1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lustiger Emailverkeher zwischen Kai Diekmann und dem NDR-TV

Dieses Thema im Forum "Auszeit" wurde erstellt von HeavyRotation25, 29. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Lustiger Emailverkeher zwischen Kai Diekmann und dem NDR-TV

    Wow, der Mann muss Probleme haben! Die Psychoanalyse hätte sicher ihre Freude daran, herauszufinden, welcher Minderwertigkeitskomplex dahinter steckt. Er träumt - trotz der Erfolgskarriere bei Bild - heimlich vielleicht doch davon, ein ehrlicher, seriöser und von Kollegen geachteter Journalist zu sein. Also bepinkelt er diejenigen, die er nicht erreichen kann. Verhaltensmuster aus der Grundschule!
     
  3. McCavity

    McCavity Benutzer

    AW: Lustiger Emailverkeher zwischen Kai Diekmann und dem NDR-TV

    Vielleicht hat ja eine Reichweitenanalyse (sowas oder ähnliches gibt's doch bestimmt auch für Printmedien) ergeben, daß von den Zapp-Zuschauern unterdurchschnittlich viele Bild lesen und die ganze Aktion ist ein Werbegag, um das zu ändern? :D

    LG

    McCavity
     
  4. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Lustiger Emailverkeher zwischen Kai Diekmann und dem NDR-TV

    Nix Minderwertigkeitskomplex....
    Der Mann macht auf Satire und will "Zapp" dadurch lächerlich machen, indem er teilweise unmögliche, zudem frei erfundene Themen als nächsten Bericht anbietet...
    lest mal richtig.
     
  5. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Lustiger Emailverkeher zwischen Kai Diekmann und dem NDR-TV

    Da macht sich nur einer lächerlich. Und die von Zapp sind es nicht...
     
  6. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: Lustiger Emailverkeher zwischen Kai Diekmann und dem NDR-TV

    Herr Diekmann scheint jede Menge Zeit zu haben, die er mit vermeintlichem Witz - oder nennt es Satirewillen - da an die ZAPP-Redaktion verschwendet. Auf solche Mails hätte ich auch einmal Lust, das wäre eine ordentliche Erheiterung an arbeitsreichen Tagen. Herrlich.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen