1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jens- Peter Beiersdorf/WDR 2

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Steve, 08. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steve

    Steve Benutzer

    In den letzten Wochen habe ich einige Male Jens-Peter Beiersdorf in der WDR 2 Nachtschicht gehört. Moderiert der auch noch bei der Welle Nord, wohin er ja Anfang des Jahres von NDR 2 hingewechselt ist, oder ist er nicht mehr beim NDR???
     
  2. Radiohorst

    Radiohorst Benutzer

    Das interessiert mich auch, grandioser Moderator, viel zu schade für Welle Nord.

    Weiß keine Antwort, damit das Thema nicht untergeht und wieder weiter oben steht, trage ich mich mal ein.

    Also, wat is?
     
  3. Tarzan

    Tarzan Benutzer

    ...JPB moderiert sowohl bei der Welle Nord als auch beim WDR ... das haben "andere" vor ihm auch schon gemacht .. zwei Wochen Welle Nord und noch ein paar Tage WDR ...

    JPB ist ja schliesslich SH`ler
     
  4. Marty Jannetty

    Marty Jannetty Benutzer

    Jens Peter beiersdorf ist ein superklasse Moderator.
    Haben neulich alte Aufnahmen von seiner ffn-Sylvesterparty 95 / 96 gehört.
    Schönschönschön.
     
  5. wurstsalat

    wurstsalat Benutzer

    Grossartig fand ich auch die Mattscheiben-Sommernacht zusammen mit Olli Kalkofe. Hab die ganze Sendung (8 Stunden) von 1995 verfolgt... Tja, damals, als "ffn" noch richtig gut hörbar und lustig war... :)
     
  6. Dr.Ogen

    Dr.Ogen Benutzer

    Da habt ihr Recht! Das ist noch einer vom alten Schlag. Solche Mods sind rar auf dem derzeitigen Markt!
     
  7. Ubi

    Ubi Benutzer

    Dass zeigt doch mal wieder die Vielseitigkeit sog. "Moderatoren vom alten Schlag": die wissen halt, wie man Radio macht. Die haben es noch gelernt und verfügen über genügend Erfahrung, ihren Job professionell zu machen. Ganz im Gegenteil zu vielen die heute so - selbst bei großen Radiostationen - vor sich hinsenden dürfen. Und Beiersdorf ist eben ein Profi, ob nun bei WDR 2 oder anderswo!
     
  8. Dr.Ogen

    Dr.Ogen Benutzer

    UBI du sagst es! Es lebe die alten Zeiten
     
  9. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    JPB ist ein wirklich sehr guter Moderator. Schade, dass er NDR 2 verlassen hat. Hat zum neuen Senekonzept, das letztes Jahr gestartet ist, wirklich gut gepasst. Komisch, dass sie für diesen sehr guten Moderator keinen "richtigen" Sendeplatz gefunden haben. Ich meine mit eigener Sendung etc. Nur Moderationen am Wochenende, Nacht etc. waren doch sehr wenig. Aber wenigstens weiß ich jetzt, wo er zu hören ist. Muss ich mal WDR 2 einschalten (gibt's in Berlin auch über Kabel)
     
  10. Mc Fly

    Mc Fly Benutzer

    Hab JP Beiersdorf gerade in der NDR 1 Nacht gehört, der tourt ja auch mächtig rum. Bei WDR 2 muß ich mal draufachten. Hab seinen Weggang bei ndr 2 auch bedauert, der hatte noch Profil und eben eine unverwechselbare Art und eine sehr symphatische Stimme. Aber wenn man in Hamburg eher auf Krawallis wie Marholt und Ponig steht, müssen die Alten halt weichen! Und JP ist ja auch nicht mehr der Jüngste!!
     
  11. Jens-Peter Beiersdorf im Moment bei WDR 2 in den "Soundfiles" - es ist ein bisschen wie früher im "alten" ffn-Programm; ausgesucht gute Musik und souveräne, intelligente Moderationen.
     
  12. JulianWer

    JulianWer Benutzer

    Na dann werde ich doch gleich mal reinhören. Wie gut, dass es WDR 2 in Berlin auch über Kabel gibt...Schön mal wieder diese Stimme zu hören.
     
  13. Gutelaunemacher

    Gutelaunemacher Benutzer

    WDR 2 Soundfiles mit JPB
    Echt nicht schlecht - tolle Musik, hätte so auch früher in der Nightline von radio ffn laufen können - Dob Russkin, The fox; Lightning Seeds, Pure oder auch Scritti Politti, Oh Patty.
    Hervorragend
     
  14. Steve

    Steve Benutzer

    Ich hab auch die Soundfiles mit JPB am Sonntag gehört, war wirklich nicht übel, etwas eine Erinnerung an gute, alte radio ffn-Zeiten. Ich dachte nur, die Musik würde generell nicht von den Moderatoren selber zusammengestellt, oder gibt es bei bestimmten Sendungen wie Soundfiles auch Ausnahmen???
     
  15. MaMo

    MaMo Benutzer

    Hab auch mal wieder ein wenig WDR 2 Nachtschicht gehört: allein die Tatsache, dass sich die Moderatoren dort nicht für jeden Satz ein Musikbett unterlegen müssen, ist ja schon sehr erfrischend! Und auch der Verkehrsservice geht "trocken"; ist dann wenigstens verständlich und verkommt nicht zu einer "Stau-Show"!! Sehr angenehm!! Auch die vergangene Nacht mit Beiersdorf!! Klang sehr frisch!! Sollten sich andere Sender vielleicht mal wieder ein Beispiel dran nehmen. Man kann sich auch "zu Tode jinglen und musikbetten"!!
     
  16. Jannemann

    Jannemann Benutzer

    Das ist das geile am WDR. Aber oft ist die Nacht so traurig und langweilig. JPB sticht da echt heraus...hoffentlich ist der auch mal am Tag zu hören.
     
  17. OWLippe

    OWLippe Benutzer

    Auch heute Abend ist er wieder aktiv...
    Klingt klasse
    Da waren nach dem Marathon wohl alle anderen müde *g*

    [​IMG]
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen