1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Laptop vergisst den USB-Anschluss

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von WAZmann, 18. Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    Das Problem nervt, und ich hoffe, dass es unter euch jemanden gibt, der mir das mit einfachen Worten erklären kann. Mein Reiselaptop (WinXP) ist an eine externe Tastatur angeschlossen. Den Rechner "parke" ich oft tagsüber in den Ruhezustand. Wenn ich wieder starte, dann hat der Rechner oftmals die ext. Tastatur (USB) vergessen. Erst ein Neustart behebt das Problem. Das Drama setzt sich mit dem Anschluß der Netzwerkkarte fort - auch hier muss immer erst der DSL-Anschluß entfernt werden, dann wieder einstöpseln: Internet funzt wieder. Weiß jemand von euch, wie man dieses Problem beseitigen kann ? (Scherzbolde : nein, Pinguin-Software kommt nicht ins Haus, und der bequeme Ruheszustand sollte auch weiterhin aktiv sein).
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Laptop vergisst den USB-Anschluss

    So ein Pech, da könnte ich dir garantieren, dass es funktioniert ;)

    Welches Servicepack hast du drauf? Ist das XP die Media-Edition, 32 oder 64 Bit?
     
  3. codo

    codo Benutzer

    AW: Laptop vergisst den USB-Anschluss

    Scherzbolde verraten nie welches Gerät sie da befingern.
    Hoffen auf Hellseher mit wahrsagerischen Fähigkeiten
    die ihnen die Blackbox dann per Remote Sense reparieren. :)

    Also Fragen stellen.

    Welcher Reise Laptop?
    Welches Betriebsystem? (Orchinoool oder OEM?)
    Welches BIOS?
    Ist es noch USB 1 oder schon 2.0?
    Wie wirkt sich das bei der Netzwerkarte aus?
    Ist das Netz dann weg weil der Stromsparmodus des LAN Adapters
    nicht mehr einschaltet, oder ist der Treiber ganz weg?
    Was passiert wenn man die Netzwerkarte manuell aktiviert?
    Ich tippe auf Stromsparmodus weil das USB auch den saft abdreht.

    Zum Beispiel rate ich jetzt einfach mal.
    Nach der Betriebsystem Installation wurde nicht ordentlich
    der Chipsat Treiber für die Hardware installiert? Was bringt eine Wiederholung?
    Sind die Laptoptreiber noch greifbar? Welche Version ist aufgespielt? Keine?

    Das BIOS hat aber die richtigen Energy Control Einstellungen? Ja.
    Und unterstützt es die Einstellungen in der Windoof Energieverwaltung auch?

    Hat der Laptop diese Macke immer schon gehabt?
    Oder erst seit gestern als irgendeine, längst deinstallierte, ominöse Software installiert wurde?

    Nein, Erklären kann Dir das keiner. Wozu auch, man braucht nur den Fehler
    eliminieren und um deine Erwartung zu erfüllen.
    Mit diesem Orakel kannst Du Dir vielleicht schon selber helfen. :)

    Ich würde mit den Laptop Hardware Treibern für den Chipsatz (Mainboard) anfangen.
     
  4. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Laptop vergisst den USB-Anschluss

    Die Lösung lag in einem der Vorschläge von Codo. Danke für die freundlichen Hinweise.
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Laptop vergisst den USB-Anschluss

    Sinnvoll wäre jetzt auch noch zu sagen, welcher Vorschlag geholfen hat. Dann hätte vielleicht sogar jemand, der diesen Thread per Suche findet, eine Hilfe, anstatt die Aussage "es geht jetzt", die niemanden was hilft.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen