1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von lstefanl, 31. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lstefanl

    lstefanl Benutzer

    hab gerade bei Radio Nora gehört, dass Volker Marczynkowski bald den Nachmittag moderiert. Nichts gegen ihn, aber Ulf Hagge ist für mich eine Radiolegende und ich finde es sehr schade, dass er nicht mehr nachmittags moderiert? Weiß jemand Genaueres? lg.
     
  2. Nordlicht-MK

    Nordlicht-MK Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Wie? Volker Marczynkowski kommt zurück zu Radio NORA? Ich finds persönlich gut und freue mich, dass er denächst wieder be NORA moderiert, aber ist er nicht derzeit Moderator beim Regiocast-Fußballradio 90elf und dort sogar Chefredakteur? :confused:
    Was wird denn dann aus Ulf Hagge? Bleibt er Radio NORA (hoffentlich) erhalten? Es wäre schade, wenn Hagge den Sender wieder verlassen würde. :( Vielleicht wird er ja Wochenendmoderator bei Radio NORA....?

    Guten Rutsch! :)
     
  3. Ahrensburger

    Ahrensburger Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Hier die Antwort. Interessant ist der Samstag von 13.00 bis 15.00 Uhr mit Günter Fink.



    Montag bis Freitag

    05:00 - 09:00 Uhr Die Radio NORA-Morgenshow mit Andreas Schmidt
    09:00 - 12:00 Uhr Der Radio NORA-Vormittag! Mit Ute Helms
    12:00 - 14:00 Uhr Petras Wunschkantine! Mit Petra Passig
    14:00 - 18:00 Uhr Der neue Nachmittag mit Volker Marczynkowski
    18:00 - 19:00 Uhr Die Internationale Hitparade mit Wolf Dieter Stubel
    19:00 - 21:00 Uhr Die Radio NORA-Wunsch-Show mit Petra Passig
    21:00 - 22:00 Uhr Die Radio NORA-Wunsch-Show mit Katharina Lentz
    22:00 - 00:00 Uhr Hits und Oldies zum Träumen
    00:00 - 05:00 Uhr Der Radio NORA Nachtexpress mit Lutz Stolberg


    Samstag

    06:00 - 08:00 Uhr HITS & OLDIES nonstop!
    08:00 - 12:00 Uhr Die Radio NORA-Morgenshow am Samstag mit Petra Passig
    12:00 - 13:00 Uhr Die internationale Hitparade mit Wolf-Dieter Stubel
    13:00 - 15:00 Uhr Der Club mit Günter Fink

    15:00 - 17:00 Uhr Die 70er Show mit Ulf Hagge
    17:00 - 19:00 Uhr Die Raritätenshow mit Wolf-Dieter Stubel
    19:00 - 00:00 Uhr Ü-30 Partymix
    00:00 - 06:00 Uhr HITS & OLDIES nonstop!


    Sonntag

    06:00 - 09:00 Uhr Die Kirchensendung bei Radio NORA
    09:00 - 12:00 Uhr Radio NORA-Startalk mit Katharina Lentz
    12:00 - 13:00 Uhr Die Internationale Hitparade mit Wolf-Dieter Stubel
    13:00 - 16:00 Uhr
    Radio NORA-Musik-History! Geschichte und Geschichten rund um Ihre Hits und Oldies - mit Lutz Stolberg.
    16:00 - 19:00 Uhr Die Raritätenshow mit Wolf-Dieter Stubel
    19:00 - 22:00 Uhr
    Traumoldies
    22:00 -22:30 Uhr Die Radio NORA Hörparade
    22:30 - 00:00 Uhr Traumoldies
    00:00 - 06:00 Uhr Der Radio NORA Nachtexpress mit Lutz Stolberg
     
  4. nordix

    nordix Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Ich habe mir diese neue Nachmittags-Sendung jetzt ein paar mal angehört. Das ist ja an Langeweile gegenüber Hagge kaum noch zu überbieten, da ist sämtliches Tempor raus. Marczynkowski kommt zwar nett rüber, aber er hat nicht im Ansatz das Format, die Aura und den Witz von Hagge. Ich finde es schade, daß er nur noch mit einer 70er-Sendung am Wochenende zu hören ist, Nora hat sich hier sicherlich keinen Gefallen getan.
     
  5. AC

    AC Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Das ist der Witz schlechthin!

    Lutz Stolberg moderiert den Nachtexpress nicht, sondern hat lediglich ein paar durchschnittliche Musik-Speicials über diverse Künstler oder Ereignisse (zumeist aus den 60er und 70er Jahren) produziert, die bei NORA halbstündlich ausgestrahlt werden. Ansonsten gibt es keine Moderationen, sondern nur NORA-Jingles, und zwar nach JEDEM (!!!) Titel. Wetter & Verkehr um halb kommen offensichtlich vorproduziert daher...

    Die Beiträge von Herrn Stolberg sind meistens eher peinlich, denn:

    - sie enthalten Zeitbezüge, die sie als völlig veraltet entlarven
    - sie werden nicht aktualisiert, wenn z.B. ein Künstler stirbt
    - sie enden mit einer Anmoderation für einen bestimmten Titel, der im Anschluss an den Beitrag aber nicht gespielt wird

    Man kann NORA nur wünschen, dass sie nicht allzuviel Kohle für die Beiträge hinlegen müssen. Andererseits: Sie sparen ja offensichtlich die Kosten für einen Redakteur, der die Stolberg-Beiträge VOR Ausstrahlung korrektur-hört...
     
  6. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Nur liegt die Peinlichkeit dabei nicht bei Lutz Stolberg. Es sei denn, man will ihm vorwerfen, daß er dieses beliebige, völlig hirnlose Aufwärmen seiner Beiträge quer durchs Regiocastland nicht verbietet. Aber dann wäre er vermutlich gleich ganz raus.
     
  7. AC

    AC Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Da ich nicht weiß, ob Radio NORA die Beiträge von Lutz Stolberg unbearbeitet sendet, kann ich darüber keine abschließende Aussage treffen. Da mir aber die oben erwähnten Dinge schon sehr oft aufgefallen sind, gehe ich mal davon aus, dass sich bei NORA niemand darum schert, was denn in so einem Beitrag drin ist. Insofern trägt Lutz Stolberg doch eine Verantwortung für Peinlichkeit, denn so manche seiner Beiträge haben bei mir jedenfalls ein Kopschütteln hervorgerufen. Andere seiner Beiträge waren aber auch sehr gut und mit Infos bestückt, die man noch nicht kannte. Die Entstehungszeit der Beiträge dürfte aber schon ein paar Jahre zurückliegen. Oder weiß jemand, ob Lutz Stolberg noch immer Beiträge produziert und in der Senderlandschaft verkauft?
     
  8. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Vielleicht sollte ich mein gefährliches Halbwissen etwas näher ausführen.


    Lutz Stolberg war ursprünglich der „Oldieexperte“ des damaligen oldie.fm in Leipzig. Mit dessen Relaunch zum heutigen R.SA war er zunächst komplett raus und wurde erst nach längerer Zeit (ich denke, es waren ein paar Jahre) als „Musikexperte“ zurückgeholt.

    Mittlerweile haben sie ihn in Leipzig zum Comoderator aufgebaut, vgl. http://www.rsa-sachsen.de/497973d699897abf7310eb4bb9b92383.php Meist, aber nicht immer scheint das sogar live im Sendestudio moderiert zu werden, was bekanntlich bei R.SA eher die Ausnahme als die Regel ist.

    Die Stücke aus seinem Heimstudio (wo er mitunter auch Voicetracks für die Vormittagssendung einspricht, wenn sie nicht live kommt; das hört man wegen der tollen Akustik sofort) laufen nach wie abends in dieser Sendestrecke: http://www.rsa-sachsen.de/e347d981d19e6088b67f640ce48c4c32.php

    Diese Sendung gibt es schon längere Zeit. Und offensichtlich werden die ursprünglich dafür produzierten Stücke nun eben in Kiel recycelt, ohne auch nur mal draufzuhören, ob da Zeitbezüge u.dgl. drin sind, ob im Anschluß ein bestimmter Musiktitel zu spielen ist usw. Einfach in den Sendeplan ziehen, fettich!

    Möglicherweise machen sie das auch in Kassel, bei Radio Bob. Steht sicher auch irgendwo hier im Forum; wen es interessiert, der suche danach.


    Verkauft Lutz Stolberg denn auch an Sender außerhalb der Regiocast? Ich habe davon noch nichts gelesen. Und deshalb meine ich, man sollte nicht ihn verprügeln, wenn Regiocast brutalstmöglichen Billigfunk macht. Wer weiß, was die mit ihm für einen tollen Knebelvertrag gemacht haben mögen ...

    Das eigentliche Elend ist nach meinem Eindruck, daß in dem Laden ja so mancher durchaus guten Willens sein mag. Es darf nur alles nichts, aber auch garnichts kosten. Das Ergebnis ist dann eben sowas, zusammen mit den bekannten Voicetracking-Exzessen mit aus Satzbausteinen zusammengeklickten Wetterberichten und Verkehrsmeldungen usw. usf. etc. etc.
     
  9. AC

    AC Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Du sprichst mir aus der Seele! Furchtbar - auch bei NORA.

    Was Lutz Stolberg angeht: Danke für deine ausführlichen Infos! Seine Beiträge sind vor allem dann hörenswert, wenn er Interview-Ausschnitte oder Tondokumente aus z.B. US-Radioshows aus den 60ern einbaut. Das macht die Geschichte um einen Künstler oder auch nur mal einen einzigen Song rund! Er scheint ein sehr großes und gut gefülltes Sound-Archiv sein Eigen zu nennen.
     
  10. papawelge

    papawelge Benutzer

    AW: Marczynkowski für Hagge bei Radio Nora?

    Um wieder auf Marczynkowski zurückzukommen: Ich finde zwar seine Stimme recht angenehm, aber seine Moderationen sind aus meiner Sicht eher spröde. Er durfte damals bei R.SH schon eine Zeit lang die Nachmittagssendung moderieren. Aber da waren für mich Dennis Hoppe und Volker Mittmann, die das vorher und nachher gemacht haben, besser. Dann hab ich ihn später bei NORA und vor ein paar Wochen bei 90elf gehört. Das war auch nur Durchschnitt, ihm fehlt die richtige Stimmmodulation.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen