1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann mir jemand kurze Jingles produzieren?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Maroni, 26. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maroni

    Maroni Benutzer

    Hallo.

    Für den Betrieb des bald startenden powerDanceFM werden Jingles benötigt.

    Ich möchte jetzt nicht unverschämt klingen, aber, wäre es möglich, wenn einer von euch ein paar kurze (ca. 8-10 sek.) Jingles erstellt.

    Radioname: dancePowerFM
    Slogan: In etw so: Your Dance-Station. Every evening live. Oder auch was anderes. In deutscher sprache würde es auch gehen.

    Also, wär so nett wäre und soetwas unendgeldlich machen würde ...

    Ich weiß, Jingles sind ansonsten nicht gerade billig, aber es muss auch nicht extreeeem professionel klingen.

    Dankeschön, bereits im Vorraus.


    mfg Gerrit ;)
     
  2. _Garfield_

    _Garfield_ Benutzer

    AW: kurze Jingles

    Warum gibt's eigentlich so dermaßen viele Internetradios mit nem FM im Namen? :rolleyes:

    Aber zum Thema: Es gibt bereits sehr viele Anbieter, die günstig relativ professionell klingende Jingles erstellen, zum Beispiel jingles24.de. Warum schaust du dich da nicht mal um?

    Ich würde übrigens wirklich deutsche Claims nehmen, so langsam nutzen sich die vielen Anglizismen ab.

    mfg
    _Garfield_

    P.S.: Werd dir vorher auch noch über den Namen klar, ob dancePowerFM oder powerDanceFM ist schon ein Unterschied. :D
     
  3. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: kurze Jingles

    Na wenn das ganze Konzept des Senders so ist dann gute Nacht. Man/n sollte schon wissen was man möchte und man/n sollte auch vorher wissen wie man seinen Sender nennt.

    Dies ist genau das was die Netzradios ins sogenannte schlechte Licht bringt. Aber Hauptsache cih habe einen Radiosender, oder ich bin der Chef.....

    Geht es noch tiefer ?????

    Gruß

    Steve Wilson
     
  4. ForenKater

    ForenKater Benutzer

    AW: kurze Jingles

    He, ich biete einen Streamserver, Stationvoice, Mp3s, Moderatoren, Website, Server und alles was anfällt - UMSONST! Weiul es im Web immer UMSONST sein muss! Ja!

    *KOTZ*

    MAN MAN MAN.

    WANN BEGREIFT DIE INTERNETGEMEINDE MAL,
    das man ob Web oder nicht Web nicht ALLES UMSONST BEKOMMT?! Oder OHNE WERBUNG? ... Als wenn man sein hart verdientes Geld oder die kostbare Zeit gerne für alle möglichen Pipifaxleute aus dem Fenster wirft. :S
     
  5. Teddy

    Teddy Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Was regt ihr euch denn auf ?

    Meint ihr im ernst das diese Kinder irgendwas auf die Reihe bringen ?

    Eine schöne PHP Homepage basteln ja, aber mehr auch nicht.

    Also immer ruhig bleiben :)

    P.S. Weiss einer wo ich Piraten umsonst bekomme ?
     
  6. ForenKater

    ForenKater Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    *ironie an*

    FRAG MAL IM PHANTASIALAND

    ;)
     
  7. Beatclub

    Beatclub Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    @Maroni: Darf ich Dir vielleicht auch noch mein Studio zur Verfügung stellen
    und dir das Händchen beim Senden halten, absolut kostenlos natürlich??

    MANN: Du klingst nicht unverschämt, Du bist es, sorry! :confused:
     
  8. RadioMichel

    RadioMichel Gesperrter Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Was soll der Nonsens? Genügen eigentlich nicht die Webradiosender die Gerrit bereits aufgemacht haben soll:

    http://www.radioforen.de/showthread.php?t=4594
    http://www.radioforen.de/showthread.php?t=8224
    und die erst kürzlich umgesta(ll)teten Radioseite:
    http://www.radioforen.de/showthread.php?t=11333

    Ich warte nur noch auf Webradiosender die gegen Bezahlung, also "Pay per Stream", 40 Spartenkanäle anbietet. Dabei sind Sender die geklaute Webseiten, geklaute Jingles, die Stationsnamen und manche wie etwa Lightradio (www.lightradio.de) sogar wenn sie nicht senden einfach andere Webradiosender wie ChatRadio oder RMNradio übernehmen. Langsam wird es in der Internetradioszene zu peinlich....
     
  9. ForenKater

    ForenKater Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Wenn Ihr mich fragt, Maroni sperren wegen Spam.
     
  10. Maroni

    Maroni Benutzer

    Sperrung wegen Spam

    Hallo.

    Ich habe etwas (auch wenn wenig) Einsicht.

    Aber eine Sperrung wegen Spams kann nicht in Betracht gezogen werden, weil es sich nicht um Spam handelt. Bis auf einen Thread (http://www.radioforen.de/showthread.php?t=4594) handelt es sich entweder um Anfragen oder eine "Suche nach Tips".

    Ich werde in Zukunft solche Beiträge zwar unterlassen, möchte aber weiterhin an den Radioforen teilhaben.


    mfg Gerrit ;)
     
  11. Snoib

    Snoib Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Also du hast in jedem Thread Werbung für irgendein Radio gemacht. Wo geht der Spam bei dir los? Erst bei 4 Threads?

    Generell hatten wir alleine in den letzen 4 Wochen das Thema "ich will etwas kostenlos" so oft, das ich mir langsam ne Ignorefunktion wünsche.

    Ich frag mich langsam wirklich, warum ich für solche Sachen zahle, ist ja schlieslich nur ein Hobby. Wobei mir einfällt, meine anderen Hobbies kosten ja auch Geld, wie Modellbau, Kochen, Platten sammeln ...

    Vielleicht sollte ich auch mal in anderen Foren posten und rumschnorren, wer gibt zu Zeiten des Internets schon noch Geld für sein Hobby aus?

    Auch wenn du es vielleicht nicht sein willst, aber unverschämt war dein Beitrag gewaltig. Kannst du auch nen Beitrag von dir nennen, in dem du irgendwas für die Forengemeinde getan hast? Tipps gegeben oder so? Oder siehst du das Forum, wie viele andere auch, als kostenlose Supporthotline?

    Bitte darum, den Thread zu schliessen!
     
  12. InetRadioFan

    InetRadioFan Benutzer

  13. yps77

    yps77 Benutzer

    AW: kurze Jingles

    Wie wäre es mit powerDanceIP? :)


    yps
     
  14. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Begreift doch mal endlich !

    Früher hatten wir im Wald unsere Baumhäuser gebaut. Achja einige hatten auch einen maler nachgespielt. :p
    Heute machen die Kids Internetradios auf. Ist halt ein Hobby sich die Automationssoftware anzuschauen und nebenbei Poooower FM nachzulaabern.
    Ich spiele heute mal Moderator....lalalalaaa :D
     
  15. Chris21

    Chris21 Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Ähm...

    was hat er denn Verbrochen, dass er schreibt ob ihm jemand aushelfen kann?

    Und dass das Web viel kostenloses hergibt ist doch nicht schlimm. Im Gegenteil in der heutigen Zeit finde ich es sehr gut, wenn jemand mal "kein Geld" für irgendwas verlangt.

    Ich geh ja auch nicht zu meinen Nachbarn hin und biete ihnen Geld an um meine Blumen zu gießen, während ich im Urlaub bin.

    Das nennt man(n) oder auch Frau eine Gefälligkeit, nur scheinen es immer mehr User zu vergessen.

    Schönen Abend @Chris. :(
     
  16. Maroni

    Maroni Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Hallo.

    @Chris21: Freut mich, dass du deine Meinung dazu kundtust.

    Und, ich habe Verständnis dafür, dass es Jingles nicht umbedingt kostenlos gibt. Ich bin auch der Meinung, dass man für Qualität auch etwas bezahlen "kann".

    Aber, es hätte ja sein können, dass sich jemand dazu bereit erklärt, dies unentgeldlich zu machen.

    Aber, nichts desto trotz finde ich es schon bedauerlich, wie über solche Themen hergezogen wird.

    Ich habe den Thread bestimmt nicht erstellt, um Schleichwerbung zu machen.

    Vielleicht sollte mal jeder über sich nachdenken und selber Fehler eingestehen. Ja, auch ich mache das, denn auch ich mache sicher mal Fehler. Perfekt gibt es nunmal nicht.


    mfg Gerrit ;)
     
  17. Steve Wilson

    Steve Wilson Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Also ich hatte ja deutlich geschrieben wie ich das meine. Man sollte den Namen seines Senders schon kennen und nicht verwechseln und man sollte auch auf die Ausdrucksform achten :))

    Nichts dessen, im Radioring gibt es einige Blanko Jingles die Du Dir bearbeiten kannst und mit einem einfachen Programm etwas basteln kannst.

    Zu den Voice muss ich sgaen, klar wollen die Geld denn davon leben die Jungs und Mädels und sicherlich nicht gerade in Luxus.

    Produktionen von fetigen Elementen gibt es wie Sand am Meer siehe Jingle auf der HP von Radioforen...

    Gruß

    Steve Wilson

    P.S.
    aber seltsam sind die vielen Anmeldungen schon lieber Gerrit, mache doch mal Nägel mit Köpfen!
     
  18. ForenKater

    ForenKater Benutzer

    AW: Kurze Jingles

    Sorry, ich finde dieses kostenlos-gefrage einfach nur zum ***.
    Selbst über Werbung regen sich User auf, weil, man müsste mal was weg klicken damit der Seitenbetreiber 2,5 cent dafür bekommt. Da wird er reicht von, jaahaa... Nenenene..

    Es gibt im Web eben vieles umsonst, aber nicht ALLES, und vorallem Dingen nichts, wofür Menschen die Geld verdienen müssen nicht mindestens Eigenwerbung reinstecken müssen (und das wiederum lohnt sich bei Jingles bzw. so kleinen Webradioseiten nicht). Daher: Es kostet Geld!

    Jeder vernüftige kleine Produzent von Audioelementen lässt mit sich reden, gibt vielleicht Rabatt und bietet einem Raten an, wenn er kulant ist. Darauf sollte man hinaus, und nicht alles haben haben haben für nix weil man ja so ein tolles aufstrebendes (*ironie*) Internetradio ist...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen