1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopfhörer für Gäste

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Hardware" wurde erstellt von shark_swiss, 18. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shark_swiss

    shark_swiss Benutzer

    Hallo liebe Gemeinschaft!

    Ich plane für ein Schüler-Webradio ein komplettes Studio. Grundsätzlich habe ich da alle Geräte, etc. eingeplant. Wenn es nach mir gehen würde, setze ich beim Moderator sowie bei den 2 Gast-Miks Kopfhörer von Beyerdynamic ein (DT 770 Pro). Ich bin selber beim Rundfunk tätig und von der Soundqualität und Tragqomfort überzeugt. Allerdings hat die Schule nicht unendlich viel Geld (ist ja auch logisch...) und somit muss an intelligenten Orten gespart werden. Ich habe mir nun überlegt für die Gäste einfach billigere Kopfhörer anzuschaffen. Wie habt ihr bei euch den Platz für den Gast ausgestattet? Was für Kopfhörer setzt ihr für eure Gäste ein? Einen teuren Profi-Kopfhörer oder einen kostengünstigen aus dem Kaufhaus?

    Danke für die Feedbacks
     
  2. Pfalzi

    Pfalzi Benutzer

    AW: Köpfhörer für Gäste

    Ich würde In Ear Hörer empfehlen. Für jeden Gast mit neuen Polstern bestücken. Die Polster gibt es im 32er Pack für kleines Geld. In der Preisklasse von 20-50 € gibts diverse brauchbare Modelle.
     
  3. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    AW: Köpfhörer für Gäste

    Wenn das mit der von Pfalzi angedachten Ohrhygiene über IEM (die in den wenigsten Studios betrieben wird) nicht so streng gesehen wird, kann als Gastmodell dieser Kopfhörer vollkommen ausreichend sein:
    http://www.thomann.de/de/sennheiser_hd201.htm
     
  4. StageManager75

    StageManager75 Benutzer

    AW: Köpfhörer für Gäste

    Bei Schülern mag es angebracht sein, diese "ins Ohr drück"-Dinger zu verwenden - die sind das vom täglichen Gebrauch nicht anders gewöhnt. Ich selber finde die so was von unbequem und würde auch in einer Gastsituation einen Ohr-Aufliegenden Hörer bevorzugen.
    Insofern würde ich mich sofort der Empfehlung von Hefeteich anschließen.
    Wenn ich mir's so überlege: Eigentlich hat diese Generation doch solche Stöpsel schon "angewachsen". Warum die nicht ihre eigenen anschließen lassen? Kein Problem mit Hygiene.
     
  5. looping

    looping Benutzer

    AW: Kopfhörer für Gäste

    @skark swiss

    Schüler Webradio ? Wo solls denn hin, das Radio? S gibt doch schon Kantipark....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen