1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Martin Schmidt (BLR)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Gaisberg, 02. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    Hallo,

    am Donnerstag abend und auch an den Abenden zuvor hörte ich Martin Schmidt beim BLR Nachrichten lesen.

    Komisch, dass der BLR nun wieder Personal einstellt, oder?
     
  2. Radiofan33

    Radiofan33 Benutzer

    AW: Martin Schmidt (BLR)

    Ja, komisch.
     
  3. Teppich

    Teppich Benutzer

    AW: Martin Schmidt (BLR)

    Die BLR stellt auch nach der Massenentlassung weiter fröhlich Volontäre ein.
    Sie sind billiger als Redakteure. Außerdem besteht in den Nachrichten scheinbar immer noch Bedarf an Leuten. Leider ist das Lohndumping wie in den Zeitungen, wo man auf die Pauschalisten zugreift.
    Wie ist der Martin Schmidt?
     
  4. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    AW: Martin Schmidt (BLR)

    Schwer zu sagen, wenn er "nur" Nachrichten liest.
     
  5. PasWayer

    PasWayer Benutzer

    AW: Martin Schmidt (BLR)

    Wenn man die Stellenanzeige der BLR hier bei RadioSzene liest, kommt ein schon das Grübeln. Suche Praktikanten, aber Bewerben mit AirCheck beim PD. Klingt, als wenn sie die "billigen" Praktikanten direkt in die Nachrichten setzen wollen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen