1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von isiman, 18. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. isiman

    isiman Benutzer

    Es machte vor ein paar Tagen bereits in der Firma die Runde und im Internet wird man bei Google auch schnell fündig, wenn man die Begriffe "Stoiber Transrapid Hauptbahnhof" eingibt, deshalb spare ich mir hier den Upload oder Link. Es wurde übrigens eben in der Morning Show von SWR3 gespielt und da ich keinen 100%en Faden finden konnte, wurde es halt ein neuer.
    Stoiber wie er stammelt und lebt - in rhetorischer "Höchstform"! Einfach "göttlich" anzuhören...;)

    ISI
     
  2. normalhörer

    normalhörer Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    In der Mike Thiel Show in München wurde die rede schon letzten Mittwoch gespielt. Zwei Tage später zogen die anderen Münchner privatsender nach. Auch in der tz stand schon ein Artikel darüber
     
  3. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Erinnert mich schwer an die legendären Worte unseres -Gott hab ihn selig!- damaligen Bundespräsidenten Heinrich Lübke über seine Reise nach und, vor allem, über Kanada. Die Älteren unter uns werden sich erinnern, zumal dann, wenn sie noch die Pardon-Schallplatte "Heinrich Lübke redet für Deutschland" besitzen. Stoiber läuft allmählich zu ähnlicher Form auf.
     
  4. newsman

    newsman Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Sen-sa-tio-nell! :D
     
  5. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Ich sag's ja: STOIBER FOR PRESIDENT :wow: :wall: :wow: :wall:
     
  6. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    War wohl nicht sein Tag.:rolleyes:
     
  7. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Bestimmt hatte er die Spickzettel verlegt und musste so unfreiwillig mal selbst einen Gedanken entwickeln.:rolleyes:
     
  8. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Daran hab ich auch schon gedacht. So kann man sich mit vorbereiteter Rede doch gar nicht verhauen. Dabei hat er dann aber völlig den Faden verloren, mein lieber Scholli.
     
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Das ist doch gar nichts. Außerdem ist doch hinlänglich bekannt, dass Stoiber so seine Probleme mit der deutschen Sprache hat... :D

    Schlimm wird es erst, wenn Nachrichtensprecher in Hauptnachrichtensendungen zur vollen Stunde von Viren reden, die sehr aktiv durch die Türkei springen und davon, dass sich nur die nicht anstecken können, die nicht mit Tauben und Hühnern kuscheln... :wall: :wall: :wall:
     
  10. Das.Hitradio

    Das.Hitradio Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    köstlich !!! Was kann dieser Mann eigentlich ? Außer Unruhe stiften ;)
     
  11. sp

    sp Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Also Antenne MV hat diesen Tonschnipsel schon im Radio gespielt, bevor ich ihn im Internet fand. Bestimmt schon 2 Wochen alt...
     
  12. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Mensch, Kulti, was hörst Du denn für "Nachrichten"?:confused:
     
  13. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Im Grunde ist die Rede gar nicht so lustig wie die Tatsache, dass sie jetzt erst Öffentlichkeit findet - schließlich ist sie immerhin vier Jahre alt, gehalten nämlich zum Neujahrsempfang 2002 (!) der Münchner CSU.
     
  14. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Auch noch zu so einem wichtigen Anlass. Vielleicht Silvester zu viel gefeiert?;)
     
  15. fuzz654

    fuzz654 Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Ich bin eher schockiert über die springenden Viren. "Schade, dass hier keiner mit Hühnern kuschelt - Die Medikamente sind ja so herrlich wirkungslos." Wer hat sich eigentlich einen solchen Nachrichtenstil ausgedacht? :wall: :wall: :wall:
     
  16. U87

    U87 Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    So was versteht Herr Pallokat also unter Nachrichten. Wo hat der gute Mann eigentlich gelernt ?:( Mehr als peinlich...
     
  17. kk

    kk Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Modernes Infotainment, was wollt Ihr denn? Da bleiben selbst Oppa und Omma dran - der eine, weil was rumspringt und schön dramatisch klingt, und die andere, weil's so schön kuschelig klang ...:)

    Und zum Stoibi: Das kommt davon, wenn man
    a) in der Zeile verrutscht, weil man
    b) sich gerade wieder so richtig schön in eine Sache hineingesteigert hat ...
     
  18. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Wenn Sie vom Hauptbahnhof in München mit zehn Minuten, ohne dass Sie am Flughafen noch einchecken müssen, dann starten Sie im Grunde genommen am Flughafen am am Hauptbahnhof starten Sie ihren Flug - zehn Minuten schauen Sie sich mal die großen Flughäfen an, wenn Sie in Heathrow in London oder sonstwo meine Charles de Gaulle in Frankreich oder äh äh in Rom wenn Sie sich mal die Entfernungen ansehen, wenn Sie Frankfurt sich ansehen, dann werden Sie feststellen, dass zehn Minuten sie jederzeit Locker in Frankfurt brauchen um ihr Gate zu finden. Wenn Sie vom Flug äh vom Hauptbahnhof starten Sie steigen in den Hauptbahnhof ein, Sie fahren mit dem Transrapid in zehn Minuten an den Flughafen in an den Flughafen Franz-Josef-Strauß dann starten sie praktisch hier am Hauptbahnhof in München. Das bedeutet natürlich dass der Hauptbahnhof im Grunde näher an Bayern an die bayerischen Städte heranwächst weil das ja klar ist, weil aus dem Hauptbahnhof viele Linien aus Bayern zusammenlaufen.
     
  19. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Irgendwie hatte ich auch im Hinterkopf, dass die Sache mit der Transrapidstrecke schon ein Weilchen her ist: Gibt es diese denn eigentlich inzwischen, oder warum wurde das jetzt ausgegraben?
    Beim Lesen merkt man noch deutlicher, dass das mehr als ein paar "verrutschte Zeilen" gewesen sein müssen - eher schon fehlverknüpfte Nervenstränge. ;)
    Beim Flughafen "Frankfurt-Hahn" wird´s sogar noch einige Zeit dauern, bis wenigstens der THE (Trans-Hünsrück-Express) dorthin fahren wird, nachdem laut Planung Teile der alten Strecke reaktiviert werden.

    @Radiokult: Die springenden Viren und Hühnerkuschler würden gut in eine Radio-Show oder sowas wie Rudis Tagesshow, Die Wochenshow bzw. RTL Freitag Nacht News passen, aber in einer "ernsthaften" Nachrichtensendung ist das immer noch etwas unpassend.

    ISI
     
  20. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Es wurde ja gerade ausgegraben, weil es die Strecke nicht gibt. Die Chinesen bauen zwar die deutsche Technologie, aber in Deutschland ist davon weiterhin weit und breit nichts zu sehen...
     
  21. Unwissender

    Unwissender Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Diese BB-Radio-"Nachrichten" sind ein schönes Beipsiel für den Niedergang des Radios. Für solch einen Scheiß müssten ohne Witz Leute gefeuert werden. Oberpeinlich!
     
  22. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Dann kann ich mir jetzt meinen Kommentar auch nicht mehr verkneifen: Welche journalistische Ausbildung oder welche autodidaktisch angeeigneten Fähigkeiten besitzen die dort rangesetzten Leute eigentlich? Nach dem, was so tagein, tagaus über den Sender geht, ist da wohl Fehlanzeige zu geben.

    Vor einer Weile habe ich mich dort z.B. einmal über eine seltsame, keinen rechten Sinn ergebende Formulierung gewundert. Zufälligerweise sah ich es dann: Sie war aus dem Internetangebot des Handelsblattes abgeschrieben und dabei natürlich aus dem Zusammenhang gerissen worden.

    Rotzige Formulierungen sind für die Nachrichten auf BB-Radio auch sonst typisch. Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, daß die Leute ausdrücklich dazu ermuntert oder angehalten werden. Hier ist es nun eben mal richtig ins Auge gehen.


    ... denn sie wissen nicht, was sie tun.
     
  23. isiman

    isiman Benutzer

  24. Schulfunk

    Schulfunk Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Bei mir funzt der Link nicht..der von Pallokat
     
  25. radiogaga2

    radiogaga2 Benutzer

    AW: Jetzt hammses doch im Radio gespielt...

    Also, ggü. der BB-Radio ???Nachrichten??? (naja, wohl eher ein Reigen bunter Meldungen) ist ja die BLR echt Gold wert und die Netzeitung sowieso.
    Abgesehen davon, dass dieser Herr Pallokat ´ne grausame Stimme hat!

    Naja - aber wer hört schon BB-Radio in Berlin.... für die Brandenburger reichts anscheinend!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen