1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mischpult für Online-Radio

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Hardware" wurde erstellt von Michileinchen, 03. März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Michileinchen

    Michileinchen Benutzer

    Hallo liebe RadioForden.de Community :)

    Mir ist durchaus bewusst das Ihr die Schnauze wahrscheinlich schon voll habt von solchen Fragen, wie der meiner.

    Ich habe Die FAQs und auch andere Beiträge zu diesem Thema gelesen das bringt mich aber alles nicht weiter.


    Zum eigentlichen Thema:

    Ich bin bei einem OnlineRadio als Moderator tätig seit nunmehr einem Jahr. Ich sende mit Sam 4 will mir jetzt aber eine vernünftige Hardware anschaffen.

    Ich habe auf thomann.de geschaut, und auch Google lange und intensiv bemüht was mich aber ebenfalls nicht wirklich weiter gebracht hat.

    Anforderungen:

    Mischpult:
    - 2 Stereomic Eingänge (Sauberer Klang ggf. Rauschunterdrückung)
    - 2 Eingänge vom Pc und Laptop(wenn möglich)
    - Schiebe-, keine Drehregler
    - Relativ einfach zu bedienen
    - ggf. Hotkeys für Dropins (ich weiß nicht ob das möglich ist)

    Studiomic:

    - Sauberer Klang

    Alles in allem sollte den Preis von 200-220 € nicht übersteigen. Muss auch nicht alles High-End sein. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. ProChil

    ProChil Benutzer

    AW: Mischpult für OnlineRadio

    Also de SuFu sollte da doch eigendlich einige Vorschläge ausgespruckt haben zu deinen Vorschlägen, vll. die Beiträge statt nur der Titel lesen?
    Beim Stereomic werd ich grade etwas stutzig wenn ich ehrlich bin.

    Inwiefern hat dich die Flut der ergebnisse denn nicht weitergebracht?
    Ich finde gerade das stöbern beim T. und in
    http://www.radioforen.de/showthread.php?t=10646
    sehr interessant und aufschlussreich.
    HIER werden auch einige Geräte genannt, wobei das Tapco in meinen Augen sehr empfehlenswert ist, aber beim T. zuletzt nicht mehr lieferbar war (s. Link: Habs aus Köln gekriegt, gibt aber auch einen kleinen bruder MIX 220FX, dürfte dir auch reichen).

    Das nur ein paar Vorschläge, es gibt noch massenhaft andere Geräte die hier auch ausführlich besprochen wurden.

    Und wegen der Mikros gilt eigendlich dasselbe, nur dass ich hier keine Empfehlung machen mag, weil ich mich damit nicht auskenne.
     
  3. Lumidus

    Lumidus Benutzer

    AW: Mischpult für OnlineRadio

    Zumal die Meinungen dann auch subjektiv sind. Jeder schwört auf was anderes. Ob Yamaha, Behringer, Mackie oder Soundcraft, der eine findet das gut , ein anderer sagt das taugt nix.
    Warum fragst du nicht nicht einmal deine Moderationskollegen oder schaust dir deren EQ vor Ort an. Das hilft schonmal weiter.....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen