1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von rheinmaintower85.5, 16. November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eure Meinungen, Fakten, Zahlen sind gefragt! Wie seht ihr die Öffentlichen und die Privaten in diesem Bundesland? Sind diese gut oder schlecht aufgesgtellt?
    Beissen sich HR3 und FFH noch ein Auge aus - oder sind diese Zeiten schon vorbei? Frage über Fragen - Danke für die vielen Antworten;) !

    Gruß aus FFM

    rheinmaintower85,5
     
  2. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    Also ich persönlich hab so ein bisschen die Befürchtung, dass hr3 und FFH zwischen den Jugendwellen und den Oldie-Radios "zerrieben" werden könnten.
    Mal ehrlich: Wenn ich Lust auf Oldies habe, stehen mir drei Wellen zur Verfügung, bei junger frischer Musik sind es immerhin zwei + Skyradio.
    hr4, hr2, sowie hr-info sind sowieso hessenintern ohne Konkurrenz.

    Was hab ich denn von hr3 oder FFH? Beide machen (mir persönlich) in letzter Zeit keinen Spaß mehr. Als Info-Quellen sind sie immer weniger geeignet. Für Musik-Fans finde ich sie auch ungeeignet. Die älteren Songs werden immer rarer, aktuelle Musik die dort gespielt wird, ist auch nur weichgespült. Alles was an Musik Spaß machen könnte, wird beim hr und bei FFH auf die Jugendwellen bzw die Oldieprogramme "outgesourced", weil es ja Leute geben könnte, denen diese Sachen keinen Spaß machen. Mit den Infos ist es (beim hr) genauso.

    Man sollte sich also Gedanken über die Zukunft der "Hausfrauenprogramme" machen.
     
  3. gerliman

    gerliman Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    Interessant bei dieser Antwort ist, daß hr1 gar nicht genannt wurde...
     
  4. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    Hörst Du mal bitte auf, hier RUMZUSCHREIEN? Danke.
     
  5. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    "IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?"

    Nein, definitiv nicht, solange es auf leistungsstarken Frequenzen keine ausreichenden Alternativen gibt. Der Mensch ist eben bequem!

    Aber das ist eine Frage, welche sich nicht nur Hessen stellen muss...
     
  6. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    @gerliman: hr1 hatte ich zu den drei oldiewellen (mainfm, harmony, hr1) gepackt, wenn auch nicht genannt.
     
  7. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    Die 98,7 bietet Abwechslung. Leider trotz guter Musikauswahl unhörbar!
     
  8. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    Wenn das Thema aber doch ein Brüller ist!:wow:
     
  9. Boy21*

    Boy21* Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    Jetzt soll es ja im nächstem jahr einen neuen Sender namens Antenne Hessen geben. Bin mal gespannt wie der so ist :rolleyes:
     
  10. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    ach genau, aus Skyradio wird Antenne Hessen ;)
     
  11. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    :confused:
     
  12. Armstrong

    Armstrong Benutzer

    AW: IST DAS RADIO IN HESSEN NOCH ZU RETTEN?

    Wieso unhörbar? Ich hör die Kollegen oft und gern. Okay, die Tonqualität ist nicht mehr so wie früher (wieso eigentlich?), aber Spaß macht's immer noch.
     
  13. divy

    divy Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Sagt mal, der thread zu hr1 ist ja auch nicht tot zu kriegen, liegt ja auch an mir, aber jetzt noch ein hessen-thread. Glaubt Ihr, in Hessen ist es besonders schlimm? Schlimemr als im MDR-Land oder im NDR-Land oder gar in Bayern?
     
  14. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Wenn man will, kann man sich AFN antun. Der beste Sender in Hessen !
     
  15. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Hessen ist vielleicht noch nicht so schlimm wie die MDR-Zone. Das Problem ist aber, dass es in Hessen mal richtig gutes Radio gab und dass man quasi zuschauen kann, wie das Niveau immer mehr sinkt. Warte noch ein, zwei Reformen pro hr-Welle ab und viele Hessen werden dankbar sein, hier auch "Jump" empfangen zu können...
     
  16. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Retten können das hessische Radio ohnehin nur die hessischen Hörer. Bei dem, was ihnen da an Dummschwatz, abgedudelter Musik und aufgesetzten Schein-Personalities geboten wird, hoffe ich aber, sie retten das hessische Radio nicht, sondern ignorieren es wie ich.
     
  17. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    @Grenzwelle:
    Schmerzt mal wieder ein bisschen, Deine gewohnt rasenmähergleiche Generalkritik, Grenzwelle.

    Was ist mit all' denen, die in den Kulturredaktionen, in der E-Musik, in den Nachrichten usw. zum Teil herausragende Arbeit leisten?
    Alles Dummschwatz?
    Ich weiß nich'....
     
  18. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Natürlich nicht, ich hatte mit dem Einwand sogar gerechnet.

    Aber zum einen bekomme ich diese herausragende Arbeit in Hessen nur noch bei hr2. Zum anderen muss man konstatieren, dass E-Musik und Themen der Hochkultur leider nur ein Minderheitenpublikum ansprechen.

    Wo sind in Hessen Wellen, die an den aktuellen Themen dran sind, mir einen großen Querschnitt populärer Musik bieten und mich damit informieren und unterhalten? Ich weiß es nicht. Daher fährt mein Rasenmäher in Bad Vilbel über FFH und planet, dann aber gleich weiter über das übel gewucherte Gestrüpp in der Bertramstraße (macht meinetwegen dort einen Bogen um bestimmte zarte Gewächse) und ist sich auch für einen Abstecher nach Kassel nicht zu schade.
     
  19. Wuffi

    Wuffi Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Höre schon die ganze Woche HR1 und finde es nicht schlechter als NDR1, Radio Berlin oder SWR1. Die Musikauswahl ist abwechslungsreich und die Beiträge sind nicht uninteressant. Die von Euch durch den Kakao gezogene "Morgenschau" habe ich allerdings regelmäßig verschlafen (oder mir das ARD-Moma vorgezogen).
     
  20. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Mal ne ehrliche Frage: Hier im Thread kam mal wieder das Stichwort "Antenne Hessen", was nächstes Jahr on Air gehen soll. In Google find ich nur ein paar dumme Sprüche in diversen Foren. Bei der LPR-Hessen hab ich auch nix gefunden. Ist da nun was dran? Weiß jemand mehr?
     
  21. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Na, dann bewerb ich mich mal bei Dir als Sozius auf der Maschine. Vielleicht entdeckst Du dann ja noch ein paar weitere schützenswerte Biotope außer hr2. ;)
     
  22. divy

    divy Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Gibt ja noch radio x ;)
     
  23. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    @divy: Genau! Und die sollte man auf keinen Fall unterschätzen!
     
  24. divy

    divy Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Der Hinweis war gar nicht so ernst gemeint, aber da gibt es gute Leute, und die Voraussetzung für kreative Ideen, also die Freiheit, das auch mal was vollkommen daneben geht, ist noch gegeben.

    Aber die werden doch auch schon gargeKOCHt:

    http://www.radiox.de/hprg-aenderung-1
     
  25. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Ist das Radio in Hessen noch zu retten?

    Hm, dann läge es nahe, nach Amsterdam zu fahren. Auf dem Weg dorthin halten wir bei Tom(2000) in Köln und lassen uns noch gute Tipps für die Reise geben, also für gute holländische Radiosender natürlich... :D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen