1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intelligentes Jugendradio CT 96,9 aus Bochum

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 11. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Ich war letzte Woche beruflich in Bochum unterwegs und hatte mal das Studentenradio CT auf 96,9 eingestellt (guter Empfang im ganzen Bochumer Stadtgebiet). Überraschung: Die machen kein reines Campus-radio, sondern Jugendradio für die ganze Stadt mit V-Tipps, interessanten Hörer-Call-ins, Specials etc. Die Musikfarbe ist so, wie man sie in anderen europäischen Ländern (z.B. Studio Brüssel, Radio 21 in Belgien oder Le Mouv in Frankreich oder FM4/Österreich) von einem Jugendradio erwartet. Seit ich dort war, läuft die Kiste bei mir im Live-Stream. Ihr könnt ja auch mal reinhören und eure Reaktion abgeben:

    http://www.radioct.de/live.pls
     
  2. Sebastian

    Sebastian Benutzer

    Sowas gibts in Dortmund auch: Eldoradio 93,0. Finde ich klasse! Mehr davon!! Am besten in allen Uni-Städten.
     
  3. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Hier bei mir zu Hause kann ich den Uni-Sender Radio Aktiv auf 105,4 MHz (Heidelberg) empfangen. Ist aber von der Professionalität längst nicht so gut wie die Kollegen aus Bochum, die - wie erwähnt - ein "richtiges" Jugendradio-Format für alle Bochumer fahren und in puncto Mods, Verpackung etc. den Heidelbergern weit überlegen sind. Ansonsten kann ich Dir nur zustimmen: Die Uni-Rdaios sind vor allem auch musikalisch eine echte Alternative im tristen deutschen Radiomarkt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen