1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Informationspolitik zum U-Boot-Unglück

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mehr-privatradio, 06. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    Viele Radiosender haben die Märchengeschichte vom U-Boot im Fischernetz übernommen normal müsste es doch jedem guten Journalisten klar sein, das dies nicht der Wahrheit entspricht aber trotzdem wurde diese Geschichte von den meisten Medien übernommen. Warum eigentlich?

    Da steht das Leben von 7 Männern auf dem Spiel und die Journalisten lassen sich mit einem Fischernet in über 100 Meter tiefe abfinden. Mich hat es erschrocken das die meisten Medien diese Falschmeldung in Deutschland verbreiteten.

     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen