1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kuchenreuther zu 104.6 RTL

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Nichtraucherin, 02. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nichtraucherin

    Nichtraucherin Benutzer

    Die Spatzen pfeifen es von allen Dächern: Kuchnreuther verlässt Nürnberg und wird unter Gerd Zimmer neuer Geschäftsführer von RTL Berlin.

    Wer folgt in dem "erfolglosen" Funkhaus Nürnberg?
    Ist Arno enttäuscht, weil er nicht Geschäftsführer wurde?

    :p
     
  2. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    wow, und in china fällt `n sack reis um. wen interessiert ein herr "kuchntörtchen"? er oder seine "mannen" für sich selbst?
     
  3. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    ist das jetzt ein gerücht, oder stimmt das? wen ja, wer wird denn kuchenreuthers nachfolger in nürnberg? es kann eigentlich nur besser werden! :D

    und liebe kollegen in berlin, an dieser stelle schon mal mein aufrichtiges beileid!
     
  4. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    In was für einen zunstand muss man gewessen sein einen erfolglosen kuchenreuthers einzustellen, ich bin gespannt was das bringen wird, ich glaube nur das es noch tiefer mit dem Sender geht, bis er ganz an Boden verloren hat, ich mach mir gedanken kann es passieren das RTL berlin verlässt, wenn es in den nächsten zwei Jahre nur Verlust bei den Hörer Zahlen gibt.
     
  5. Radiolala

    Radiolala Benutzer

    Auftrag in Nürnberg erledigt, jetzt wird in Berlin aufgeräumt. So einfach ist das.

    Meiner Meinung nach ein Schlag ins Gesicht für diejenigen die in Nürnberg gehn mußten und eine Herausforderung für den Nachfolger mit diesen runtergesparten Programmen wieder auf einen grünen Zweig zu kommen.

    Man darf gespannt sein.
     
  6. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    so schaut's aus! bin gespannt, wieviele köpfe bei rtl rollen werden, wenn der "vollstrecker" hans kommt! :D

    naja, zumindest im kündigungen aussprechen war er sehr erfolgreich! das ist ja auch sein spezialgebiet und zugleich sein motto: kosteneinsparung durch personalreduzierung und gehaltskürzungen. was er sonst so im funkhaus nürnberg bewegt hat, entzieht sich meiner kenntnis. aber etwas positives habe ich nie über ihn gehört.
     
  7. buddy_x

    buddy_x Benutzer

    naja wen wundert's... die ratten verlassen schließlich immer als erste das sinkende schiff!
     
  8. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    das ist allerdings quatsch! denn die gerüchte um eine drohende insolvenz des funkhaus nürnberg sind wirklich nur gerüchte und haben null wahrheitsgehalt.
     
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Hoffentlich räumt er richtig auf bei 104.6RTL !
    Wenn ich das Programm von jetzt vergleiche mit den Anfängen von 104.6 ist das mit Abstand der nervtötendste Dudelsender im Berliner Raum (der Dank unnötiger Frequenzvergaben der MABB LEIDER bis nach Dresden rein auf der 89.5 klar empfangbar ist). Da helfen auch keine Dance- oder Rock - Weekends, auch wenn das eine guter Alternative zum sonstigen Dudelprogramm ist.
    Platz zwei des Dudeldramas belegt übrigens rs2 ! Unerträglich, wenn wann bedenkt was früher mal auf dieser Frequenz für ein geiles KULT-Programm lief...
     
  10. RIAS4EVER

    RIAS4EVER Benutzer

    da issa wieder & immer ....

    ... wieder dankbar, wenn sich jemand an früher erinnert:

    @ radiokult !

    Genau ! Komplette Zustimmung in Bezug auf 9-4-3 !!!!!
     
  11. buddy_x

    buddy_x Benutzer

    @radiobayern
    habe das auch nicht nur auf eine angeblich drohende insolvenz bezogen, sondern eher auf den erfolg bzw. reichweiten der sender.
    es bleibt nämlich abzuwarten wie "positiv" sich die sparmaßnahmen und umstellungen im programm letztendlich auswirken werden.
    aber das kann hansi ja dann beruhigt aus berlin verfolgen!!!
     
  12. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    ich fürchte, da müssen wir noch über ein jahr warten, denn die umfrage für dieses jahr ist so gut wie gelaufen. wenn die änderungen in irgendeiner form greifen, dann vermutlich erst bei der nächsten umfrage. und bis dahin sitzt hänschen klein bereits in seinem sessel bei rtl und lacht sich einen.

    zittern die berliner eigentlich schon?
     
  13. r@dio

    r@dio Benutzer

    Laut Homepage von 104.6 RTL ist Jürgen Filla übrigens noch Geschäftsführer...:)

    peinlich, peinlich...

    die HP von RTL Radio Deutschland wurde aber zwischenzeitlich geändert: www.rtlradiodeutschland.de
     
  14. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    ja, noch ist der kuchenreuther ja auch geschäftsführer im funkhaus nürnberg. es gibt ja kündigungsfristen.
     
  15. r@dio

    r@dio Benutzer

    das meine ich auch nicht, aber der Filla ist ja definitiv nicht mehr GF bei 104.6 RTL, dann müsste das auch geändert werden, z.B. in Gert Zimmer komissarisch...
     
  16. Lizzy

    Lizzy Benutzer

    Vielleicht besteht ja dann mal wieder die Möglichkeit, dass sich mit einem neuen Geschäftsführer auch die Musik ändern wird. Diese seichte Welle, die mit Kuchenreuther im Funkhaus eingezogen ist, vor allem bei GONG, und das vor allem am Abend (Trauer um die Rock-Classics unter der Woche und Rock-Ballads am Sonntag!). Vor zwei Jahren hat Billy Billmaier auf dieser Schiene noch richtig gute Musik präsentiert. Nun läuft in seinen Shows leider auch nur der übliche Brei, den man tagsüber sowieso ständig hört.
    Ich bin nun guter Hoffnung, mit der Musik mein ich. Es kann doch nur besser werden.....:confused:
     
  17. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    Lizzy: Da fällt mir nur folgende Weisheit ein: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.
    :eek: :(
     
  18. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL

    das thema ist ja etwas in vergessenheit geraten...
    was gibt es denn neues? sitzt hans k. noch im funkhaus nbg, oder ist er schon bei rtl? falls nein, war es nur ein gerücht, dass er zu rtl geht? :confused:
     
  19. AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL

    Jetzt ist es offiziell.

    Der Branchen-Infodienst "text intern" meldet heute:

    Hans Kuchenreuther (46) wird ab Juni neuer Geschäftsführer des Berliner Radiosenders 104.6 RTL. Er ist Nachfolger von Jürgen Filla, der das Unternehmen Ende 2003 verlassen hat. Kuchenreuther war zuletzt Geschäftsführer des Funkhauses Nürnberg, zu dem die lokalen Sender Hitradio N1, Radio Gong, Radio Charivari und Radio F gehören. 104.6 RTL gehört zu RTL Radio Deutschland unter der Leitung von CEO Gert Zimmer.
     
  20. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL

    ob er dort auch erst einmal eine "personalbereinigung" durchführt? übung darin hat er jetzt ja genug! :D
     
  21. Radiolala

    Radiolala Benutzer

    AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL

    Und natürlich die Frage wer oder was kommt dann. Die Gerüchteküche brodelt....
     
  22. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL


    @ Radiokult ... Ich stimme in allen Punkten zu. Was kommt eigentlich unter bodenlos beschissen? Oder werden alle anderen, wenn einer den absoluten Tiefpunkt erreicht hat, etwas höher/besser gestuft, um den Unterschied deutlicher machen zu können ? =) :rolleyes: :D
     
  23. RayShapes

    RayShapes Gesperrter Benutzer

    AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL

    Einspruch!


    In den Anfängen war 104.6 RTL auch nicht besser!

    Konstant unterste Schublade ist seit dem 1. September 1991 das Markenzeichen von 104.6 RTL!
     
  24. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL

    @radiokult

    momäääääääääääänt. du hast energy vergessen, die gehören auch definitiv in die top 3 :D . ich will mich aber nicht um die platzierung streiten!!!!!!
     
  25. Radiolala

    Radiolala Benutzer

    AW: Kuchenreuther zu 104.6 RTL

    Ist eigentlich schon was in Sachen Nachfolge in Nürnberg bekannt?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen