1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LG Düsseldorf: Social-media-Plugins rechtswidrig

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von Radiokult, 11. März 2016.

  1. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Das Landgericht Düsseldorf hat gestern entschieden, dass Plugins von Social media - Plattformen in gewerblichen Websites rechtswidrig sind! Es folgte damit der Sichtweise der Verbraucherschutzzentrale NRW. Im konkreten Fall ging es wohl speziell um die Page-Plugins von Facebook. Das Urteil beschränkt sich allerdings nicht nur darauf, sondern bezieht auch diverse Like-Buttons anderer Plattformen mit ein.
    Damit dürfte das Urteil auch für zahlreiche Radiosender nicht ganz unwichtig sein, denn die arbeiten mittlerweile ja fast ausschließlich alle mit den berühmten Like-Buttons von Facebook.

    http://allfacebook.de/policy/lg-due...cial-plugins-sind-rechtswidrig-faq-zum-urteil
     
  2. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Besser erklärt finde ich es hier.
    Oder etwas anders, kürzer, von einer anderen Kanzlei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2016

Diese Seite empfehlen