1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von br-radio, 05. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. br-radio

    br-radio Benutzer

    In Hamburg ist Radio Hamburg wieder Nr. 1, hat also den 90,3 wieder auf der "1" abgelöst!

    Reaktionen aus dem Raum Hamburg erbeten!
     
  2. Lorenz-Mayer

    Lorenz-Mayer Benutzer

    AW: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Das ist jetzt nicht so richtig. Schon zur letzten MA löste Radio Hamburg wieder 90,3 ab.
     
  3. Nordlicht

    Nordlicht Benutzer

    AW: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Dafür habe ich kein Verständnis. In den 90ern war Radio Hamburg noch gut hörbar, gute Musik, Comedy und angenehme Moderation.
    Heute: flache Witze, Dudelsender mit wenig Inhalt.
    John Ment und Jan Bastick haben schon bessere Zeiten gehabt.
    Auch wenn Radio Hamburg die Nummer 1 in Hamburg ist, haben sie im Vergleich zur letzten MA verloren.
    Meiner Meinung nach ist es bei Radio Hamburg Zeit für Veränderungen. Bis auf die Wetter-Frau Annie am Morgen ist das Programm seit Jahren konstant. Es könnte mal eine neue Sendung geben.
    Die Musikauswahl wurde im letzten Jahr schlechter, nachdem die 80er aus dem Programm geflogen sind.

    NDR 90.3 hat zumindest einen guten Informationsgehalt, wobei mir Radio Hamburg Aktuell gut gefällt.
    Für einen Sender wie Radio Hamburg, mit den Hörerzahlen, könnte man ruhig erwarten, dass bis in den späten Abend die Nachrichten live sind.

    Fazit: Radio Hamburg ist zwar Nr.1, hab aber verloren, zum Glück!
    Ich freue mich für Alsterradio, dass sie weiter hoch kommen.
     
  4. Schlickrutscher

    Schlickrutscher Benutzer

    AW: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Radio Hamburg ist der langweiligste Radiosender im ganzen Norden! Wurde mal Zeit, dass die Leute umschalten.

    Der Schlickrutscher
     
  5. Helge

    Helge Benutzer

  6. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Radio Hamburg bleibt Nr. 1 - das ist unbestritten.

    Das ist wie mit der CDU in Hamburg.
     
  7. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Hört mal, Kinder - ist es wirklich nötig, für die MA-Ergebnisse dieses und jenen Senders Extrafäden aufzumachen (vgl. hier)? Es gibt doch schon diesen schönen Thread, in dem sich jeder (auch über "seinen" Sender) austoben kann...
    ;)
     
  8. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    muckepeter, ich gebe Dir, auch wenn ich Thread-Starter bin, recht.
    Aber: Ich finde, man könnte regional diskutieren...!
     
  9. Deutschlandpunk

    Deutschlandpunk Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Mir sagte neulich mal jemand, die Qualität deutscher Privatsender würden von Hamburg und Berlin aus abnehmen, je weiter man sich von beiden Städten entfernt.
    Eure Meinung?
     
  10. count down

    count down Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Gut, alle anderen Städte der Bundesrepublik sind kleiner als Berlin und Hamburg, sozusagen fast Kleinstädte. Die Qualität der der Privatsender soll also umgekehrt proportional zur Größe der Städte sein, aus denen sie senden? Interessante These. Könnte was dran sein. :wow:
     
  11. Focksmulda

    Focksmulda Benutzer

    AW: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1



    so richtig erfolgreich ist das alsterradio-ergebnis nicht. die haben zwar zugelegt, aber nicht in hamburg.
     
  12. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Ich war immer ein Gegner von Radio Hamburg. Aber seit dem Horst in der Morningshow mitwirkt, bin ich begeisteter Hörer geworden.
    Zumindest von der Morgenschiene. Die Wettertante Anni ist zwar genauso austauschbar wie die Nase von Michael Jackson, aber Ment und Horst sind echt gut. Die Hahn ist Ansichtssache und der Bastick ist auch ok! Schlimm dagegen ist dieser Tim Gaffron, schlimme Stimme und total statisch.

    Leider schafft es keiner, RHH in die Schranken zu weisen. Und das ist doch das eigentliche Problem!
     
  13. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Naja, bei Radio Hamburg wissen die Hörer halt seit mehr als 20 Jahren, was sie bekommen. Alle anderen Programme in und um Hamburg, einschliesslich der vom NDR, haben doch in dem Zeitraum mehrfach wild sprunghaft das Programmformat gewechselt, tlw. im Jahresrhythmus. Auf der 106.8 lief ja seit Beginn der Ausstrahlungen schon so ziemlich jede Musikrichtung ausser Klassik.

    Zudem könnte ich mir noch vorstellen, daß ein paar Leute immer noch Radio Hamburg mit der Hamburg-Welle des NDR (die ja seit ein paar Jahren NDR 90.3 oder so ähnlich heisst) verwechseln.
     
  14. cultchr

    cultchr Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Schlimm dagegen ist dieser Tim Gaffron, schlimme Stimme und total statisch.

    Danke Maltobene, Du sprichst mir aus der Seele:
    Tim Gafron hat die schleimigste Stimme, die mir im
    Radio je untergekommen ist. Spontanität lasse ich besser gleich
    aussen vor! Immerhin ist Philipp Kolanghis wieder an Bord,
    schade, dass er nur samstags moderiert...
     
  15. Deutschlandpunk

    Deutschlandpunk Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    So rein quotentechnisch nehmt ihr aber schon zur Kenntniss, dass der kleine Laden da oben einen Erfolg hat von dem wir alle nur träumen können (außer wir sind bei EinsLive)?!
     
  16. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Ja, mit einer Reichweite von Sylt über Fehmarn nach Lübeck, Bremen und Hannover ist ein kleiner Landessender für 2-3 Millionen Hörer da!!!
     
  17. Deutschlandpunk

    Deutschlandpunk Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    ... einer Reichweite wie sie vergleichbare Sender mit weniger Hörern auch haben?!
     
  18. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    z.B. Antenne Bayern, diese Schleimbeutel!
     
  19. Deutschlandpunk

    Deutschlandpunk Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    quark.
    technische reichweite radio hamburg: etwa 4,5 mio.
    technische reichweite alsterradio: etwa 3,5 mio.
    technische reichweite antenne bayern: mehr als 15 mio in bayern, overspill nicht mitgerechnet.
     
  20. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Und das bei gerade mal 12,5 Millionen Einwohnern!
     
  21. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    @alle: Ich gebe mich geschlagen in der Schlacht, nicht aber im Krieg!
     
  22. Deutschlandpunk

    Deutschlandpunk Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    huch. öööhhhhh :)
     
  23. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Antenne Bayern hat eine technische Reichweite von 30 Millionen;
    Radio Hamburg von 17 Millionen.

    Auch diese Zahlen haben mich überzeugt.
     
  24. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1


    " Hören was Spaß macht. Mehr Musik" hieß es einst. Das ist lange vorbei:(

    Radio Hamburg ist "eines mit" der langweiligsten Radiosender im Norden.

    Als Niedersachse kann ich noch mehr Beispiele nennen:)

    Lg
     
  25. Deutschlandpunk

    Deutschlandpunk Benutzer

    AW: MA: Radio Hamburg in Hamburg Nr. 1

    Woher bekommt Radio Hamburg denn 17 Mio? Das musste mal bitte erklären.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen