1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Elmifan, 25. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elmifan

    Elmifan Benutzer

    Hallo allerseits,
    Elmi hat gestern angekündigt, die Elmishow am kommenden Samstag (Gast Paul Carrac) werde seine letzte bei Radio Regenbogen sein. Weiss jemand was genaueres? Ob und wo er (hoffentlich) weitermachen wird???
     
  2. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Wieder ein vorgezogener Aprilscherz?
     
  3. Badener

    Badener Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Sowas in der Art gabs bis jetzt jedes Jahr um den 1.April herum. Keine Aufregung!
     
  4. Heinz Wäscher

    Heinz Wäscher Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Am 1. April läuft mal wieder der Vertrag von Elmi aus. Eventuell steht diesmal keine Verlängerung an. Lassen wir uns überraschen...
     
  5. montgomery burns

    montgomery burns Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Ein Aprilscherz 10 Tage vor April ist unrealistisch. Obwohl er hier viel kritisiert wurde, fände ich es sehr schade, wenn er gehen müsste. Auch wenn er in den 80ern besser war, ist er nach wie vor eine Bereicherung für jedes Formatradio. Selbst wenn im Vergleich zu früher nur noch die Hälfte aller Gags zünden, ist mir der Wille zur Unterhaltung allemal lieber als die üblichen Claim-Herunterbeter. Wie Gottschalk im Fernsehen hat Hörig auch im Radio eine Kult-Berechtigung. Lanzarote rules!
     
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Ich habe mir die Elmi-Versuche bei Nebenhoden ein paar mal reingezogen. In diesem Format ist Hörig viel zu sehr eingeschränkt...irgendwie passt das nicht. Kam keine rechte Begeisterung auf, weder bei mir noch bei Elmi! So wie er sich anhörte, hatte das etwas leicht gequältes.
     
  7. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Wieso hält sich eigentlich so hartnäckig das Gerücht, dass der Vertrag am 1. April endet? :rolleyes:
    Begonnen hatte er immer an diesem Tag und endet somit am 31.03. - also kein Aprilscherz. Sofern kein Praktikant seine Mailadresse missbraucht hat und die knappen Antworten dürften vermutlich echt sein, womit dies dann als von ihm bestätigte Tatsache gelten dürfte. Offiziell gibt es keine neuen Pläne, wobei nach Rockland auch 3 Monate Pause war. Das wird sicher schwer werden einen "kompatiblen" Elmi-Sender zu finden, aber ich hoffe, dass er noch Lust zum senden hat, obwohl er so langsam in das "gesetzte" Alter kommt. ;)

    ISI

    Kein 1. April = kein Aprilscherz!!! :wall:
     
  8. walla

    walla Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Also, Elmi wird NIE in das "gesetzte " Alter kommen.
     
  9. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Elmi würde ganz gut in SWR 1 passen. Dort senden schon einige Urgesteine von SWF und SDR. Wenn man etwas Mut hätte in der Programmdirektion, könnte man hier schön an alte Zeiten anknüpfen. Und die Elmi-Fans hätten auch die Musik, die sie mögen.
     
  10. STH

    STH Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    ...aber eine riesige Portion Mut. Und vielleicht die ein oder andere Gedächtnislücke.
     
  11. Badisch

    Badisch Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    ...und dort sitzt ja auch sein persönlicher Freund Holtmann. Kaum vorstellbar!
     
  12. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Da hatte ich eher den Eindruck, dass beide (zuletzt) beim dritten Programm nicht gern gesehen waren, wobei dies natürlich unterschiedliche Gründe gehabt hat. Inwiefern sie in der doch recht kurzen, gemeinsamen Zeit "Freunde" hätten werden können, wage ich nicht zu beurteilen.

    @Walla: Beim Anschauen des Fotos (mit Gattin) vom letzten Regenbogen Award bleibt mir zumindest der optische Eindruck, welcher mich von einer äußerlichen Gesetztheit schreiben lässt. ;)

    Sofern der Link nicht mag... img_2210.jpg

    ISI
     
  13. Hoerer_Mannheim

    Hoerer_Mannheim Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Elmi ist noch die einzige Besonderheit, die dem Sender bleibt/blieb und ein letzter Hauch an Idealismus... Ohne Elmi kann Regenbogen von mir aus den ganzen Tag Quiznight senden - ich werde mir's nicht mehr antun. Selbst Die Neue Welle mit leichtem Knistern im Empfang ist gegen diese Einheits-Gewinnspiel-50-Titel-Rotation ohne Ecken und Kanten eine Wohltat für die Ohren. Und wer angesichts der Null-Inhalte-Morningshow vom Besseren Morgen spricht, beim verzögerten Warnservice vom Besseren Verkehr und bei den Dauer-Eigen-PRs in den News von "Besser informiert" hat sich eh keinen Hörer verdient. So haben die Macher mal wieder alle Chancen auf Besserung vergeigt. Das muss man erst mal hinkriegen.
    Ich hoffe, Elmi auch weiterhin hören zu können, und wenn's bei RPR wäre (Ich erinnere mich an einen Spruch vor zwei Wochen: "Und wenn Regenbogen mir noch einmal mit sowas kommt, geh ich halt zu RPR".) Auch wenn ich mir das überhaupt nicht vorstellen kann.
     
  14. wiruss

    wiruss Gesperrter Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Soeben geht - gemäss Elmi - die letzte Sendung "Dinner for Elmi" zu Ende. DJ BoBo war zu Gast... Am Samstag soll's aber wieder mehr Elmi geben!
     
  15. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    ...und im Gerüchteticker kann man die Ankündigung seiner letzten Sendung (bei Radio Regenbogen) mit Paul Carrack hören.

    ISI
     
  16. Splash

    Splash Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Es war wohl wirklich kein Scherz und heute moderierte Elmi seine letzte Sendung bei Radio Regenbogen.
    Ein paar seiner letzten Worte waren jedoch: Ich denke, man hört sich!
    ...
    :)
     
  17. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Warum wurde er abgesetzt?
    Schlechte Quoten? Zu anspruchsvoll? Zu teuer?
    Weiß man da was?
     
  18. montgomery burns

    montgomery burns Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Seine Abschiedsworte waren: "Ich bin ja auch nicht ganz billig. Jetzt wisst ihr den Grund, warum das heut meine letzte Sendung war."
    Den "teuersten" Moderator ins Wochenende zu stecken ist ja ohnehin fragwürdig.
    Weiß jemand hier, wie die Hörerzahlen am Samstag nachmittag bzw. früher unter der Woche mittags waren, als Elmi on air war?
     
  19. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Wetten, dass es auch nächsten Samstag eine Elmi-Show geben wird.
     
  20. Elmifan

    Elmifan Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Und bei welchem Sender? Weisst Du was genaueres?
     
  21. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Auf der Homepage von Regenbogen ist er zumindest noch zu finden!
     
  22. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Abwarten und Blasen- und Nierentee trinken
     
  23. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Auf WDR 2 :D
     
  24. winnie1178

    winnie1178 Benutzer

    AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    Also, sollte es wirklich stimmen dann gibt es für alle ernsthaften Radiohörer 2 Schlüsse:

    Zum einen die Hoffnung, das Elmi möglichst bald in einem ernsthafteren Sender als Radio Regenbogen unterkommt, wo er vielleicht einmal die Woche abends sich selber verwirklichen kann und genau das Programm zu machen zu dem er in der Lage ist. Einen privaten Sender, zumindest hier in BaWü, kann ich mir da nicht vorstellen, also bliebe nur der SWR. Nachdem SWR3 inzwischen den Privaten hinterherrennt, bliebe nur SWR1. Musikalisch würde er dort inzwischen auch sehr gut hinpassen, seine zum Teil "freche" Moderation könnte er dort wohl nicht bringen. Dafür ist das Publikum bei den ÖR wohl zu sensibel. Ob Elmi sich in ein Sendeformat pressen lassen würde, wo er sich zwar musikalisch austoben könnte, aber seine Sprüche weglassen müßte - ich denke nicht. Zudem sind die Feindschaften zum SWR wohl noch zu groß.

    Und zum anderen ist Radio Regenbogen damit zumindest für mich tot. Die ganze Aufmachung von Regenbogen hat keinerlei Qualität, die Musik, die Gewinnspiele (sogar in den Nachrichten verstreut), all das andere ist so schlecht wie bei jedem privaten Radiosender. Elmi konnte an diesem Mißstand auch nicht viel ändern, aber er hat eine persönliche Note in das Radio gebracht, einer der sich noch redaktionell um seine Sendung kümmerte und seine stärksten Momente hatte wo er sein Musikprogramm selber gestalten konnte.

    Das Radio braucht Köpfe und Stimmen wie Elmar Hörig. Mag sein dass seine Zeit langsam auch vorbei ist (klar war er bei SWF3 damals besser!), aber wo ist der Nachwuchs? Es gibt ihn nicht. Die Radiobranche von heute benötigt solche Leute nicht mehr, es ist die Zeit der Formatradiogedöhns.

    Wäre also schade wenn Elmi nun wirklich verschwinden würde - das Radio könnte ihn gerade jetzt noch gut gebrauchen!
     
  25. AW: Letzte Elmi-Show bei Radio Regenbogen?

    @winnie1178

    Bei solchen Kommentaren um unseren "Radionachwuchs in Deutschland" stellen sich mir regelrecht die Nackenhaare hoch:wall:


    "Das Radio braucht Köpfe und Stimmen wie Elmar Hörig. Mag sein dass seine Zeit langsam auch vorbei ist (klar war er bei SWF3 damals besser!), aber wo ist der Nachwuchs? Es gibt ihn nicht. Die Radiobranche von heute benötigt solche Leute nicht mehr, es ist die Zeit der Formatradiogedöhns."


    Es gibt sie die jungen Talente von morgen - DEFINITIV! Nur: sie werden nicht weit genug nach vorn gelassen, da das Format sie (und nebenbei viele andere Sachen auch) regelrecht "abbremst" und nicht zulässt, dass sie sich zu einer Personality - wie es noch vor 10 Jahren möglich war - entwickeln.

    Bei solchen Posting, sehr geehrter Herr winnie1178 stelle ich mir immer die Frage: wer um alles in der Welt verbirgt sich hinter diesen Pseudonymen:confused:

    Mitmenschen die täglich ihrem Hörfunkgeschäft nachgehen wohl kaum.

    In diesem Sinne - beste und zum teil kopfschüttelnde Grüße aus FFM!

    rheinmaintower85,5
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen