1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kulturradio - alternativer Name

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von NOBerliner, 31. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NOBerliner

    NOBerliner Benutzer

    Bei den Namen von Kulturwellen dominieren ja im wesentlichen Nummerierungen (auch generell bei ö-r. Anstalten anzutreffen) bzw. der Zusatz "Kultur" zum Anstaltnamen.

    Der RBB will ja zum Jahresende ein neues Kulturprogramm starten. Irgendwo habe ich auch gelesen, dass es dafür auch einen besonderen Namen geben soll.

    Ich bin schon gespannt wie der Sender wohl heißen wird. Mich würde aber auch mal interessieren welche Namen ihr diesbezüglich schon so gesehen habt bzw. auf welche ihr hier so kommen würdet.

    Ich fang mal an mit ...
    <a href="http://www.lyricfm.ie" target="_new">Lyric FM</a> von RTE Irland
    <a href="http://www.yle.fi/yleq/" target="_new">YLE Q</a> von YLE Finnland (mangels Finnisch-Kenntnisse weiß ich nicht, ob's ein Kulturradio ist. Q = Qualität ?!)
    <a href="http://www.rtvslo.si/" target="_new">ARS</a> von RTV Slowenien
     
  2. diestiftung

    diestiftung Gesperrter Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Ich finde die Namen so wie sie sind sehr sehr gut. MBR Figaro zum Beispiel, da weiß man gleich was Sache ist. Auch sehr gut: Bayern Radio 3 Kultur. Auch hier ist sofort erkennbar, warum es eigentlich geht. Also meine Meinung: Bitte nichts ändern an diesen Namen!
     
  3. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Du findest aber auch alles gut, oder?

    Aber wenn man Bayern 3 für ein Kulturprogramm hält... :confused:
     
  4. diestiftung

    diestiftung Gesperrter Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Ja, das stimmt. Kulturradio in Deutschland finde ich sogar sehr, sehr gut. Weil es einmal etwas anderes ist wie immer nur Popmusik. Aber da gibt es ganz gute Sender die auch mir sehr gut gefallen.
    Danke für die Nachfrage auch. Find ich sehr gut von Dir!
     
  5. Ludwig

    Ludwig Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Ich find das auch gut, Stiftung. Und richtig dolle gut finde ich MBR Figaro. Findet man echt supi-selten, daß hier jemand schreibt, der richtig dolle gut Ahnung von Radio hat und die Kulturradios gut findet.
     
  6. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Ich finde es auch wunderbar, daß es im deutschsprachigen Raum sooo viele tolle Kultur- und Klassikwellen gibt, etwaige Jugendkultursender wie FM4 hingegen extrem selten gestreut sind, obschon auch dafür ein großes Potenzial vorhanden wäre.
     
  7. MarleyMarl

    MarleyMarl Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    es bleibt die frage , was kulturradio sein soll,
    in berlin zb definiert man beim ö-r kulturradios nach gängigen schöngeistigen clischees wie
    beethoven, händel, mozart ein wenig walser hier und da und fertig ist die perfekte zahnarztpraxenbeschallung.

    genauso suspekt ist die annahme der meisten kulturradios, dass sie vorwiegend von der zielgruppe 50-90 gehört werden
    da mosert man rum, dass es keine formate für senioren gibt und wundert sich, daß genau die ebend nicht den ganzen tag mozart, händel oder beethoven hören möchten.

    mein opa zb, der ist 90, gut gebildeter und belesener mann, der hört garantiert nicht den ganzen tag händel, beethoven oder mozart. das sind so typische tv clischees die man aus tv-serien von ard und zdf kennt,
    aber sicher nicht der normale hörgewohnheit einer person in gehobeneren alter
    entsprechen..
    die hätten ja glatt angst, daß sie dabei sanft entschlafen und nie wieder aufwachen 8)

    fragt selbst euren oma + opi und fragt euch dann, wer hört eigentlich diese kulturradios ???

    das einzig relevante kulturradio in D heisst DEUTSCHLANDRADIO 8)
     
  8. diestiftung

    diestiftung Gesperrter Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Gut dass wir uns hier einig sind, liebr Ludwig! Aber an dieser Stelle möchte ich ein wenig mein Licht unter die Schaufel stellen. Denn ich habe wirklich nicht viel Ahnung oder Expertenwissen in meinem Leben angesammelt über das Radio oder meinetwegen auch das Fernsehen.
    Aber der MBR macht wirklich sehr gute Programme. Das fängt schon mit dem Kulturradio an beginnt inder Mitte mit dem Jump und auch das Informationsprogranmm und hört meinetwegen bei Figaro auf.
     
  9. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    "Aber an dieser Stelle möchte ich ein wenig mein Licht unter die Schaufel stellen."
    Aber das wäre doch nicht nötig gewesen, diestiftung. Im Gegenteil: Deine unübersehbar kulturgeprägte Bildersprache zeugt von solcher Schärfe und Aussagekraft, dass Du Dich Deiner Kenntnisse gewisslich nicht zu schämen brauchst.
     
  10. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Elender Spötter! :D
     
  11. radiofreund

    radiofreund Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    SWR2 verzichtet (im Gegensatz zu seinem Vorgänger S2 Kultur) auf den Zusatz "Kultur". Wie ich meine, ist das eine gute Idee. Denn der Begriff ist zu schwammig. Manchmal habe ich das Gefühl, Kultur soll alles das sein, was intellektuell anregend, aber für den Alltag völlig unbrauchbar ist.

    SWR2 ist deswegen keine reine Kulturwelle, sondern eher eine "Intellektuellen-Welle", in der auch Politik und Wissenschaft seinen Platz hat. Kultur für den Durchschnittshörer gibt's übrigens auch bei SWR1 und SWR4 am Sonntagabend.
     
  12. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Schon wieder ? :confused:
     
  13. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Kuck mal aufs Datum ...

    Gern geschehen!
     
  14. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    uups :rolleyes:
    Danke für den Hinweis !
     
  15. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Kulturradio - alternativer Name

    Zur Fusion hatte SWR2 den Claim "Wir kultivieren Radio"...taucht der eigentlich noch hin und wieder im programm auf oder wurde der fallengelassen?
    Originell fand ich damals jedenfalls die off-air-Werbung mit den Ohrstäbchen (Qultur-Tip), die dann auch auf VEranstaltungen verteilt wurden.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen