1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In Krefeld wird keine Empfängniss verhüttet!!!!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Peggy, 19. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peggy

    Peggy Benutzer

    Was hat das mit der Aktion von Welle Niederrhein für sichere Fequenzen auf sich.
    Die Aktion heisst Empfängniss Verhüttung Nein Danke!!!! Weiss jemand mehr'????
     
  2. @Peggy
    226 Beiträge hast Du geliefert, 226 mal erbärmlicher Schwachsinn (bewusst oder unbewusst ?), 226 mal nur Müll und niveauloses Geschwafel - ich hoffe nur, dass so eine Person nicht beim Radio arbeitet.
    Bitte verschon´uns ab sofort mit Deiner Unzulänglichkeit und Deinem absoluten Nullwissen.
    Gute Nacht.
     
  3. Peggy

    Peggy Benutzer

    wieso die aktion kannst du so bei Welle Niderrhein nachlessen!!!! Ob ich beim NRW Lokalfunk arbeite!!! Das verrate ich hier nicht!!!! und ich bemühe mich mehr Beiträge zu liefern. Natürlisch rein zur info!!! Jeder hat ein Recht auf Meinungsfreiheit!!!!
    So schlafft gut und träumt schön!!!°!

    http://www.welleniederrhein.de
     
  4. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    Was es damit auf sich hat? na weil die Hollaender ihr UKW-Band neuordnen und dabei ein paar Stoerer hinzukommen, die der 102.5 z.B. das Genick brechen koennten.
     
  5. Keule

    Keule Benutzer

    Immer diese Holländer... [​IMG]
     
  6. SAZ

    SAZ Benutzer

    Der 102,5 kann man das Genick nicht mehr brechen... außer, das der Empfang an der holl. Grenze demnächst genau so mies ist wie auch sonst.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen