1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlossen?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Makeitso, 11. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    Zumindest bekommt man diesen Eindruck, wenn man derzeit die URL 88acht.de aufruft... :confused::confused::confused:
     

    Anhänge:

  2. U87

    U87 Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    mmmmhhh, sehr merkwürdig...

    Aber das es so sein soll, wird ja allenthalben erzählt. Ich kann nur hoffen, dass es musikmässig nicht allzu schlimm kommt...
     
  3. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    ...und aus Antenne Brandenburg wird Antenne BB :D

    Wollt ihr noch länger zappeln? Och nööö, bevor die Radioeins-Fans Angst bekommen, go to

    http://www.radioberlin.de/
     
  4. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    ...was, lieber Radiotor, freilich nichts an der Merkwürdigkeit (und an gewissen Befürchtungen meinerseits) ändern kann.

    Also, was ist da los?
     
  5. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Es gibt tatsächlich derzeit viele Gerüchte über eine Zusammenlegung von rb88,8 und radioeins. Der RBB will wohl das Segment 30 bis 49 mit einer schlagkräftigen Welle stärken. Vielleicht hat sich einer der Admins beim RBB daraus einen Scherz gemacht :D
     
  6. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Ich finde das überhaupt nicht lustig, wäre die Zusammenlegung beider Wellen doch das Ende des für mich anhörbaren Radios in Berlin.

    Es gibt also aktuelle, neue Gerüchte?
     
  7. Sebastian1985

    Sebastian1985 Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Dem kann ich mich nur anschließen. radioeins ist meiner Meinung nach perfekt, so wie es ist. Eine Zusammenlegung mit radioBERLIN 88,8 ist eine echte Horrorvorstellung.

    Hoffentlich war das wirklich nur ein Fehler / Scherz beim rbb.

    Ganz nebenbei... Ich möchte für die banale Frage keinen eigenen Thread aufmachen: Wer hat eigentlich die aktuelle Verpackung von radioeins produziert?
    Ich finde die Verpackung ziemlich schick und passend zum Sender.
     
  8. U87

    U87 Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Mir ist mal zugetragen worden, langfristig (!) wolle man beim RBB wieder zur Bezeichnung "RBB 1 - 5" als Namen für die Programme zurückkehren. Was im Sinne der Zusammengehörigkeit Berlin-Brandenburg ja auch Sinn ergeben würde.
     
  9. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Irgendwas tut sich beim RBB, aber keiner sagt was offizielles. Die lezten Gerüchte, die ich vernahm, stammten aus Ende 2007, und da hieß es schlicht, der RBB wolle Radioeins zu einer schlagkräftigen Welle für 30 bis 49 ausbauen. Von einer Zuammenlegung mit rb88,8 war keine Rede, aber davon, dass wohl einige Sendereihen von radioeins zu radiokultur ausgelagert werden sollen. Aber, wie gesagt: das ging über den Gerüchte-Status nie hinaus, und - ganz ehrlich - ich habe es auch nie ernstgenommen.
     
  10. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Das Gerücht ist schon so alt wie das "neue" 88.8 ...

    Ansonsten gilt ohne Zweifel dieses
    Man hätte 88.8 einstampfen und daraus eine vierte Lokalfrequenz von Antenne machen sollen und gut wärs gewesen. AB und 88.8 hatten programmlich die größte Schnittmenge. Aus beiden Programmen das beste zusammengewürfelt, hätte niemanden weh getan. AB noch kurz in ABB umbenannt und es hätte wahrscheinlich noch nicht mal jemand gemerkt. Aber man hört ja lieber auf Berater als auf Leute die dort über Jahrzehnte Rundfunk gemacht haben und damit die Hörer sehr viel besser kennen dürften. Der rbb produziert in Berlin ein Lala- Programm mit völlig unausgegorener Musikfarbe, von dem vorher klar war, dass es irgendwann quotentechnisch abstürzen wird.
     
  11. FTI

    FTI Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Eine Zusammenlegung von radio eins und 88,8? Bitte nicht!!!
    Dann sollte 88,8 lieber wieder zu seiner früheren Qualität zurückkehren und auch im Tagesprogramm wieder vermehrt Deutschpop und evtl. "Kultschlager" spielen.
     
  12. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Ihr glaubt doch nicht, daß das überaus erfolgreiche Radio Eins, das erst gerade bei der zweifelhaften Media-Analyse wieder gute Zahlen einfuhr und auch imagemässig das Aushängeschild des RBB ist, eingestampft wird.
    Nein, eher wird es zu einer Fusion von Radio Berlin (resp. 88acht) und Antenne Brandenburg kommen. Gemeinsamer Mantel und zwei Fensterprogramme, ähnlich wie bei SWR1, allerdings mit geringerem Umfang an eigenproduzierter Sendezeit, wie ich mutmaße.
    Derzeit hat ja Antenne B. in Berlin bessere Zahlen als das Popfan-Radio.
    Das werden die sich nicht mehr lange mit anschauen. 88acht in der derzeitigen Form finde ich recht überflüssig. Popsender gibt es in Berlin wie Sand am Meer. Dafür gucken die Schlagerfreunde (und Anhänger anderer "traditioneller Unterhaltungsmusik") in die Röhre
     
  13. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Ach, da gab es schon ganz andere Programme, die weitaus größere Aushängeschilder waren und brutal eingestampft wurden. Ich halte ARD-Anstalten nicht unbedingt für sensibel, wenn es um "Einsparungen um jeden Preis" geht. Siehe Radio Brandenburg. Siehe die Umformatierung von hr XXL.
     
  14. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Oh ja: am Freitag bin ich mal bei YOU FM hängen geblieben, da sie das großartige "Put your head towards the air" von den Editors gespielt haben. Aber danach muss die blökende Moderatorin sich doch glatt aufregen, was man ihr da doch für deprimierende Musik hingelegt hat. Und genau DAS hätte es zu XXL-Zeiten nicht gegeben.
     
  15. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Schön, über die eigene Musik zu motzen! Wahnsinnig professionell. Wobei mir leicht sarkastische Bemerkungen bei Chartssendungen u.a auf SWF3 (RIP) ja immer gefallen haben (z.B. von Stefanie Tücking) Allerdings lief da ja oft auch Mucke, die nicht der Musikfarbe des Senders entsprach.
     
  16. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Eine Zusammenlegung von "88Acht" und "radioeins" wäre der Super-GAU. Ich glaube nicht, dass es irgendwelche Schnittmengen dieser beiden Programme gibt. Die Hörerschaft ist komplett unterschiedlich. Der "rbb" würde sich nur ins eigene Fleisch damit schneiden!!!
     
  17. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Jetzt haben sie's gemerkt. Oder aber hier gelesen. Wie sagte doch einst ein großer Denker...
     
  18. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Boahh, hier riecht es jetzt aber gerade unangenehm... :D
     
  19. Seichtmatrose

    Seichtmatrose Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Im Zuge der Runderneuerung der 88,8-Seite hat man praktischerweise das ungeliebte Gästebuch unter den Tisch fallen lassen.
    Der Link dorthin befand sich bisher etwas versteckt in der unteren Leiste.
    Es wurden dort wohl zu wenig die Popfan-bleibt-Popfan-Stiefel geleckt! :wow:
     
  20. TonyClifton

    TonyClifton Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Bis jetzt sind Fusionen nicht gerüchteumrankt, sondern nur Gerüchte.
     
  21. Seichtmatrose

    Seichtmatrose Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Eben hat schon mal Herr Hessenmüller auf die Frequenz von radioeins zugegriffen, Frau Heise ist sehr verwirrt. :wow:
    Absicht oder Zufall???

    Dankbar für jede Verschwörungstheorie: Seichtmatrose :D
     
  22. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Ich wunderte mich auch arg ... "Pop nach zehn" Versehen, oder Kalkül ?
     
  23. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Klärt mich bitte mal auf, ich bin gerade nicht im Sendegebiet. Schaltfehler um 10? Oder was ist passiert?
     
  24. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    ... ist mitten in den Nachrichten umgesprungen und lief mindestens bis zur ersten Moderation in den ersten Titel rein... Danach hab ich umgeschaltet.
     
  25. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Ist die seit langem gerüchteumrankte Fusion 88acht / radioeins bereits beschlosse

    Plopp nach zehn wird, wenn es von 88acht kommt, bei Antenne Brandenburg erst aufgezogen, dann klemmt der Schaltraum das Studio ab. Alles weitere kann man sich eigentlich an zwei Fingern abzählen, oder?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen