1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Gaisberg, 19. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    Neue, stärkere Liferadio-Frequenzen

    Hallo,

    zufällig ist mir aufgefallen, dass Life-Radio neue, stärkere Frequenzen erhalten hat: 102,6 und 106,5.

    Damit ist sogar ein Empfang in der Stadt Salzburg möglich. Habt ihr die Frequenzen schon mal getestet?
     
  2. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    AW: Neue, stärkere Liferadio-Frequenzen

    Die Sender Schärding (102.6) und Braunau (106.5) sind immer schon aktiv, vielleicht hast du gute Empfangsbedingungen!!
     
  3. wasat

    wasat Benutzer

    AW: Neue, stärkere Liferadio-Frequenzen

    Genauer:
    Schärding - genau Schardenberg - ist schon seit Beginn von "life radio" aktiv.
    Der Sender bei Braunau ist erst seit Mitte des Vorjahres aktiv. Er ist aber eine "Funzel", welche auf dem Adenberg bei Handenberg steht (E12°51'01", N48°08'36"). Diese Sender strahlt mit um die 200 Watt in Richtung Süden, sodass der Empfang auch in Salzburg noch brauchbar sein dürfte. In Braunau, das etwa 12 km nördlich liegt, ist der Empfang dagegen kaum brauchbar. Das war zumindest die Situation im Jänner.
    Ursprünglich war für den Bezirk Braunau ja ein Gleichwellennetz aus 3 Sendern geplant. Daraus ist wohl nichts geworden.
     
  4. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: Neue, stärkere Liferadio-Frequenzen

    Zur Zeit dürften die Empfangsbedingungen etwas "angehoben" sein. Dann kommen Sender, die normalerweise schwach zu empfangen sind, auch schon mal in Stereo und mit RDS, was sonst nicht der Fall ist.
     
  5. m-traunreut

    m-traunreut Benutzer

    Hallo,

    seit kurzer Zeit kann ich bei uns im Chiemgau Life Radio auf der Frequenz 106,5 MHZ sehr gut empfangen. Wurde die Stärke dieser Frequenz vom Sender Braunau raufgeschraubt? Sogar in Traunstein ging es noch gut her. Noch vor ein Paar Monaten konnte ich überhaupt kein Life empfangen.
     
  6. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Hi,

    Das dürfte an der Kälte liegen, dann bekommen einige Radisender "Überreichweiten" :)

    Kirni2000
     
  7. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    In Braunau waren ein paar Umstellungen geplant:

    Bisher wurde vom Standort Oberrothenbuch aus ca. 360m Höhe mit 100W gesendet.

    Geplant war/ist laut RTR aber die Umstellung auf ein Gleichwellennetz (von dem Wasat auch oben spricht) mit folgenden Standorten:
    Handenberg (530m) 219 Watt
    Schwand (422m) 115 Watt
    Unterlindach (487m) 56 Watt,
    alles auf 106,5 und als Ersatz für Oberrothenbuch.

    Ich hab keine Info darüber, welcher der drei Standorte in Betrieb gegangen ist, oder ob gar alle 3 schon in Betrieb sind, aber die verbesserte Reichweite spricht sehr dafür, dass da mindestens einer jetzt auf Sendung ist.
     
  8. wasat

    wasat Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Gesendet wird, wie von mir oben schon erwähnt, vom Adenberg bei Handenberg.
    In Schwand und Oberrothenbuch waren zumindest im Jänner keine Sender in Betrieb, weil in Ranshofen, knapp nördlich von Oberrothenbuch, waren die 106,5 nur schwach und gestört zu empfangen. Am nördlichen Ortsende von Braunau war dann überhaupt Schluss.
     
  9. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    @Wasat:
    Danke für die Info... Hmmm... sendet denn dann die 106,5 immer schon von Handenberg aus? Ich dachte immer, die 106,5 wäre zu Anfang in Oberrothenbuch auf Sendung gegangen. Danke jedenfalls dann für die neue Info.
    Kann es denn sein, dass sich dennoch was verändert hat? Ich denke nicht, dass aufgrund von Tropo-Bedingungen die Frequenz plötzlich so gut empfangbar sein würde. Von der 106,5 war ja bisher überhaupt nix zu empfangen (hab selber noch bis vor kurzem im Chiemgau gewohnt) und nun soll die wesentlich stärker als Schärding und Linz sein? Kann ich mir kaum vorstellen.... Außerdem gab es in letzter Zeit eigentlich keine besonderen Überreichweiten, das Wetter war ja auch nicht so besonders... Hmm... seltsam...

    @m-traunreut:
    Wie gut geht denn die 106,5? Erreicht sie RDS Niveau? Kommt sie konstant gut rein? Ich komme leider erst nächste Woche wieder Richtung Chiemgau, werde aber heute schon mal auf dem Nachhauseweg von Rosenheim die 106,5 testen.
     
  10. m-traunreut

    m-traunreut Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Ja, der Sender geht im Auto ganz gut her. Kann ihn sogar in der Garage in
    St. Georgen hören. Life Radio ist in Traunreut mit RDS zu empfangen. Nur hier und dort ein paar Rauschfetzen, aber immer noch gute bis sehr gute Qualität.
     
  11. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Hab mal beim Heimfahren getestet. Schon 5km östlich von Rosenheim kann man die 106,5 trotz Galaxy Rosenheim zum ersten mal klar empfangen, deutlich stärker als 100,5 oder 102,6. Hier am Simssee halten sich alle 3 Frequenzen die Waage. Jedenfalls *MUSS* sich da was getan haben. Von der 106,5 war in unserer Gegend selbst bei Brachialüberreichweiten (Linz mit RDS und vollem Signal) NIE was zu empfangen.

    Also so gut wie der reingeht, hat man da entweder bisschen die Leistung erhöht (1kW???) oder man sendet von einem etwas höher gelegenen Standort. Die 103,0 aus Simbach auf deutscher Seite mit 100W vom hohen Schellenberg geht definitiv schlechter.
     
  12. m-traunreut

    m-traunreut Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Und siehe da, plötzlich ist auf der 106,5 nur noch Rausch zu hören. Wirklich schade, dass ich Life-Radio nicht mehr hören kann. Damals müssen ganz besondere atmosphärische Bedingungen vorhanden gewesen sein.
     
  13. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Sehr seltsam, denn die Bedingungen sprachen eigentlich überhaupt nicht für Überreichweiten. Für gewöhnlich ist ja doch nicht nur 1 Station aus einer Richtung besonders gut zu empfangen, sondern meistens sind da ja mehrere betroffen. Das war eigentlich nicht der Fall (eher das Gegenteil, also schlechte Bedingungen nach Osten). Die Wetterlage (Schneefall, Wolken, Tief) sprach eigentlich auch überhaupt nicht für Überreichweiten in den letzten Wochen. Na mal sehen, vielleicht basteln die ja an den Sendern und Antennen rum....
     
  14. wasat

    wasat Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Vielleicht habe die wirklich für einige Tage einen neuen Senderstandort getestet?
    Der bisherige (Adenberg) ist nämlich nicht besonders gut gewählt, da man - wie auch schon weiter oben erwähnt - schon wenige Kilometer entfernt Empfangsstörungen bekommt. Das Autoradio schaltet - den Sender schon vor Augen - munter zwischen 100,5 (Lichtenberg), 102,6 (Schardenberg) und 106,5 (Adenberg) hin und her.

    Hier ein Bild vom Sendemast (erst letzte Woche entstanden): http://www.wabweb.net/radio/images/Adenberg1.jpg
     
  15. m-traunreut

    m-traunreut Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Hoffentlich war das wirklich ein Test, der in die Realität umgesetzt wird. Life Radio bietet wirklich Abwechslung.
     
  16. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Klingt in jedem Fall angenehmer als die Antenne Salzburg.... Kriegst du denn die 100,5 aus Linz oder die 102,6 aus Schärding bei dir daheim nicht rein? Bei mir gehen die so knapp noch... Allerdings nicht wirklich gut und schon gar nicht im Küchenradio.
    Nachdem mir Life Radio nicht antwortet, frag ich mal die RTR...
     
  17. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Als billig und schlecht gemachter Abklatsch von Ö 3 hast Du damit vollkommen recht.
     
  18. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Also: laut RTR soll das Gleichwellennetz mit allen Sendern am 20.1. in Betrieb gegangen sein. Es gab allerdings ein Problem mit einem der Sender, der nach kurzer Zeit "auf kleine Leistung gegangen und dann ganz ausgefallen" sein soll. Vor ca. 1 Woche wurde das Problem behoben. Entsprechend müsste die 106,5 also jetzt wieder empfangbar sein. Vor ein paar Tagen konnte ich zwar nichts empfangen, aber evtl. geht ja jetzt wieder was aus der Richtung.
     
  19. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Ich kriege die 106,5 aber nach wie vor nicht rein... Entweder ist der Sender doch noch nicht wieder in Betrieb, oder die Überreichweite hing auch mit dem kaputten Sender zusammen (erst zuviel, dann zuwenig, dann kaputt).
     
  20. Andreas W

    Andreas W Benutzer

  21. Andreas W

    Andreas W Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    @m-traunreut:
    Wie sieht's denn aus, geht Life Radio auf 106,5 bei dir jetzt wieder? Seit dem Wochenende kann ich Life Radio auf 106,5 nach über einem Jahr Pause wieder empfangen, mit gutem Signal (wie damals). Vermutlich ist also der Sender Handenberg wieder in Betrieb. Mittlerweile ist allerdings ja auch aus Innsbruck Kronehit auf 106,5 zu empfangen, was im Chiemgau für einen schönen Mischmasch aus beiden Programmen sorgen dürfte.
     
  22. m-traunreut

    m-traunreut Benutzer

    AW: Life Radio strahlt jetzt noch weiter nach der BRD!

    Hi Andreas_W.

    Ja, ich kann Life-Radio wieder empfangen auf 106,5 mhz. Schauma mal, wie sich das wieder entwickelt.

    Ein Problem aber: Der Sender geht relativ gut her, nur, das RDS Signal brauch eine Ewigkeit, bis es ausgewertet ist.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen