1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von WAZmann, 10. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    Mitternachtspitzen, Mann an Bord, Fritz und Herrmann und vieles mehr.
    Wenn erst Schmickler sein "Aufhören" brüllt, dann weiß ich : Kurz vor Ende der Sendung wird richtig aufgedreht.
    Wie findet ihr diese Sendungen vom WDR ? ( und wären sie auf das Radio in 1:30 am Morgen zu übertragen ? )
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Am Morgen vielleicht nicht unbedingt, obwohl ich mir bei der DLF-Zielgruppe durchaus so einen Schuß anspruchsvollen Humor im Frühprogramm vorstellen könnte.
    Hin und wieder finden sich Schnipsel aus diesen Sendungen in der WDR2-Zugabe wieder.
     
  3. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Mitternachtsspizten sind klasse. Leider ist der Sendeplatz suboptimal.
     
  4. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Die von der Leyens aus der WDR2-Zugabe finden regelmäßig am Morgen im WDR2 statt.

    Die TV-Formate 1:1 ins Radio zu übertragen halte ich generell für schwierig. Wenn ich z.B. Schmicklers "Aufhören" höre, will ich auch seinen Blick in die Kamera haben, der gehört dann einfach dazu.
     
  5. DB

    DB Benutzer

    Dass es diese Perlen noch gibt, rechne ich dem WDR hoch an. Aber diese genialen Sinnzusammenhänge auf 1:30 zusammenzukürzen wäre für mich eine Sünde. WDR2 scheint das ähnlich zu sehen und lässt den großen Denkern deswegen auch montags bis freitags bis zu drei Minuten Zeit, immer gegen 10:50...

    Für mich ist das dann genau so, als wenn der Paketdienst gerade eine ersehnte Bestellung an die Haustür bringt...
     
  6. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Schmuecklers Geschrei werd ich langsam leid, aber die "Mitternachtsspitzen" sind ebenso wie die meisten Mittwochabende - nach Neune im DLF - bei mir Pflichtprogramm!
     
  7. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Der Mann heißt Wilfried Schmickler. Und neben dem einen kleinen Part in den Mitternachtsspitzen, in dem er mit dem Ausruf "Aufhören, Herr Becker, aufhören!" beginnt, hat der Mann noch sehr viel mehr zu bieten, was man im Übrigen nicht nur in den Mitternachtsspitzen sehen kann. Ich empfehle Dir mal einen Besuch seines Liveprogramms.
     
  8. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    @Kobold: ein wahrer Kenner der Matiere :)

    Schmickler setzt seine Texte ja dann bei WDR2 oder auch WDR5 "radiotauglich" um - da hört man ja, dass er auch anders kann als nur rumbrüllen.
     
  9. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Ich habe ein Feature und Mitschnitte des Liveprogramms gehoert - aber keine Lust, dafuer Geld auszugeben. So ist das halt, wenn man ihn ZUERST als Schreihals mitnbekommen hat :) Da lob ich mir den Becker!
     
  10. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Chapri, wenn Du die Mitternachtsspitzen regelmäßig anschaust, sollte Dir aber auch bekannt sein, dass das "Schreien" am Ende der Sendung nur eine der vielen Rollen von Herrn Schmickler ist.
    Schaue ihn dir mal live an. Der kann auch ganz leise. Und er singt auch. Er ist halt ein begnadeter Kabarettist.
     
  11. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Kabarett im WDR - wie findet ihr es?

    Jaaa jaaa - sogar in Frauenkleidern (also - eeeh - nich ich. sondern er) :))
     
  12. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen