1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

John Ments Ideenreichtum

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiokult, 24. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiokult

    Radiokult Benutzer

  2. mediascanner

    mediascanner Benutzer

    AW: John Ments Ideenreichtum

    Besser gut geklaut als schlecht selbst gemacht.
    Manch andere Moderatoren sind in ihrer bornierten Selbstzufriedenheit dazu gar nicht mehr fähig
     
  3. Spezi

    Spezi Benutzer

    AW: John Ments Ideenreichtum

    Wer so lange im Geschäft ist, wie der liebe John, der darf, der muss sogar klauen. Wenn ich richtig gezählt habe, witzelt er nun schon seit 26 Jahren. Und seine Morgenshow ist immer noch um länger lustiger als die Konkurrenzsendungen rund um die Elster, pardon Alster.
     
  4. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: John Ments Ideenreichtum

    Dem würde ich durchaus zustimmen. Ein kleines Geschmäckle hats trotzdem. Oder bricht sich gerade ein so gestandener Radiomacher wie Ment einen Zacken aus der Krone, wenn er mal irgendwo eine Quellenangabe macht? Wohl kaum.

    Das ist dann das, was ich als die vom mediascanner erwähnte "bornierte Selbstzufriedenheit" nennen würde...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen