1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von itsmyhymn, 02. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. itsmyhymn

    itsmyhymn Gesperrter Benutzer

    die landeswelle verändert wieder mal die grenzen:cool:
    dienstag nach pfingsten gehts los - note: man merkt das die gebührenpflichten registrierungshotlines auch immer mehr beim radio eine rolle spielen

    Liebe LandesWelle-Hörer, ab Dienstag sprechen wir täglich über Ihre Lebenfragen!

    Mein Name ist Michael Allgeier. Ich bin Astrologe und freue mich außerordentlich Ihnen bei LandesWelle das spannende Thema Astrologie näher zu bringen. Ich bin mir sicher, dass der ernsthafte Umgang mit Astrologie Ihnen durchaus Spaß bereiten kann und Sie ins Staunen versetzen wird.

    Ob Sie unschlüssig in einer Lebenslage sind, Angst vor einer neuen Herausforderung haben oder Ärger mit dem Vorgesetzten, ganz gleich, um welches Problem es sich handelt, wir können gemeinsam darüber nachdenken! Ich hoffe, die Astrologie wird auch Ihnen dabei helfen neue Perspektiven zu finden. Fassen Sie positive Gedanken mit mir!

    Über die wichtigen Fragen Ihres Lebens spreche ich mit Ihnen ab Dienstag, den 06. Mai ab 20 Uhr - und dann immer Montags bis Freitags zwischen 20 bis 23 Uhr bei LandesWelle.

    Ihre entscheidende Frage stellen Sie mir am Telefon! Unter der Rufnummer 01378 – 80 4000 haben Sie die Möglichkeit sich immer während meiner Sendung für eine telefonische Beratung registrieren zu lassen. Ihr Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom kostet 49 Cent.

    LandesWelle verlost eine Beratung jeweils unter allen registrierten Anrufern, die im Laufe meiner Sendung eingehen. Ich freue mich sehr auf Ihren Anruf und wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß mit LandesWelle. Auch für mich – Thüringens bester MusikMix!

    Ihr Michael Allgeier
     
  2. AW: Landeswelle jetzt sogar mit Abend LIVE moderation

    ... und es wird funktionieren! Unter Garantie!
    Ob mans braucht - ja schon, es bringt ... Hörer :wow:

    ... zurück in die (an-)geschlossenen Anstalten.

    PotA.

    P.S. O.g. Aussage ist wertfrei. Man kann davon halten was man will, aber hätte der Konkurent diesen Markt einen Tick früher besetzt ... (Erfahrungen bei anderen nahestehenden Sendern gab es ja) ...
    Tja, in Erfurt (und Leipzig) macht man seine Thüringer-Hausaufgaben momentan scheinbar vorbildlich.:cool:
     
  3. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar mit Abend LIVE moderation

    Mal sehen, wann die Landesmedienanstalten ihren Sendern Auflagen machen, auf Wortanteile zu verzichten, im Interesse der Programmqualität.
     
  4. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar mit Abend LIVE moderation

    Da wird auf den Geschäftszweig aufgesprungen, der nachts den TV-Privatsendern neben den 9live-Produkten Geld in die Kassen spült. Punkt.
     
  5. Hoddat

    Hoddat Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar mit Abend LIVE moderation

    Glaubt Ihr allen Ernstes, dass das Ganze LIVE passiert? Und Herr Allgeier uns ganz nebenbei auch erzählt, ob's auf der A4 gekracht hat??? Davon abgesehen: Von einem Astrologen könnte man ja erwarten, dass er sagt: "Achtung auf der A4 - In 5 Minuten wird's zwischen Erfurt und Weimar krachen!"
     
  6. AW: Landeswelle jetzt sogar mit Abend LIVE moderation

    ... das ist doch nicht der Punkt.
    Wer ohne 0137xx auskommt - und NICHT AFK, SAEK oder Bürgerfunk heisst, werfe den ersten Stein! Gelle!:wow:

    Die Nachfrage regelt das Angebot. Ob das nun journalistisch wertvoll ist, oder nicht ... das lag zumindest meiner Äußerung nicht zu Grunde 9Live und div. Radiostationen finanzieren sich (beim radio zumindest zum Teil) damit!

    Das ist der Punkt! Wenn die LaLaWelle Hörer derart drauf sind, dass sie das annehmen ... ab dafür. Mehr!
    Glaube mir, abgesehen davon, ob das nun aufgezeichnet ist, ein paar Öre kostet beim Anruf oder nicht - näher kannst Du Deinen Hörer(innen) nicht sein. Das generiert weibliche Hörer en Masse!
    Obs nun gleich jeden Tag sein muss ... darüber könnte man... muss man aber nicht.

    @hoddat: Auch wenn grenzwertig ... :wow:

    ... zurück in die (an-) geschlossenen Anstalten.

    PotA.

    P.S. @sachsenradio - so iss dat eben! Punkt! :wow: :wow:
     
  7. rausgucker

    rausgucker Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Was soll man dazu sagen?? Grundsätzlich ist es nicht neu, vor richtig vielen Jahren gab es sowas auf der lala welle schon mal, auch da hat es funktioniert. Ein Risiko geht man also nicht ein.

    Aber egal, wenn es dem Hörer gefällt, und dann auch ordentlich viele anrufen, was soll´s. Ist allemal besser als die wirklich dümmliche Geräuschraterei.

    Fakt ist allerdings: (wurde auch schon kurz angesprochen) die lalawelle agiert (wie auch immer, das sei aber dahingestellt) und die einst so übermächtige Antenne Konkurrenz in Weimar reagiert - im besten Falle! Aus der Klassikerstadt kommen bereits seit langer Zeit keinerlei Ideen mehr, von grenzwertigen Plakatkampagnen mal abgesehen.

    Die lalawelle wäre meiner Meinung nach gut beraten, zumindest an diesem abend mal live zu senden. Man spart sich die gesamte Vorproduktion, die mit den ganzen Telefonaten sehr aufwendig wäre. Zudem würde die Anrufer das nicht mitspielen, wenn ihr "Problem" vom Sterngucker ist einen Tag später on air geklärt würde. Mit einer Livesendung wird der Hörerbindung mal wirklich auf die Sprünge geholfen... unabhängig davon kann man auch der Landesmedienanstalt dann wieder was Tolles erzählen ;)
     
  8. AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    :wow:
    Ein wahres Wort zur rechten Zeit ... Und ... woher sollen die Ideen auch kommen. Im Hilton sind schließlich viele Zimmer frei gemacht (besser - gewirtschaftet) worden. Die noch vermieteten, könnten ein wenig nach Staub und so - könnten sie denn riechen.

    ... zurück in die (an-) geschlossenen Anstalten.

    PotA.
     
  9. OnAirMan

    OnAirMan Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Es wird doch wenn, das komplette Gespräch aufgezeichnet. Der "Patient" bekommt seine Antwort doch sofort und dann werden die Denkpausen des Zaubermeisters rausgeschnitten bis sich in seiner Glaskugel was tut. :wow:

    Der normale Hörer bekommt es dann nur einen Tag später auf die Ohren.
     
  10. Hoddat

    Hoddat Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Ja, welche denn? Die jung-dynamischen Eventmanagerinnen und Werbefachfrauen? Oder die Fielmann-Tanten, die einen mit diesem "Du spielst eh nicht in meiner Liga, verdien' erstmal halb soviel wie ich" - Blick abwatschen? Ich sag' Dir, wen Du mit sowas anlockst: Die Kittelschürzenfraktion, die vielleicht gut Klöße machen kann, für die ansonsten aber drei mal drei gleich Donnerstag ist! Also ich zieh mir das nich rein, wenn Tante Trude dort anruft und fragt, ob übermorgen ihre Muskrapfen gelingen!
     
  11. twen2705

    twen2705 Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Dem kann ich nur beipflichten - zumindest versucht die Landeswelle ihr Programm mit Inhalten zu füllen , erhöhen damit den Wortanteil und Geld kommt auch noch in die Kasse. Ob der Hörer dabei bleiben will bleibt jedem Einzelnen selbst überlassen.

    Antenne hingegen lässt es nur noch laufen, der Abend in diesem Programm, mal abgesehn vom Sonntag (Yesterhits, welche ich sehr schätze und die jetzt 6 Stunden im Programm sind), ist genauso schlecht und inhaltslos wie der Rest des Tages. Vom Platzhirsch in der Thüringer Rundfunkwelt keine Spur mehr! Aber das ist ein anderes Thema...

    Lassen wir uns mal überraschen!
     
  12. Coldplay

    Coldplay Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Mal vom Inhalt des Threads abgesehen: Schon allein die Überschrift zeigt doch, wie es um den Privatfunk bestellt ist. Dass ein landesweiter Sender (bisher) abends nicht live on air war bzw. sein durfte, ist doch ein Armutszeugnis...
     
  13. radiogaga2

    radiogaga2 Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Was jetzt im "Osten" nachgeholt wird, ist andererorts schon längst durch. Aber ich denke das Konzept könnte bei den "einfacheren" Thüringern ganz gut ankommen, wenn ´se nicht gleich wieder den Sender vertauschen und denken, die rufen bei Antenne Thüringen an und nicht bei der Landeswelle. Das haben ja die "guten" Thüringer wirklich gut drauf!;)

    Und zu der Frage, ob der da live steht! Bestimmt nicht...der sitzt irgendwo in Hamburg, Berlin oder München - produziert das vor und sendet es via mp3 gen Osten - siehe "Radio Brocken"! Ist ja auch nicht schlimm! Wieso muss der da live steht - bringt keinem was und den Service kann man auch durch einen Volontär sprechen lassen auch wie bei Radio Brocken.

    Also - viel Glück!
     
  14. itsmyhymn

    itsmyhymn Gesperrter Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    also meine karten und das radix zeigten eine volontärin die die verkehrsnachrichten vorlesen durfte, der rest kam vorproduziert daher :)
     
  15. twen2705

    twen2705 Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Na wenigstens hat die Landeswelle jetzt abends wieder Verkehrsfunk.Dieser war ja vor ca. 2 Monaten 20 Uhr zu Ende.
     
  16. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Übrigens interessant: Die MDR-Umschau hatte zu Pfingsten den Verkehrsservice von SAW, Brocken, Ant.Thue, LaWe, HR RTL, PSR, DLF und natürlich Jump getestet in Sachen Genauigkeit. Am schlechtesten schnitt der LaWe- und der DLF-VF ab, am besten HR RTL und natürlich Jump.
     
  17. itsmyhymn

    itsmyhymn Gesperrter Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    das mit dem landeswelle verkehrsservice kann ich nur bestätigen, auf antenne thüringen wurden neulich 7 grosse staus durchgesagt auf der landeswelle waren die worte zur gleichen zeit sie haben freie fahrt :) beim jump verkehrszentrum bin ich auch vorsichtig hier wird gerne mit der kilometeranzahl des staus übertrieben, sprich man kommt an die stelle und es gibt gar keinen stau mehr - antenne thüringen finde ich auch bei den blitzern am besten
     
  18. DS

    DS Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Die Verkehrsnachrichten spricht jetzt auch der Nachrichtensprecher von der Agentur, wo die News her sind. Das ganze mit "Algeirs Astroabend" ist denke ich nicht live. Hört sich auch irgendwie aufgezeichnet an. Aber damit legt LandesWelle doch ganz schön zu.
    Samstag "Kochen mit Kleevenow" und Sina Peschke, nun diese Astro-Sendung.
    Ich bin auf die nächste MA gespannt.
     
  19. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Dann wird das mit dem Service also so gehandhabt wie schon bei PSR und R.SA. Somit kommt der VF aus LE.
     
  20. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Welche Daten dieser Studie wohl zugrunde lagen? Möglicherweise der MDR-, also der Jump-Verkehrsservice?!
     
  21. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Nee, die Beobachtung durch Flieger und Autos, also durch reine Beobachtung.
     
  22. Nomos

    Nomos Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Ganz früher hatte die LW mal ein richtiges Servicetelefon, da kamen die Verkehrsinfos direkt von den Hörern aus dem Auto. Das hat man dann wohl eingedampft, und den Service bei der Konkurrenz von der Homepage abgeschrieben, wie übrigens einige Zeit die Nachrichten mangels Agenturen ebenfalls von der MDR Newsseite kopiert und umgeschrieben wurden. Das nur mal nebenbei ... Das die Astrosendung nur Konserve ist, finde ich schade. Solche Sendungen leben vom Livecharakter, da beisst die Maus kein Faden ab.

    @DS Sina ist am Wochenende unbestritten ein "Schwergewicht" - Kochen mit Klewenow(Bio für Arme?) ist dagegen nur albern. Einen Vergleich zu Sina halte ich da für mehr als gewagt und sehr vermessen.
     
  23. DS

    DS Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Mein Verdacht hat sich verhärtet, die Show kannnicht live sein. Denn der sagt komischerweise jeden Dienstag dasselbe, Mittwoch, Do,... auch.
    Im Prinzip ist die Sendung nur Werbung für den Algeier Verlag. "Rufen Sie mich jetzt an und sichern Sie sich eine Beratung mit mir."

    Wirklich schade.
     
  24. DS

    DS Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    Jetzt muss ich mal auf meinen eigene Antwort antworten.

    Zu den deutschen WM-Spielen gab's bis 23:00 Uhr live-Moderation mit Volker Baer. Mit Service, Wetter, Mods, Infos.
    Das sollten sie täglich machen, statt dieser "Algeiers Werbesendung".
     
  25. itsmyhymn

    itsmyhymn Gesperrter Benutzer

    AW: Landeswelle jetzt sogar abends mit Live-Moderation

    dann musste der arme mal wieder überstunden machen er ist doch sonst immer ab 15h schon on air
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen