1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von HeavyRotation25, 04. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Beim Stöbern in den aktuellen Hitlisten musste ich mich über die neue Nr. 1 der deutschen Singlecharts wundern. Dort befindet sich nun "If a Song could get me you" von Marit Larson, ihr Album war letzte Woche auf Platz 3, aktuell auf Platz 6 der Albumcharts.

    Ich habe ihre Single im Radio schon hin und wieder vernommen, ist auch nettes Liedchen, aber aus welchem Grund konnte der Song so schnell die Spitze der Charts erreichen, obwohl der schon über ein Jahr alt ist? Steckt da eine TV-Werbung oder eine Show dahinter, wie bei Emiliana Torrini (Germany´s next Topmodel)?
     
  2. Plattenschrank

    Plattenschrank Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Tja heavy, da sind wohl alle (inkl. mir) genauso rat- und sprachlos wie du...

    Was mich wundert: Der Titel läuft zwar natürlich im Radio, aktuell auf Platz 10 der Airplay-Charts, von 5 gefallen, aber ist nach meinen Beobachtungen noch nicht wirklich ausgelutscht.

    Was ist los, liebe Musikredakteure und externe Musikberater: Noch nicht ausreichend getestet oder was? :wall:
    Das ist doch das, was ihr am besten könnt: Jedes noch so nette Nümmerchen bis zum Erbrechen totdudeln! Also, worauf wartet ihr noch! :confused:
     
  3. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Es mag an den Nachbarlaendern, Nachzueglern und spaeterer Vermarktung in Deutschland liegen:

    AUSTRIA: 07.08.2009 Platz 32, 14.08.2009 Platz 24, 21.08.2009 Platz 10,
    28.08.2009 Platz 1, 04.09.2009 Platz 2, 11.09.2009 Platz 1.

    SCHWEIZ: 09.08.2009 Platz 14, 16.08.2009 Platz 5, 23.08.2009 Platz 4,
    30.08.2009 Platz 3, 06.09.2009 Platz 3, 13.09.2009 Platz 4.
     
  4. djtechno

    djtechno Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Na,ja,das Mädel ist halt süß, und trällert ihr Liedchen ja sehr süß dahin, und auch das Musikvideo ist irgendwie sehr süß, und das kommt einfach gut an. Besonders bei tausenden männlichen Singles. Ist zumindest mal meine Theorie.
    Im Moment sind ja so wie es aussieht, die ganzes "Puren" lieder mit viel Gesang und ohne die ganzen Eurodance-Beats, wie es noch vor ein paar Jahren usus war, wohl gut an.

    Hmm, das Plastik-Meer im Video erinnert doch irgendwie an die Augsburger Puppenkiste :D
    Wieviel hundert Meter Frischhaltefolie das wohl waren? :eek:
     
  5. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Die Frau hat ne super Stimme und das Lied und die Stimme erinnern mich doch ganz stark an die junge Dolly Parton.
     
  6. djtechno

    djtechno Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Stimmt,die Stimme ist wirklich richtig gut.
     
  7. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Der Song wird tatsächlich für eine Werbung benutzt, es dürfte ein Onlineshop(?) sein, wenn ich das richtig erkannt habe. Kommt hin und wieder im TV.

    Ob er deswegen jetzt erst hier bekannt und erfolgreich wurde, weiß ich nicht.

    Aber die Marit ist echt lecker ;)
     

    Anhänge:

    • Marit.jpg
      Marit.jpg
      Dateigröße:
      232,7 KB
      Aufrufe:
      22
  8. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Jau, suess isse! Ausserdem wohnt die Norwegerin jetzt meist in Berlin und kann sogar schon ein paar Worte Deutsch - gut fuer die Karriere in diesem unserem Land :)
     
  9. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Muss nicht unbedingt. Wenn die Musik gut ist, verkauft die sich auch so. Ich denke mal nicht, dass Frau Larsen demnächst auf deutsch singt.:D
     
  10. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Hat auch keiner behauptet.
    Aber bei Interviews in unseren Gefilden macht Deutsch einen besseren Eindruck.
    Und es muss nicht mal akzentfrei sein - es lebe der Exotenbonus :)
     
  11. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: Marit Larsen: Wie kommt ihr Song so plötzlich auf Platz 1 der Charts?

    Wäre ich 25 Jahre jünger, hätte ich deine Behauptung bedenkenlos unterschrieben...
    Anderes Beispiel:

    Katie Melua sieht ohne Zweifel auch "verdammt" gut aus, feierte gestern ihren 25. Geburtstag und kann wirklich gut singen.

    Genau wie alle anderen Frauen (und Männer!) in diesem Alter hat sie sich in der Vergangenheit hoffentlich "die Hörner" abgestoßen und wird daher langsam "vernünftig". Ja, ja, ja - Klugscheißer... Es gibt aber nicht ohne Grund dieses Lied:

    http://www.youtube.com/watch?v=fO63OZX9YhI

    Ehrlich gesagt - ich will keinen "Flohzirkus" hüten, so lecker auch... *hüstel*


    Mal angenommen, sie (Katie) würde sich für dich entscheiden, HR25: Willst du solch eine Beziehung?


    PS: Wir können hier im Forum über alles reden... ;)
    vg Zwerg#8
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen