1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Wichtel, 25. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wichtel

    Wichtel Benutzer

    Hallo liebe Radiogemeinde,

    hab mich ja wundern müssen, dass es zwar einen Diskussionsfaden über die MA in Bayern, Hessen und Sachsen-Anhalt gibt - Aber noch keinen Nationalen. Daher nun dieser mutige Schritt, diesen Thread zu eröffnen.

    Dann geb ich direkt mal meinen Senf dazu. Auch wenn die Aktionen unserer Lieblingsdudler RPR1 und seinem jungen "Abkömmling" BigFM so einigen stinken, wird sie sich sicher deutlich in den Quoten bemerkbar machen. In NRW sind die Lokalen sicher wieder vorne dabei (gibt ja auch sonst keinen, außer die ÖR Sendeanstalten). Wobei ich mir vorstellen könnte, dass es da auch wieder einige Prozentpunkte runtergeht. Einfach weil dort nichts mehr passiert. Mich würde echt wundern, wenn die Zahlen von NRW weiter nach oben gehen.

    Mal gespannt was passiert...

    Gruß aus dem Wichtelwald

    :)
     
  2. grün

    grün Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    Kinners, muß man jetzt für jede MA-Prognose in einem x-beliebigen Bundesland einen Faden eröffnen?

    Kopfschüttelnde Grüße
     
  3. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    Ein MA-Faden fürs ganze Bundesgebiet reicht völlig aus.

    Für NRW denke und fürchte ich, dass die Lokalradios durch ihre Aktion mit dem geheimnisvollen Geräusch etwas anziehen werden. Aber große Bewegung dürfte es nicht geben.
     
  4. Wichtel

    Wichtel Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    @ Grün - Finde ich ja genau so sinnlos. Deswegen auch der Faden fürs gesamte Bundesgebiet.
     
  5. grün

    grün Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    Wichtel, Dich meinte ich jetzt eigentlich gar nicht, hätte das Posting im Thread über BW oder Bayern anbringen müssen, aber egal. Radiovictoria findet die Trennung gut, wir beide nicht, aber sei's drum.
     
  6. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    Hätte man gleich machen sollen, so 'nen Prognosethread fürs ganze Bundesgebiet eröffnen. Da jetzt aber schön in den föderalen Threads eifrig diskutiert wird, befürchte ich, lieber Wichtel, wird deine Mühe vergebens gewesen sein. Einen zusätzlichen bundesweiten Thread braucht's auch nicht, da es de facto keinen Sender gibt, der bundesweit beachtet wird.
     
  7. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    Um tatsächlich eine Bundesrelevanz hinein zu bringen:
    dank neuer Frequenzversorgungen dürfte Klassikradio zulegen.
     
  8. crunchnroll

    crunchnroll Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    Das ist doch alles nur Kaffeesatzlesen. Unterm Strich bleibt alles gleich und alle präsentieren sich als Sieger.

    Ich mach dann mal einen Thread "MA 2009 / I - Prognosen, Meinungen & Reaktionen für Erding" auf.

    Kann noch jemand einen für Rügen und Cottbus eröffnen? Danke!
     
  9. rezzler

    rezzler Benutzer

    AW: MA 2009 / 1 - Prognosen, Meinungen und Reaktionen - National

    Sieht danach aus. Auch wenn mich das etwas wundert, die letzte MA wurde fast totgeschwiegen, nur bei der vor einem 1 Jahr wars ähnlich.

    So wirkt das Forum jetzt schon etwas zugespammt. :-/
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen