

    In diesem Sinne
    LG Holo
     
  8. jetz'_is_schluss

    jetz'_is_schluss Benutzer

    AW: In-Ear-Monitoring und Funkmikro in einem

    kauftechnisch mein ich
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen