1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetradio-Datenbank

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von sendmail -f, 21. Mai 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    Mahlzeit,
    da ich gerade wieder an meiner Webradiodatenbank arbeite (nach dem Relauch werden ca. 50000 Internetradios in der Datenbank sein), stellt sich die Frage, welche Informationen will der Webradiobetreiber zur Verfügung stellen.

    Daher meine Frage, welchen Umfang stellt ihr euch, als Webradiobetreiber, auf der Seite vor?
    Aktuell ist geplant:

    Name
    Webseite
    Genre
    Bitrate
    Codec
    Tags (um zum Genre zusätzlich Auswahlkriterien zu haben)
    Links zu den Streams
    Screenshot der Webseite
    Freitext (der Radiobetreiber kann hier sein Radio selbst beschreiben)

    Kommentarmöglichkeit und Votig wirds ebenfalls geben, ebenso, wie daraus resultierende Toplisten wird es ebenfalls geben.

    Später ist geplant, wenn ein Radio den Radio_Plan verwendet, wird dieser, auf Wunsch, in die Detailseite integriert.

    Fehlt da noch was, was ihr dem Seitenbesucher mitteilen wollt? Grundsätzlich bin ich für alles offen. Es soll ja eine Seite für Webradiohörer und -betreiber werden.
    Bin gespannt, was da so alles so kommt :)
     
    Internetradiofan gefällt das.
  2. PureIgnoranz

    PureIgnoranz Benutzer

    Ein Flag, ob die Station (teil-)moderiert oder reine Rotation von Platte plärrt wäre sicher nice to have
     
  3. chapri

    chapri Benutzer

    Und bitte nicht nach Namen sortiert, sondern nach 1. Genre und 2. Bitrate sowie 3. nach der Angabe max. Streamabrufe.
     
    Internetradiofan gefällt das.
  4. McCavity

    McCavity Benutzer

    Am besten sollte man es dem Benutzer überlassen, nach welchen Kriterien er sortieren will - wenn's ganz komfortabel sein soll, sollte man sogar die Reihenfolge der Spaltensortierung bestimmen können - und natürlich mit Filtern kombiniert. Zum Beispiel: "Genre enthält 'Rock' + Land = 'Großbritannien' oder 'Deutschland'. Sortiere zuerst nach Gründungsjahr aufsteigend, anschließend nach Hörerzahl absteigend und schließlich nach Name aufstiegend" - oder so ähnlich. Das wäre echt benutzerfreundlich - oder anders asugedrückt: warum soll sich der Programmierer einen Kopf darum machen, wie der Benutzer seine Daten sortiert / gefiltert haben will?

    LG

    McCavity
     
    aladin112, Bend It und chapri gefällt das.
  5. yps77

    yps77 Benutzer

  6. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    Das Plugin schau ich mir auf jeden Fall mal an, Datenfilter kann ich immer brauchen ;)

    Dankeerstmal für die Antworten. Was mich aber noch mehr interessieren würde, wie will sich ein Webradio präsentieren, bzw. welche Infos sollen die User über das Webradio bekommen? Klar hab ich ne klare Vorstellung, wie es werden wird, aber ich denke, zusätzliche Ideen schaden nicht und die Betreiber profitieren von einer guten Präsentation ja auch ;)

    BTW: Kann es sein, dass hier im Internetradio-Bereich nicht mehr all zuviel los ist? War jetzt zwar lange nicht mehr da, aber vor einigen Jahren gings hier noch besser ab :)
     
  7. iro

    iro Benutzer

    Wundert Dich das...? Mich nicht (mehr).
     
  8. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    Da ich, vor meinem jetzigen Aufschlagen hier, das letzte mal 2009 hier war, kann ich dazu nichts sagen.
     
  9. Badener

    Badener Benutzer

    Das scheint hier ja die Runde der Wiederkehrer zu sein :D
    Ja, 50.000 Streams, hört sich ziemlich massig an. Hast du denn auch die Zeit, die Datenbank zu pflegen?
    Um neutral zu bleiben, würde ich den Freitext rauslassen.
     
  10. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    Das heisst ja hoffentlich nicht, dass wir uns nur im Kreis drehen ;)

    Die Datenbank wird sich zu 95% selbst pflegen. Es werden regelmässig "tote" Radios entfernt und vorhandene evtl. aktualisiert.
    Radiobetreiber können ihren Eintrag beliebig ändern. Ob jemand der Seiteninhaber ist, wird vorher geprüft.

    Der Freitext ist praktisch ein Wikieintrag und wird zusätztlich unter streamwiki.de zu finden sein. Inwieweit diese Texte zu administrieren, muss ich sehen. Momentan ist das ein nonProfit-Projekt, somit ist die Manpower natürlich begrenzt.
     
    ManuelB gefällt das.
  11. ManuelB

    ManuelB Benutzer

    Das klingt sehr interessant. Gibt es schon ein Update?
     
  12. sendmail -f

    sendmail -f Benutzer

    Intern gibts ne Menge Updates ;)
    Ich gehe davon aus, dass ich dieses Jahr nicht mehr online gehen kann, weil auch noch andere Projekte anstehen (Der neue Radio_Plan ist vor knapp 2 Jahren angekündigt und noch nicht ganz fertig). Der tag ist mit 24 Stunden einfach zu kurz. Und selbst die 25 Stunden, die der heutige tag hat, reichen nicht aus ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen