1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Love Lounge - Fake auf FFH

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Grenzwelle, 08. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    Gestern nach 22 Uhr bei unserem Lieblingsitaliener. Der Laden war fast leer, es lief FFH im Hintergrund:

    Es meldete sich Hörerin Sandra, die frei von der Leber weg plauderte, dass ihr aktueller Lover sie nicht mehr befriedigen könnte. Es fehle an Abwechslung und sie würde auch nur noch selten zum Höhepunkt kommen. Hörerin Sandra hatte keine Problem dies sehr detailliert und in eloquentem Redefluss dem Moderatorenduo (Doppelmod nach 22 Uhr!) zu schildern. Auch von einer neuen vielverprechenden Eroberung wusste sie zu berichten.

    Das ganze Interview lief so glatt ab, dass -Echtheit vorausgesetzt- Frau Fröhlich von hr3 neidisch werden könnte. Hörerin Sandra selbst lieferte sogar noch das passende Schlusswort.

    Meine Begleitung und ich sind 100% der Meinung, dass es keinen Menschen bei Verstand gibt, der seine Beziehungsprobleme derart unverblümt im Radio breittritt.

    Schlussfolgerung:

    1. Die Sandra war ein Fake.
    2. Die Sendung samt Doppelmod kommt aus dem Computer.
    3. Vorzeige-Hitradio FFH verwendet dieselben peinlichen Methoden, wie die armen kleinen Privaten auch.
     
  2. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    Überrascht Dich das? Solange es die (FFH-)Hörer glauben, hat der Sender sein Ziel erreicht.

    Natürlich ist es traurig, daß man schon so weit ist und überhaupt auf solche Ideen kommt, aber sich darüber aufzuregen, nützt bekanntermaßen nicht viel. Jedenfalls gilt FFH mein ausnahmsloses Bedauern ob so viel Flachheit. Wer es nötig hat, sein Programm auf so eine Art und Weise zu füllen, hat meiner Meinung nach auf UKW nichts verloren. Aber das ändert natürlich nichts. Leider.
     
  3. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    Liebe Grenzwelle - hast du nur einmal im Leben DOMIAN gehört???? Da werden ganz andere Sachen breitgetreten. Manchmal gibt es sogar Fetischisten, die es geil finden, im wahrsten SInn des Wortes breit getreten zu werden. Und ich bin mir sowas von sicher, daß die kein Fake sind. Warum also deine Sandra?

    Abgesehen davon sind es ja ganz schön dolle Anschuldigungen, die du gänzlich haltlos abgibst. Nur vom Höreindruck her ist das schon sehr gewagt....
    Oder hast du Beweise und warst selber Sandra ???
     
  4. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH


    Alle Schlussfolgerungen sind falsch !

    Und noch was: im Grunde können die Hessen froh sein, dass FHH ihnen überhaupt solch ein Programm nach 22 Uhr bietet.
    Während bei den anderen "Hit Music Only", "Musik pur" oder "Noch mehr Abwechslung am Stück" läuft, bietet FFH ein unterhaltsames Mitmach-Programm in einer Doppelmoderation, die ganz gewiss nicht vorproduziert ist. Wer sich ein bisschen in Bad Vilbel auskennt, wird das wissen...!
     
  5. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    Sollte da etwa ein Insider zu uns sprechen? Von Konstanz nach Bad Vilbel ist es ja schon ein Stück...
     
  6. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    Grenzi, sag doch auch mal was!
     
  7. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    Steinberg,

    klar kenne ich Domian!!! Ich weiß auch, worüber dort gesprochen wird. Ist aber kein Vergleich mit dem gestrigen Sandra-Interview! Die beantwortete Fragen zu ihrem Intimleben so professionell, wie Condy Rice über die Sicherheit der USA referiert.

    Aber stimmt schon - es breiten sich ja auch echte Leute freiwillig zu Intimthemen im Fernsehen der Nachmittagstalkshows aus. Ich weiß nicht, mein subjektiver Eindruck sagt halt, dass die Sache stinkt - auch wenn die FFH-Pressestelle dandyshore gegenteiliges vermeldet. :)

    Falls Sandra doch echt sein sollte:

    Ihr aktueller Macker schickt sie postwendend in die Wüste, wenn ihn erst seine Kumpels und Kollegen fragen, wo's denn bei ihm klemmt. Der neue Anwärter wird sich überlegen, ob es klug ist, eine Beziehung zu einer Frau einzugehen, die die Details postwendend im Radio ausbreitet. :)
     
  8. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    :D :D :D
     
  9. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    @grenzwelle
    einigen wir uns darauf: du hast irgendwie das Gefühl, es könnte vielleicht unter Umständen eventuell was mit Sandra nicht stimmen, aber mehr auch nicht.
    Fakt ist (so oder so): Sandra ist ne Schlampe!
    Einverstanden?
     
  10. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    Steinberg:

    100%ig einverstanden!!!
     
  11. AC

    AC Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    1. na und?
    2. na und?
    3. na und?
     
  12. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Love Lounge - Fake auf FFH

    Stimmt AC, ist eigentlich völlig egal. Ich hör's mir normalerweise eh nicht an. Werde meinem Lieblingsitaliener mal 'ne neue CD für seine Sammlung schenken, dann bleibt sein Radio hoffentlich länger aus.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen