1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maria Mpaloura weg bei rs2?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Roberto Colani, 27. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    Gerüchten aus der Führungsetage von rs2 zufolge soll die Geschäftsführerin der TopRadio Vermarktung Maria M. am letzten Donnerstag bereits ihren Schreibtisch geräumt haben.
    Nach Ihrer Kündigung (Sie geht bekanntlich zur Net-Zeitung) hätte sie noch die Creme de la Creme Ihrer ehemaligen Starverkäufer mit zu Ihrer neuen Company rüberziehen wollen.
    Darüber sei Frau von Schröter (Geschäftführung Rs2 und TopRadio)außerordentlich erbost gewesen und hätte Ihr nahegelegt, den Sender und die Vermarktungsfirma Top Radio zu verlassen.
    Stefan Hampe im internen Kreis "Was die Damen da unter sich austragen, da halte ich mich raus"
     
  2. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    Wagt denn keiner dieses Thema zu kommentieren ?
     
  3. honk

    honk Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    moin, moin,


    also, ich habe am vergangenen freitag (den 25.11) mit der topradio telefoniert. da wurde von maria gerade der ausstand gegeben.
    das klingt nicht nach "gefeuert", sondern eher nach dem gegenteil.
    und was das datum ihres abgangs angeht:
    wenn man davon ausgeht, dass maria vereinbarungshgemäß zum jahresende den sender verlässt und dann auch noch reichlich resturlaub haben dürfte, ist das datum ende november nichts ungewöhnliches.
    zu mal ihre nachfolgerin (sandra kretzer) ja schon im hause weilt und die geschäfte von maria übergeben bekommen hat.

    was das angebliche abwerben der "creme della creme" angeht:
    das wäre in der branche in der tat nichts ungewöhnliches, allerdings gilt es abzuwarten, ob maria das tatsächlich macht.
    vielleicht liegt das daran, dass nach maria noch ein paar andere kollegen der topradio den rücken zukehren, um woanders ihren weg zugehen?
    wir werden darüber wohl erst genau bescheid wissen, wenn maria in ihrem neuen job angekommen ist und dann auch gleich weitere ex-topradio leute dabei sein werden.

    verstehen könnte ich abwerbungsversuche (so es sie tatsächlich gegeben haben sollte) schon.
    die jungs und mädels bei top-radio machen einen sehr guten job.
    und warum sollte maria schlüsselpositionen bei der net-zeitung nicht mit leuten besetzen, von denen sie genau weiß was sie können.
    und die damit auch genau wissen, was maria will. das würde den arbeitsbeginn und -niveau gleich auf ein höheres niveau hieven...

    und noch etwas:
    viel schwergewichtiger als das eventuelle abwerben von ex-kollegen dürfte die gefahr wiegen, dass maria die kontakte von der top-radio mitnimmt. denn die kauft die net-zeitung schließlich mit maria zusammen ein.
    das wäre für mich, wenn ich schröter wäre, ein deutlich wichtigerer grund für ein sofortiges räumen ihres schreibtisches gewesen. und da das nicht geschah, kann man davon ausgehen, dass maria sich bis zum schluss total loyal gegenüber der topradio verhalten hat...

    ich habe maria als eine sehr integere person kennen gelernt (und ich kenne sie schon seit 10 jahren), die sich gegenüber ihrem arbeitgeber rs2 und der topradio nie etwas hat zuschulden lassen kommen. loyalität ist quasi ihr zweiter vorname (Was das auf griechisch heißt, weiß ich leider nicht ;) )
    auch sollte man berücksichtigen, dass der weggang von maria ja wohl schon deulich länger feststeht.
    sie hätte also schon längst genügend zeit gehabt, die in frage komemnden kollegen (und davon gäbe es ein paar) abzuwerben.

    also, ich habe den eindruck, dass man sich im friedlichen und vertragsgemäß voneinander getrennt hat.
    das was jetzt hier wieder hochzukommen droht, ist wohl wieder einmal nur ein gerücht.
    in die welt gesetzt, um jemanden zu diskreditieren oder einfach nur aus frust (u.a. weil man eventuell selber nicht gefragt wurde ;) ) ?.

    ich wünsche ihr alles gute bei der net-zeitung. und sandra (ihrr nachfolgerin) genauso viel erfolg wie maria.
     
  4. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    Das klingt toll.
    Warum ist sie denn dann nur weg, von Ihrem Kind TOPRADIO ?
    Das ist sehr unverständlich.
     
  5. MA-Gegner

    MA-Gegner Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    @ colani

    hey colani - gegenfrage:

    wo hast du nur die unglaublichen kontakte in die führungsetagen her und warum pisst mit deinen angeblichen informationen immer andere an?
    du musst in der branche einen verdammt langen leidensweg hinter dir haben.

    mein tiefstes bedauern und [​IMG]

    gruss an CATI
     
  6. honk

    honk Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    moin, moin,

    @colani

    du fragst allen ernstes, warum sie nach 12 jahren eine neue herausforderung sucht?
    das läßt darauf schließen, dass du entweder selber nie solange bei einem sender warst oder (und das wäre schlimm) einfach nur die klassische beamtenmentalität an den tag legst...
    ich kann sie sehr gut verstehen, weil 12 jahre in diesem geschäft ist eine verdammt lange zeit.
    und was soll sie denn nach all der zeit noch für neue herausforderungen bei der top haben? sie hat sie aufgebaut und erfolgreich gemacht. was geht dann noch?
    ich habe mich schon länger gefragt, wann sie und wohin sie geht.

    maria, alles gute bei der net-zeitung.
    erfolgreich sollst und wirst du sein.
     
  7. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    alte schleimbacke
    komm gebs zu du sitzt noch in Ihrem Gesäß
     
  8. honk

    honk Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    moin, moin,

    @ colani.

    und wenn dem so wäre?
    ich habe schon schlimmere hintern gesehen.:wow: :wow:

    aber ich muss dich enttäuschen.
    es ist sogar das gegenteil der fall.
    ich habe (hatte) das vergnügen mit ihr zusammen zu arbeiten. und zwar auf der anderen seite des verhandlungstischs...
    und ich kann nur sagen: hart (Sehr hart) aber herzlich.

    aber kommen wir doch lieber mal zu dir, schließlich hast du das thread eröffnet.
    um bei deinem wortschatz zu bleiben, wo sitzt du eigentlich momentan?

    in einer eineinhalb zimmer bude in marzhan und bist gefrustet, weil dich niemand haben will?
    oder bist du enttäuscht, dass dich das leben nicht mit erfolg gesegnet hat?
    vielleicht bist du schlicht und einfach auch nur das ergebnis eines ausscheidungs(verdauungs-)vorgangs von maria?

    aber egal. das ist deine sache und zum glück nicht meine. :wall:
    und wenn leute wie du mich schleimbacke nennen, ist das mehr als offensichtlich ein kompliment.
    danke dafür. :D
     
  9. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    Auf der anderen Seite des Verhandlungstisches ?
    Dann könntest Du Ihr ehemaliger Freund von Coke sein ?
    Dann geht mir ein Licht auf.
    Hart aber herzlich ?
    Aber es gibt doch mehr Vermarkter als Top in Berlin und da sind sogar die Konditionen besser.
    Und soooo weit vorne ist der RS2 Clan ja auch nicht.
    In der Tat wohne ich in einer 1 1/2 Zimmer Bude in Berlin.
    Aber nicht in Marzahn sondern im --Offenen-- in Spandau.
    Deshalb hab ich auch soviel Zeit um hier herumzuposten.
    Und du ?
    Scheinst ja auch alle 15 Minuten in die Radioszene zu gucken obs was neues gibt.
    So sind wir, wir beide.
     
  10. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    Eure Keiferei ist ja schlimmer als zwei Mädchen die sich um einen Lidschatten streiten.
    Ganz dicht könnt ihr nicht sein.
    Gönnt den Menschen Erfolg!!
     
  11. honk

    honk Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    moin, moin,

    @colani.

    sorry, ich bin nicht ihr ex-freund von cke (wer auch immer das sein mag).

    und was die konditionen angeht, kann ich nur sagen: betrachtungssache.
    wenn du sagts, dass andere sender bessere konditionen haben, sprocht das ja wohl nicht gerade für deren verkäufer, oder?
    maria und die top-radio verkäufer sind bei verhandlungen eindeutig ein zacken innovativer als die truppe um gunnar h. der ist zwar auch ganz schön hart, hat aber nicht ganz so viel gestalterischen spielraum wie maria.
    und zu den anderen sendern kann ich nur sagen, dass die sich das drucken ihrer preislisten besser sparen, weil daran halten tun die schon lange nicht mehr...

    das sehe ich anders.
    ich verschwende meine zeit nicht mit der verbreitung von gerüchten.
    aber ich setze sie (und dann auch gerne) ein, wenn man jemanden unangemessen angreift.
    und das unterscheidet uns beide. genau wie die eineinhalbzimmer im offenen.
    ich habe es da wohl dann doch deutlich gemütlicher als du.
    auch deshalb, weil ich mich im kern meiner zeit um den erfolg kümmer und nicht um das erstellen irgendwelcher gerüchte...

    @ beat it
    nichts anderes versuche ich hier gerade.
    ansonsten danke für deine "qualifizierte" analyse unseres geisteszustands.
    wenn dich die diskussion hier nervt, dann gibt es den uralten foren-tipp:
    einfach das thema ignorieren...
     
  12. radiohexe

    radiohexe Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    Hallo Honk,

    Deine Bemühungen in Ehren, aber irgendwie bin ich mir sicher, dass Menschen wie Maria nicht im Forum verteidigt werden müssen. Die Leute, die mitreden können, wissen um die Vorgänge. Maria wird wohl schon ein paar Mal gemerkt haben, dass Erfolg Neider schafft. Und ehrlich: Was kümmert's eine deutsche Eiche, wenn sich eine Sau dran schubbert?
    Viele Grüße
    Die Hexe
     
  13. Weckruf

    Weckruf Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    Was werden die Leute in der Voltastraße froh sein, dass M.M. endlich weg ist. Keine einzige ehrliche Träne wird dieser Frau nachgeweint. Wenn Erfolg bedeutet, dass man erfolgreichere Kollegen aus dem Ring wirft, dann ist sie tatsächlich erfolgreich gewesen. Wenn Erfolg aber bedeutet, dass man aus eigener Kraft und mit eigenen Ideen den Weg nach oben schafft, dann war Maria NIE erfolgreich.

    Honk: Du nervst und bist wie früher - ein armes Würstchen!
     
  14. honk

    honk Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    moin, moin,

    @ radiohexe.

    stimmt.
    du hast wie immer recht.
    ich sollte das ganze hier wieder etwas ruhiger angehen.

    zumal aus der heimatstadt des "erfolgreichsten" deutschen radiosenders kommentare kommen, die deine coole sicht der dinge eindeutig bestätigen.
    denn offensichtlich gilt nach wie vor:
    einig deutsches neiderland.
     
  15. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    So ist es !
     
  16. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    Mit der Vergabe der Frequenz 100,6 an die NetZeitung Arbeitstitel 100,6 WEB FM ist wohl Maria die Gewinnerin des Tages.
    Jetzt verstehe ich auch, warum sie schon in weiser Voraussicht gute Top Radio Mitarbeiter abgeworben hat.
    Das wird nicht leicht in der Voltastrasse bzw. im neuen Sendezentrum in Steglitz.
     
  17. Roberto Colani

    Roberto Colani Gesperrter Benutzer

    AW: Maria Mpaloura weg bei rs2?

    ......darüber sei Frau von Schröter (Geschäftführung Rs2 und TopRadio)außerordentlich erbost gewesen und hätte Ihr nahegelegt, den Sender und die Vermarktungsfirma Top Radio zu verlassen.
    Stefan Hampe im internen Kreis "Was die Damen da unter sich austragen, da halte ich mich raus"


    Das war ja damals sehr weit geblickt !!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen