1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von ENERGY FANTASY, 09. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    Viele Sender nicht nur ABY machen ja zur Zeit ihr sache mit den Geräuschen und der Heimatfunker Radio Melodie macht sogar schon richtige Hot-Botton Runden! Kommen jetzt bald Fernsehsender wie NeunLive ins Radio?
     
  2. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands 1. Quiz-Radio

    @Energy Fanatsy: Nicht unrealistisch, 9Live hat sich schon um eine Radiolizenz in München beworben, allerdings ohne Erfolg.
     
  3. Unwissender

    Unwissender Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands 1. Quiz-Radio

    Und ich sage euch: Es würde funktionieren!
     
  4. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Na klar ob eine Lizenz ausgestellt wird stell ich aber in Frage!
     
  5. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Viel zu viel Wortanteil. Wie sollen innerhalb 1:30 genügend Anrufer die teure 0900er-Nummer (die mangels andauernder Bildschirmeinblendung natürlich auch ständig geclaimt werden muß) wählen, damit sich das rentiert? :D
     
  6. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Radio Luxemburg war übrigens früher tagsüber, gerade auch zuletzt unter Helmuth Thoma, weitestgehend ein Quizsender.

    09.00 Ein Tag wie kein anderer (Reisequiz)
    11.00 Liederlotto
    12.00 Mittagspause (Live Quiz Show vor Ort)

    16.00 Musikduell
    18.00 Ententanz (Wahre und erfundene Korrespondenberichte galt es zu erkennen)
     
  7. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Erstaunlich, dass Radiosender, die regelmäßig ein paar Spiele übern Sender liefen ließen, jetzt schon in der Frage nach Quizradios auftauchen. Über wen sagt das eigentlich was?
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Zwischen dem was Radio Luxemburg früher gemacht hat und dem Quiz-Format, welches hier diskutiert wird liegen ja wohl Welten.
     
  9. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Liederlotto. Ententanz. Musikduell. Tom, welcher verkorkste Dudelfunkhörer soll damit etwas anfangen können? :D:D
     
  10. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Du hast recht. Im Vergleich zu heute war Radio Luxemburg unterhaltendes Kulturradio.
     
  11. Bananenkäse

    Bananenkäse Gesperrter Benutzer

  12. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Radio Melodie hat mich auch zu diesem Posting getrieben weil ich diesen Sender erst seit 2 Wochen kenne! (wegen neuer Frequenz Augsburg:94.8) und das Quiz dort hat mich fast geschockt weil es wirklich exakt so wie bei NeunLive ist!
     
  13. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Das lesen wir verwundert auf der Website von Radio Melodie:

    Und so erreichen Sie unsere Mitmach-Hotline:
    Telefon: 01378 370 370 (dtms, 0,49 € / Anruf)

    3. Ein Wort zu übermäßigem Telefonierverhalten
    Manche Kunden von Telefongesellschaften und in Einzelfällen einige unserer Hörer haben ihr Telefonierverhalten nicht immer unter Kontrolle, so dass ihnen außergewöhnlich hohe Telefongebühren vom jeweiligen Netzbetreiber in Rechnung gestellt werden. Solch hohe Kosten entstehen häufig durch dauerhaftes Anwählen von Sonderrufnummern.

    Deshalb unser Hinweis: Achten Sie auf Ihr Telefonierverhalten, kontrollieren Sie regelmäßig Ihre Telefonkosten. Sie haben außerdem die Möglichkeit, 01378- und die 0190-Nummern durch Ihren Netzbetreiber sperren zu lassen.
    Viel Spaß beim Mitspielen!
     
  14. Der Schwabe

    Der Schwabe Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Das hier ist auch nicht schlecht:

    Machen Sie Ihren Verwandten und Freunden eine Freude

    Das Radio Melodie-Wunschkonzert

    Es gibt viele Anlässe, seinen Lieben eine kleine Freude zu machen. Darf es etwas Besonderes sein? Wir hätten da eine Idee. Lassen Sie Melodien sprechen - im Radio Melodie-Wunschkonzert.
    Jeden Mittwoch von 18 - 20Uhr und jeden Sonntag von 14 - 18Uhr, nur bei Ihrem Heimatfunk mit Herz.



    Ob zum Geburtstag der Schwester, zum Hochzeitstag der Eltern oder einfach als kleine Überraschung für seine Lieben, das Radio-Melodie-Wunschkonzert übermittelt Ihre ganz persönlichen Grüße. Und so geht´s:
    Wünschen Sie sich bitte höchstens 3 Titel. Wir können nur Musikwünsche erfüllen, die aus der Volksmusik, der volkstümlichen Musik und des volkstümlichen Schlagers sind. Falls der gewünschte Titel nicht gespielt werden kann und Sie keinen Ersatzwunsch angegeben haben, suchen wir den passenden Ersatz.

    Falls zu mehreren Grüßen der gleiche Musiktitel gewünscht wird, lassen wir diese Wünsche zusammen übermitteln. Gerne verlesen wir auch Ihre Gedichte - bitte aber nicht länger als zehn Zeilen.

    Ihr Wunsch muss spätestens 2 Wochen vor der gewünschten Ausstrahlung schriftlich bei uns vorliegen. In jedem Fall brauchen wir Ihren Namen, Ihre Adresse, den Wunschtermin für Ihren Titel und legen Sie pro gewünschten Musiktitel 10,- EUR bei, z.B. als Scheck. Oder die Kopie Ihres Überweisungsbelegs bei. Schicken Sie das Ganze an:

    Radio Melodie
    Wunschkonzert
    Muthmannstraße 4
    80939 München


    Oder senden Sie uns Ihren Musikwunsch einfach per Fax! Ihre Wunschtitel-Nummer ist dann Fax: 089/32 22 80 59

    Konto 75 00 00, Raiffeisenbank Straubing (BLZ 742 601 10)
     
  15. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    für Musikwünsche Geld abkassieren? Was ist das denn?
     
  16. elk

    elk Gesperrter Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    So was gibts eben "nur bei Ihrem Heimatfunk mit Herz"!! (Des Geldbeutels Schmerz... :rolleyes: )
     
  17. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Landläufig nennt man das wohl Abzocke Martin. :confused:
     
  18. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    dann will Radio Melodie wohl der erste "gebührenfinanzierte"Radiosender der anderen Art werden oder was? Erst die Gewinnspiele und dann das mit den Musikwünschen!
     
  19. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Da kann man sich die Dinger besser beim Deutschen Musikarchiv kopieren lassen und sie dem angedachten Empfänger zu Hause vorspielen. Unglaublich. Unverschämt. Lachhaft.
     
  20. ENERGY FANTASY

    ENERGY FANTASY Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Werbung wird natürlich auch fleißig gespielt! (2Minuten-Sports z.B für CDs)
     
  21. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Menschenskinder. Wenn jetzt der gute Ganoven-Ede vom ZDF noch monatlich vor "Nepper, Schlepper, Bauernfänger" warnen würde, müsste er jetzt glatt Radio Melodie auf die Abschussliste setzen. Das nennt man dann auch Rentenerabzocke, mal nicht an der Haustür, sondern übers Radio!
    "Die Rente sinn sischer" (N. Blüm)
     
  22. mw_88

    mw_88 Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Wartets ab, es wird noch viel ekelhafter kommen..

    "Das heutige Deutschland ist das demokratischte, freiheitlichste das es je... (O.Henkel)
     
  23. Nomos

    Nomos Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Quizradio ist bereits viel realer, als mancher befürchtet. Die ganze "Geräuschraterei" ist für die Sender ein richtig dicker Verdienst. Diese Spiele werden über drei bis vier Wochen gezogen. Zum Schluß bleibt durch die 49 Cent Anrufe immer ordentlich Plus in der Kasse (obwohl von dem Geld immer noch ein Gewinner bezahlt wird, es sei denn es wird getürkt) Die Moderatoren müssen im Stile von Neunlive die Gewinnnummer teasen und ständig Trailer mit dem ominösen Geräusch senden. Wenn nicht genügend Leute anrufen, bzw. angerufen haben, dann machen die Programmchefs dem Moderator die Hölle heiß. Das Quizradio ist also bereits da!!!! Allerdings ist das viel geschmähte 9live Fernsehquiz gegen seine Radioableger ein Hort der Rechtstaatlichkeit.
    Beispiel gefällig? Nun gut: Sehr oft wird das omninöse Geräusch bereits nach ein, zwei Tagen erraten. Allerdings darf da noch kein Sieger generiert werden, es muß ja noch Geld in die Kasse kommen. Also wird intern die Auflösung geändert. Dies passiert oft dutzende Male innerhalb der vielen Spielwochen!
    Zudem laufen die Trailer zum Anrufen 24 Stunden 7 Tage die Woche...auch wenn niemand im Sender ist. Der gewinnsüchtige Hörer ist seine 49 Cent trotzdem los...auch wenn er garnicht mitspielen konnte. usw. usw.

    Insofern sollte man also nicht die Frage stellen "Wann kommt das erste Quizradio?", sondern: "Wann werden die ersten Qiuzradios verklagt?" :confused:
     
  24. Ueberreichweite

    Ueberreichweite Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Bezüglich der gebührenpflichtigen Musik- und Glückwunschsendungen:
    Das ist ein relativ alter Hut und gab es vor über 10 Jahren bereits auf unser Radio oder Radio AWN. Tarif damals: imho 10,- DM/Wunsch.
     
  25. RIAS4EVER

    RIAS4EVER Benutzer

    AW: Kommt bald Deutschlands erstes Quiz-Radio?

    Armes Radiodeutschland.

    Quiz gab es schon immer im Radio. Nur unterschiedet sich die Qualität von gestern zu heute enorm. Ganz stark war dieses Programmelement in den von den frühen 60ern bis Anfang 80er. "Damals", als das Radio quasi Fernsehersatz bzw. Fernsehalternative war (bei 3 oder 5 TV-Programmen).
    Da gab es bis zu 2 oder 3 stündige Quizshows, meist mit Saalpublikum.
    Ja, damals mchte man sich tatsächlich die Mühe "Radioshows" in Stadthallen
    oder gar Konzerthallen zu produzieren und das live in die Wohnzimmer zu funken. Die Preise variierten je nach Dekade zwischen Naturalien bis hin zu 1.000 DM (so zumindest meine Erinnerung). Und es waren trotz aller Genugsamkeit Strassenfeger ....

    RTL mag soetwas damals gemacht haben (habe ich nicht selbst erlebt).
    Auf alle Fälle lief sowas aber auf meinem Heimatsender. Und dieser brachte nebenbei auch den heute mittlerweile wieder unbekannten Hans Rosenthal hervor

    Ich fühle mich manchmal hier wie bei "Allein gegen Alle"
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen