1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MDR JUMP

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Peppi, 28. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peppi

    Peppi Benutzer

    Irgendwie finde ich, daß JUMP in allem voll nachgelassen hat, in der Musik und vor allem im Klang. Der ist seit mehreren Monaten irgendwie total laff. Letztes Wochenende habe ich gehört, daß die offensichtlich den Ein-Aus-Schalter am Optimod mal wieder gefunden hatten. Zumindest wurde wohl an der Technik rumgebastelt und es war mehrmals zumindest kurzfristig wieder der alte Sound mit Stereoverbreitung und mit wesentlich mehr Dynamik und Hub zu hören. Frage : Warum klingen die nicht mehr so wie früher ??
     
  2. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Hmm...
    Wenn die Zuführung zum Satellitenuplink ausfällt, schalten die AFAIK auf UKW-Empfang als Backup um. Dann klingt ADR eben wie die UKW-Variante - komprimiert bis an den Anschlag. Das gibt sich meist ziemlich schnell wieder.
    BTW, Sputnik klingt dann fast wie übers Mobiltelefon, die haben irgendeine lustige ISDN-Leitung als Backup [​IMG]
     
  3. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    Als kritischer Jump-Hörer muss auch ich sagen: die haben wirklich nachgelassen. Während früher mal noch die markanten Station-Songs von Van Halen, KrissKross und den Pointer Sisters liefen, höre ich jetzt nur noch belanglose Alltagsmusik.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen