1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klotz - Paradigm

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von RfArDaInOk, 30. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RfArDaInOk

    RfArDaInOk Benutzer

    Hallo Radio- und Radiotechnikfreaks,

    kurze Frage an euch...

    Wer sendet / produziert alles mit Klotz - Paradigm & mit welcher Konfiguration (8 oder 16 Kanal).

    Ist das Pult gut?

    Bitte meldet euch mal in diesem Forum...

    THANXX!!

    Gruß aus RLP
     
  2. dreyermedia

    dreyermedia Benutzer

    Wir haben das Paradigm schon bei Kunden installiert und sind selber von diesem Pult sehr angetan. Vor allen die Presets für die Kanäle sind super.

    Für kleine bis mittlere Radiostationen ist dieses Pult sehr zu empfehlen. Normalerweise reicht die 8-Kanal-Variante völlig aus, vor allem wenn eine Automation benützt wird.

    An dem Pult ist alles dran was man braucht und der Preis ist auch sehr angenehm...

    Gruß
    Bernhard
     
  3. holo

    holo Benutzer

    Hallo!

    Wir arbeiten auch mit dem Paradigm(8Kanal) und sind eigentlich mehr als zufrieden damit. Einzig die Fader sind gewöhnungsbedürftig, dafür verschieben sie die Moderatoren nicht so leicht unabsichtlich.*g*

    Menü und Einstellungen sind sehr übersichtlich und umfangreich. Für kleine Stationen meines Erachtens sehr zu empfehlen.

    In diesem Sinne
    LG Holo
     
  4. ANDRACK

    ANDRACK Benutzer

    Die Software des Pults ist voller Bugs, der Support mittlerweile äußerst zäh, und die Weiterentwicklung und Bugbereinung fraglich. Klotz scheint weder Interesse an dem Pult zu haben, noch an der Zufriedenheit seiner Kunden...
    Ist so. Punkt.
     
  5. Stinger

    Stinger Benutzer

    Was für Bugs sind das denn beispielsweise? Kann man damit leben oder ist das schon teilweise fatal?
     
  6. holo

    holo Benutzer

    @ Andrack

    würde mich auch interessieren welche Bugs das sein sollen.
    Zugegeben das Pult ist recht anfällig für Spannungsschwankungen aber da hilft ne UPS drüber hinweg, die man normalerweise so und so vor seinem Studio hängen hat.

    Sonst habe ich das Pult jetzt ein Jahr in Betrieb und keine Mängel entdeckt und wir nutzen eigentlich fast alle Features (Userprofile, GPIOs, Kompressor/Limiter..., etc....)

    Kann leider nicht genau sagen welche Softwareversion bei uns implementiert ist aber sie funktioniert recht fein. (wie gesagt ein Jahr ohne pultbezogene Probleme)

    Auch über den Support bei Klotz kann ich alles andere als klagen waren eigentlich immer freundlich und rasch bei der Beantwortung von Anfragen.

    In diesem Sinne
    LG Holo
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen