1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Martin Petersdorf bei Radio Eins?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Europawelle, 18. Februar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Europawelle

    Europawelle Benutzer

    Moin,

    laut der Radio-Eins-Homepage hat Martin Petersdorf letzte Nacht von 3 bis 5 Uhr auf die Radio Eins die Nightline moderiert. Ist das neu, dass der jetzt bei Radio Eins ist? Falls nicht, hab ich wohl was wichtiges verpasst ... Auf der Team-Seite ist er auch schon verzeichnet, wenn auch noch ohne Bild.

    Ich fänd's jedenfalls toll, wenn Petersdorf wieder öfter mit einer Musiksendung zu hören sein würde. Ich habe früher immer sehr gerne seinen Soundgarden am Donnerstag auf Fritz gehört. Hat jemand die Nightline gehört und kann ein bisschen was berichten?

    Mir fällt gerade auf, dass die Nightline-Sendungen der letzten Woche teilweise von Leuten moderiert wurden, von denen ich noch nie etwas gehört habe: Alke Lorenzen, Torsten Hempelt, Dennis Kastrup.
     
    W-NBC gefällt das.
  2. Svennie

    Svennie Benutzer

    Hempelt, A. Lorenzen und Petersdorf haben schon einige Male die "Nightline" moderiert, Kastrup habe ich dort noch nie zuvor gehört. Die drei erstgenannten arbeiten glaube ich in der Musikredaktion von radioeins und sind selten, z.B. aber bei den "Winternachtskonzerten" zu hören.
     
  3. Europawelle

    Europawelle Benutzer

    Vielen Dank für die Aufklärung!
     
  4. final_scream

    final_scream Benutzer

    Martin Petersdorf kommt schon seit ca. 2 Jahren immer mal wieder bei der Nightline zum Einsatz. Leider gibt es die Nightline nur sehr selten im Programm - immer dann, wenn es die regulären Abend/Nachtsendungen/Wiederholungen nicht gibt.
    Soweit ich weiß - Stand vor ca. 3 Jahren - hat er mit der Musikredaktion nichts zu tun, sondern ist ganz einfach freier Moderator, dessen Dienste sich radioeins immer mal wieder einkauft.
    Schade eigentlich, dass die ganzen Rockopas (Radzuhn, Heimann, MC Lücke) bei radioeins ihr Gnadenbrot kriegen und gute Leute, wie Martin Petersdorf nur für die vom Tisch gefegten Krümel gut sind.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen