1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lieblingsmoderatoren in Rheinland-Pfalz

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Sendeloch222, 14. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sendeloch222

    Sendeloch222 Benutzer

    Hallo.
    Da die Suche nach Lieblingsmoderatoren in verschiedenen Regionen Deutschlands zur Zeit sehr beliebt ist, möchte ich es um einen weiteren Raum erweitern: Rheinland-Pflaz.

    Freue mich auf eure Vorschläge.
     
  2. Multinorm

    Multinorm Benutzer

    Christian Haacke (RPR) - frisch und etwas wild, leider auch zu sehr im format

    Nick Breiden (RPR) - lebt das Format, könnte besser sein

    Markus Ludwig (RPR) - wenn der moderiert, ist das ne unfreiweillige One-Man-Comedy-Show mit Kultcharakter. Top!

    Steffi Stronczyk (oder so) von Radio Trier - gute Stimme, vielleicht manchmal aber etwas zu aufgesetzt. Aber für Lokalradio gar nicht schlecht.
     
  3. Kurt

    Kurt Benutzer

    Lars Christian Karde einfach superwitzig
     
  4. special

    special Benutzer

    und auch in rlp isses immernoch: kai karsten!

    was bitte schön is an dem karde witzig?
     
  5. Weckruf

    Weckruf Benutzer

    Schneider

    Ludwig ist auch gut. Finde ich auch witzig und unterhaltsam.

    Und sonst: Schneider von Radio Trier (Radio 22).
    Sehr formatig aber trotzdem natürlich und nett. Klingt immer so, als würde er sich echt Gedanken machen, was er tut. Das kann man von vielen anderen Moderatoren (insbedondere bei Radio Trier) nicht behaupten.



    Das war es aber auch schon.
     
  6. DiscoDaniel

    DiscoDaniel Benutzer

    Elmi Rockland Radio
     
  7. special

    special Benutzer

    elmi? naja, ich weiß nicht. der streckt doch nur noch den bauch in die sonne. :rolleyes:
     
  8. Bob Murawka - sonst nix !
     
  9. Radiofan33

    Radiofan33 Benutzer

    Nix gegen den RPR-Bob Murawka, aber was der da beim SWR hören läßt, ist mir zu wenig.
    Wen interessieren Chartpositionen von vor 1000 Jahren, wie Samstag abend (gestern). Sehr lau geworden... da bleibe ich doch Samstagabend lieber beim guten alten

    Andreas Radke,

    unterhaltsam persönlich. Echt kultig war ja wohl vor einiger Zeit der Anruf eines Busfahrers, der sich dann on air zum Beweis seiner fitness zu über 20 Liegestützen provozieren liess, ich hab gebrüllt,mega! Das war allerdings eine andere Sendung als RPR-Partypower, überhaupt macht der wohl hörbar aus Leidenschaft Radio, ansonsten hat er die Liga Richtung oben verlassen, siehe auch

    www.andreasradtke.de
     
  10. Radiofan33

    Radiofan33 Benutzer

    @special

    SWR3-Kai Karsten ist wirklich nett, aber dieser Markus Barsch bekommt doch den Radio-Oskar für die Idee "WAS GESCHAH...?"
    Einfach genial
     
  11. JulioCesar

    JulioCesar Benutzer

    Kann mir auch jemand sagen, wer euer Lieblings-Polizeiwachmeister und euer Lieblings-Friseur in RP ist? Wen interessiert das, welche Lieblinge man hat?

    Vorschlag an den Webmaster: Neue Rubrik eröffnen. Name: "Threads, die die Welt nicht braucht" - und dann dorthin schieben!
     
  12. mistoseb

    mistoseb Gesperrter Benutzer

    definitiv nicht Bodo Henkel oder Ute Schuler von RPR 2-das SchlagHERradio :D :D :D ;) :p
     
  13. special

    special Benutzer

    @ radiofan33:

    jepp. das gesamte luna-konzept is sowieso genial. ob das jetzt was geschah oder braunsche röhre oder was auch immer ist.
    heisst luna eigentlich noch luna? ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen