1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Landesweites Privatradio NRW

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Daniel-1978, 16. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Daniel-1978

    Daniel-1978 Benutzer

  2. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: landesweites Privatradio NRW

    Hoffnung? Im positiven Sinne? Was sollen wir mit einem weiteren Dummfunker?
     
  3. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: landesweites Privatradio NRW

    Damit könnte man ja eben schnell knapp 20 Millionen Menschen erreichen...!

    Da würde ich nach längerer Bedenkzeit und einem intensiven Diskurs mit Familie, Freunden und Förderern auch die Morgenshow übernehmen, wenn sie mir erwartungsgemäß angetragen würde.
     
  4. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: landesweites Privatradio NRW

    Man lese ggaaaanz genau:

    aber nicht: "NRW-Verleger wollen !zusätzliches! landesweites Privatradio"

    Ist das der Anfang vom Ende ??
     
  5. 104.6Hörer

    104.6Hörer Gesperrter Benutzer

    AW: landesweites Privatradio NRW

    Wer sind die NRW-Verleger? Wenn man sich die Beteiligung bei Radio NRW anguckt, dann mischen dort der WDR und die SPD mit. Unter der Voraussetzung werden die NRW-Verleger noch vor den NRW-Landtagswahlen eine weitere Kette erhalten. Und die SPD zieht mit 55% erneut in den Landtag ein.
     
  6. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: landesweites Privatradio NRW

    Keine Frequenzen = kein neues Privatradio. Und kein Interesse an DAB. Also: das wird nix!!!
     
  7. fuzz654

    fuzz654 Benutzer

    AW: landesweites Privatradio NRW

    Ähhhh.... der Artikel des Links ist von 2003, also das spricht im Grunde genommen für sich, oder?
     
  8. Beobachter

    Beobachter Benutzer

    AW: Landesweites Privatradio NRW

    Eigentlich haben wir in NRW doch schon eine landesweite Kette und zwar Radio NRW. Die Lokalsender treten zwar eigenstädnig auf, jedoch ist das ganze im Prinzip ein Radio NRW mit etwas längeren Lokalfenstern. So hört es sich zumindest an.
     
  9. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Landesweites Privatradio NRW

    Im Klartext ist das NRW-Modell eine Art Franchising für Radiosender. Auch wenn es offiziell natürlich ganz anders ist. db
     
  10. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Landesweites Privatradio NRW

    Kinders, wartet einfach die nächste Landtagswahl ab.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen