1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klinsi verabschiedet

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von Beat it!, 27. April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    Hab gerade auf WDR2.de gelesen das Klinsi das Handtuch wirft (werfen musste).
    Jupp Heynckes übernimmt.
    Schade. War doch lustig mit anzusehen, oder? :D
     
  2. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Ich hab's doch gesagt! Das kann nix werden. Geld verdirbt den Charakter. Klinsmann hat alle Sympathien der WM wieder verspielt.

    Schade, jetzt wird's mit dem FC Bayern wohl wieder bergauf gehen. Ich hatte sie schon in der 2. Liga gesehen. Es wäre mal an der Zeit.
     
  3. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Was ist aber an dieser Meldung so "systemrelevant" bzw. wichtig, dass die ARD ihr Fernsehprogramm heute um 20.15 Uhr ändern muss? Geht die Bundesrepublik nun unter oder ist es eine Katastrophe?

    Beim Bayrischen Fernsehen hätte ich es noch irgendwie verstanden (gut, die haben heute ihren "Blickpunkt Sport", wo sie es auswalzen können), aber die ARD?
     
  4. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Was? nein! :wall::wall::wall::wall::wall: ARD ARD ARD :wall::wall::wall::wall::wall:
     
  5. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Oh doch, freiwild, lies dieses von DasErste.de:

     
  6. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Unfaßbar. :wall:
     
  7. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Dudelfernsehen halt.
     
  8. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Aber wirklich und wahr, K6. Ich kann das gar nicht fassen, dass die ARD da eine Sondersendung bastelt. Muss ich mich hier schon wieder in eine Medienverweigerung begeben? Nein, ganz solche Auswirkungen hat das nicht. Aber ich frage mich ehrlich, was an einem Trainerwechsel so interessant ist, dass es eine solche Extraausgabe der Gebühren wert sein soll. Unglaublich ist das...:mad:
     
  9. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Gab es das nicht auch bei seinem Rücktritt als DFB-Teamchef? Nunja, für viele kommt was die Wichtigkeit angeht nach der Nationalmannschaft der Rekordmeister :rolleyes: Was aber nichts daran ändert, dass selbst Fußball-Fans so ein Extra nicht brauchen, wozu gibts denn das DSF oder auch das Bayerische Fernsehen? kicker.de usw.?
     
  10. dea

    dea Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Eine Anstalt, die gigantische Summen für Rechte an Fußball-Übertragungen und -Berichterstattungen verpokert, wird sich nicht einfach leisten, just so zu tun, als wäre ihr ein Klinsi (eididei!) Schnuppe. Gegenüber Fußballfans würde man damit wohl Kompetenzverzicht erklären, was bei dem Wirtschaftsfaktor eine Unzulänglichkeit darstellt.

    Aber ich habe volles Verständnis für alle, denen das bestenfalls lästig ist. Meldungen über die aktuellen Wasserstände und Tauchtiefen der Flüsse und Kanäle in MeckPomm finde ich auch deutlich interessanter.
     
  11. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Für Leute wie Dich gibt es doch ELWIS. :p
     
  12. dea

    dea Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Wenn du es liest und sprichst, hör' ich dir stundenlang zu. :p
     
  13. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Hat eigentlich irgendjemand dieses Sportschau-Extra gesehen? Denn auch inhaltlich soll es eher mäßig gewesen sein.

    http://www.blogmedien.de/?p=1261
     
  14. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Platz Mio MA in %
    1 Tagesschau 6,14 22,2
    2 Sportschau extra: FC Bayern München Klinsman 4,53 15,2

    Die Einschaltquoten berechtigen eine Sondersendung aber.
     
  15. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Nein. Tun sie nicht.
     
  16. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    :rolleyes: Aus der Sicht eines wirtschaftlich denkenden Programmdirektors tut es das schon.
     
  17. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Weil genau wieviel Werbung verkauft werden konnte in diesem Zeitraum?
     
  18. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Klinsi verabschiedet

    Inzwischen kann Klinsi ja unwidersprochen behaupten: "Mit mir wäre Bayern Meister geworden". So gesehen erfolgte sein Rauswurf für die persönliche Legendenbildung zum genau richtigen Zeitpunkt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen